Manne Sauter Lethe oder Der Konjunktiv des Seins

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lethe oder Der Konjunktiv des Seins“ von Manne Sauter

Eine graue Stadt, ein obskures Café und dort trifft der Protagonist auf einen undurchsichtigen Fremden, dessen zum Teil durchaus surreale Thesen und Philosophien ihn in seelische Tiefen und Abgründe blicken lassen. In einer Art 'Stream of conciouness' jongliert der Autor nicht nur äußerst geschickt mit den unterschiedlichen Erzählperspektiven der Protagonisten, sondern auch ebenso souverän mit deren und seiner eigenen Sprache. Provokativ, verstörend, surreal und manchmal vielleicht ernüchternd.

"Wahres Leben und wahres Sein ist kein langes Rezitativ, es ist kein Gedicht, keine Geschichte und kein Roman, es ist ein einziges Wort, ein unaufhörlicher Ton - die Schwingung des eigenen Herzens in diesem einen nicht endenden ewigen Augenblick."

Stöbern in Romane

Der Zopf

Gefühl- und hoffnungsvoll

Jonas1704

Letzte Fahrt nach Königsberg

Eine gefühlvolle Liebesheschichte, der zweite Weltkrieg und eine Reise... das letzte Kapitel hat mich mit dem Roman zusammengebracht.

Gwenliest

Dunkelgrün fast schwarz

Absolute Sogwirkung. Zuckergoscherl hat hier einen grandiosen Roman niedergeschrieben. Fesselnd, krankhaft und richtig spannend!

BeautyBooks

Was man von hier aus sehen kann

Eine so wunderbare und ganz besondere Geschichte, die ich unglaublich gerne gelesen habe. Absolute Leseempfehlung!

BeautyBooks

Alles über Heather

Absolute Sogwirkung! Eine Geschichte, die unglaublich toll und zugleich richtig heftig und krank ist. Kurz und knapp aber grandios!

BeautyBooks

#EGOLAND

Die Bewertung fällt mir schwer, weil es auf der einen Seite krass und fesselnd, auf der anderen Seite so egoistisch und unmoralisch ist.

Tanja_Radi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks