Neuer Beitrag

ManuBrandt

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen!
Zur Veröffentlichung meines neuen Romans möchte ich eine Leserunde dazu veranstalten und euch ganz herzlich dazu einladen.Wer gerne Geschichten über Fantasy, Engel, Liebe und Freundschaft liest, ist hier genau richtig. Denn obwohl es schon unzählige Bücher über Engel gibt, ist dieses Buch anders. Es hält einige Überraschungen und Wendungen bereit und stellt einiges auf den Kopf.

Zum Inhalt:
Das Gute kann ohne das Böse nicht existieren.
Es herrscht Krieg zwischen Engeln und Gefallenen. Layna muss am eigenen Leib erfahren, was es bedeutet, ein Teil davon zu sein. Sie trotzt ihrem Schicksal und widersetzt sich Himmel und Hölle. 
Die verbotene Liebe zu einem dieser Wesen zwingt sie, über sich hinauszuwachsen. Doch niemand bricht ungestraft ein Gesetz, das gemeinsam von Gott und Luzifer beschlossen wurde. 
Der Kampf um Liebe, Frieden und sich selbst verändert nicht nur Layna, sondern die gesamte Welt.


Zu gewinnen gibt es 15 eBooks als mobi oder epub.
Bei Amazon findet ihr bereits ein paar Rezensionen zu dem Buch: 
www.amazon.de/Licht-deinen-Adern-Manu-Brandt-ebook/dp/B01ERY5RRK/ref=sr_1_2?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1463312191&sr=1-2&keywords=seelenblau


Es wäre toll, wenn ihr nach der Leserunde eure Rezensionen auch dort und bei Thalia, Weltbild ect. posten würdet.

Auf Facebook und im Netz findet ihr mich übrigens auch:
www.facebook.com/ManuBrandtAutorin
www.manubrandt.de

Bis zum 25.05. könnt ihr euch bewerben.
Dafür habe ich lediglich eine einfache Frage an euch:
Warum möchtet ihr teilnehmen?

Ich freue mich sehr auf eure Bewerbungen und die Leserunde mit euch :) 

Eure Manu

Autor: Manu Brandt
Buch: Das Licht in deinen Adern

LinaLiestHalt

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo Manu,
ich würde gerne hier mitlesen. Seelenblau von dir hat mir sehr gut gefallen (ich lieeeebe Geschichten, die in der Wildnis spielen) und ich bin gespannt, was für eine Fantasygeschichte du hier entwickelt und geschrieben hast. Rezis werden natürlich vielerorts veröffentlicht.
Viele liebe Grüße, Lina

Fuchs234

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe ,Fantasy und Engel sind genau meine Leblingskategorien, da mach ich doch sehr gerne mit :)
Würde sehr gerne mehr über Layna erfahren und was für eine verzwickte Lage das zwischen Himmel und Hölle ist. Bewerbe mich für ein epup Format. :)

Beiträge danach
195 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Talathiel

vor 1 Jahr

Kapitel 7-9
Beitrag einblenden

Das ist ja wirklich spannend hier. Erst wird Nicci fast erschossen und dann wird Tony auch noch manipuliert und stürzt sich fast in den Tod. Und daran ist auch noch ein Gefallener schuld. Man kann hier keiner Seite vertrauen, weder Himmel noch Hölle. Das ist schon fies....

Na ja, und Luzifer hat auch nicht gerade seine nette Seite gezeigt. Thas will sterblich werden, und die Möglichkeit ist zum Greifen nahe. Bin gespannt, ob er das in die Tat umsetzt oder ob er sich doch noch besinnen kann,,,

Talathiel

vor 1 Jahr

Kapitel 10-12
Beitrag einblenden

hmm... Lillith ist schon so eine kleine fiese Bitch, würde ich mal sagen ;)
Aber ich fand es gut, dass Thas seine Wünsche hinten angestellt hat und Layna davor bewahrt hat von Lillith mitgenommen zu werden. Alles andere hätte ich auch irgendwie doof gefunden.

Hach ja, und dann sind sie beide Ausgestoßene und auf der Flucht. Die Zeit, die sie in Zweisamkeit verbringen, finde ich gut. Die beiden sind Erwachsen und haben Gefühle füreinander, warum also nicht.

Na ja, und dann findet Michael die beiden. Der Kerl geht mir so auf die Nerven...
Layna versucht Thas zu retten, indem sie mit ihm mitgeht. Irgendwie mutig.

Na mal sehen, was das im Himmel gibt...

Talathiel

vor 1 Jahr

Kapitel 13-15
Beitrag einblenden

Das jüngste Gericht war ja mal der Hammer. Tolle Idee von Layna. Es gibt Kompromisse und der Krieg der Engel kann beendet werden, auch wenn diese nicht immer die einfachsten sind...

Bin nun gespannt wie man Thas aus der Hölle holen will und ob es gelingt. Also schnell weiterlesen.

Talathiel

vor 1 Jahr

Kapitel 16-18
Beitrag einblenden

Butch, Sam und Tony haben eine Idee, wie sie Thas retten können, doch statt dem Plan eine Chance zu geben, tickt sie aus und reagiert doch ziemlich zickig. Hier hat mich Layna mal ziemlich genervt... Sie will sogar aus Angel's City abhauen. Erst als sie Gabriel in der Kirche begegnet und er ihr die Hinweise gibt, kommt sie zur Raison.
Die anschließende Suche gestaltet sich als spannend und schön ist auch, dass ihr die Engel dabei helfen. Fragt sich nun nur noch, ob der Plan Thas zu retten gelingt...

Talathiel

vor 1 Jahr

Kapitel 19-20
Beitrag einblenden

so einfach ist es nicht, Lucifer zu täuschen. Wäre auch zu schön gewesen, wenn es geklappt hätte. Na ja, dass seine Absicht, Layna zur Dämonin zu machen, etwas nach hinten losgegangen ist, ist auch gut. Ich hätte es auch irgendwie doof gefunden, wenn das passiert wäre. Nun ist si unsterblich und kann die Ewigkeit mit Thas verbringen - das ist ein viel schöneres Ende. Auch dass Lucifer Thas verziehen hat, sehr toll. Und nicht nur dass, er hat Thas sogar frei gegeben.

Das ist echt ein ausgesprochen schönes Happy End. Vicci und Tony haben ihren Eisladen, Layna ihre Museum, Thas darf zurück in den Himmel und Lucifer hat neue und alte Freunde (wieder) gewonnen. Mir hat es auf jeden Fall gefallen.

Talathiel

vor 1 Jahr

Fazit / Rezensionen

Hier kommt nun noch meine Rezi:
http://ta-und-ta.blogspot.de/2016/07/gute-unterhaltung.html
http://www.lovelybooks.de/autor/Manu-Brandt/Das-Licht-in-deinen-Adern-1237615811-w/rezension/1258920392/1258920450/

Ich danke, dass ich dabei sein durfte. Und danke auch für dein Verständnis, dass ich erst später einsteigen konnte.

Die Rezension ist ebenfalls auf wasliestdu und auf amazon erschienen.

SabrinaSteffen

vor 10 Monaten

Fazit / Rezensionen

https://www.amazon.de/gp/aw/review/B01ERY5RRK/R2SV55T1SELLLH

Neuer Beitrag