Manni Breuckmann Hömma Kucken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hömma Kucken“ von Manni Breuckmann

Persönliche Stadtansichten. Prominente und Persönlichkeiten der Region stellen ihre ganz persönlichen Stadtansichten und Rundgänge vor, die nicht unbedingt zum Standardprogramm von Reise- und Kulturführern gehören. Den Zuhörern erschließen sich die Vielfalt, Besonderheiten und Eigenheiten des Ruhrgebiets auf ungewöhnliche Weise – neues Hören und mehr Sehen. Die Informationen im Booklet mit kurzen Beschreibungen, Fotos und einer kleinen Karte helfen bei der Orientierung. Herbert Knebel serviert mit lockerem Zungenschlag eine Tour durch die Essener Innenstadt; Michael Schulz und Bernd Schindowski geben Einblick in die Stadtansichten von Gelsenkirchen; Gerburg Jahnke bietet eine etwas andere Stadtführung durch Oberhausen und Manni Breuckmann erzählt Ruhrgebietsgeschichte auf der Fußballroute von Duisburg bis Dortmund. Konzept und Gestaltung: Klaus Gerhards, iD-Agentur-Ruhr (Essen) + gestaltonauten (Essen).
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen