Manon Garcia

 4.7 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Manon Garcia

Hochbegabung bei Erwachsenen

Hochbegabung bei Erwachsenen

 (4)
Erschienen am 13.12.2016
Hochbegabt oder hochsensibel

Hochbegabt oder hochsensibel

 (2)
Erschienen am 15.11.2017
Frei von der Leber ohne Blatt vorm Mund!

Frei von der Leber ohne Blatt vorm Mund!

 (1)
Erschienen am 31.10.2008

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Manon Garcia

Neu
A

Rezension zu "Hochbegabt oder hochsensibel" von Manon Garcia

Guter Ratgeber
Alexa_Thiesmeyervor einem Jahr

Dieses Buch hat mir viele Erkentnisse über mich gebracht: Warum hab ich manches falsch entschieden, warum hab ich mich so oft beeinflussen lassen? Warum bin ich so verkorkst? Das zu begreifen, war schon mal wichtig. Vielleicht hätte ich auch selbst drauf kommen können, bin ich aber nicht, und Manon Garcías deutliche Sprache bringt es auf den Punkt. Und was die Zukunft, das Sich-Verändern, angeht, macht das Buch unbedingt Mut und gibt Tipps - ohne je praxisfern zu sein. Und stellt Wichtiges klar heraus, z.B.: Was Sie bei sich ändern wollen, sollte immer von Ihnen ausgehen, nicht von anderen ...

Kommentieren0
0
Teilen
michim1972s avatar

Rezension zu "Hochbegabung bei Erwachsenen" von Manon Garcia

Rezension zu "Hochbegabung bei Erwachsenen" von Manon Garcia
michim1972vor 8 Jahren

Obwohl es zu diesem Thema einiges an Literatur gibt, füllt dieses Buch ganz sicher eine Lücke und findet damit seine Nische in der Bücherwelt über das Thema Hochbegabung. Es wird wissenschaftlich UND persönlich von allen Seiten beleuchtet und klargestellt, sodass sich sowohl Hochbegabte wie auch Interessenten des Themas darin gut wiederfinden. Abgerundet wird die Ein-Sicht in diese Welt durch passende Methaphern, Beispiele und Verweise.

Kommentieren0
5
Teilen
Clarabellas avatar

Rezension zu "Hochbegabung bei Erwachsenen" von Manon Garcia

Rezension zu "Hochbegabung bei Erwachsenen" von Manon Garcia
Clarabellavor 8 Jahren

In diesem Buch steckt viel: Information, Erklärung, Hilfestellung, Anregung, Ermutigung. Für mich als Normalbegabte mit dem Wunsch, etwas über Hochbegabung zu erfahren, die ihr im Freundeskreis – ziemlich rätselhaft – begegnet ist, waren vor allem klare Antworten wichtig. Was bedeutet Hochbegabung? Das Buch zeigt eindrucksvoll, dass Hochbegabte anders sind, was dieses Anderssein für das Leben als Kind, Jugendlicher und Erwachsener bedeutet und welche verhängnisvollen Fehlentwicklungen entstehen können. Schon vor der Lektüre des Buches hatte mich die Kunde erreicht, dass es oft kein reines Glück ist, hochbegabt zu sein und Hochbegabung nicht gleichbedeutend ist mit Hochleistung. Nun aber fühle mich bestens informiert. Die Autorin berichtet aus ihrem eigenen Leben über die besondere Situation spät erkannter Hochbegabter; das ist sehr anschaulich geschildert und, soweit für mich als „Katze“ möglich, gut nachvollziehbar. Die Kapitel, die sich mit der Vermittlung von Forschungsergebnissen und wissenswerter Zusammenhänge befassen, sind exzellent aufgebaut. Die späteren Kapitel lenken hin zu praktischer Lebenshilfe und machen Späterkannten Mut, ihr Leben zu ändern und den eigenen Weg zu suchen und zu finden. Auch über das eigentliche Thema hinaus bietet es wertvolle Denkanstöße: Zum Beispiel zur Erziehung, Selbstverwirklichung sowie zum Umgang mit Umwelteinflüssen und Vergangenheit.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Manon Garcia wurde am 10. April 1967 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Manon Garcia im Netz:

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks