Manticus Der wissende Spiegel

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der wissende Spiegel“ von Manticus

Die magischen Kräfte des Zauberspiegels entdecken und nutzen<br>Dieses Set, bestehend aus Schwarzspiegel und Praxisbuch, ermöglicht auf verständliche Weise den Einstieg in die geheimnisvolle Welt der Spiegelmagie. Ob Anfänger oder Eingeweihter, ob allein oder mit Freunden - mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen kann jeder erstaunliche Resultate erzielen.<br>Hier erfährt man alles, was man dazu braucht, um mit Hilfe des Schwarzspiegels<br> in das Gestern, Heute und Morgen zu blicken<br> magische Kräfte sichtbar zu machen<br> negative Energien abzuwehren und positive herbeizuspiegeln<br> sich telepathisch an andere Orte zu versetzen<br> Geistwesen anzusprechen und zu lenken u. v. m.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der wissende Spiegel" von null null

    Der wissende Spiegel
    FrankWK

    FrankWK

    07. May 2008 um 20:18

    Manticus finde ich klasse. Der wissende Spiegel ist toll beschrieben und der Spiegel an sich ist eine schwarze Plastikscheibe in gold-schwarz bemaltem Holz eingefasst mit Holzfuß. Gut, ich bin jetzt noch nicht der Spiegelprohet geworden aber schön gemacht und gut beschrieben ist es wirklich.
    Mit Übung wird man es hinbekommen, ich bin mir sicher.