Manu Wirtz

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 64 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 40 Rezensionen
(22)
(19)
(10)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Abenteuer Schnäppchenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Erdschrecken

Bei diesen Partnern bestellen:

Tschüssikowski

Bei diesen Partnern bestellen:

Eventus Corp.

Bei diesen Partnern bestellen:

Eventus Corp.: Verkaufte Unschuld

Bei diesen Partnern bestellen:

Murilega

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Löffel-Liste

Bei diesen Partnern bestellen:

60 plus Hund

Bei diesen Partnern bestellen:

Reha bis der Arzt kommt

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchkalender 2014 "The Hell"

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchkalender 2014 "Formel1"

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchkalender 2014 "Pixelface"

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchkalender 2014 "Abstrakt"

Bei diesen Partnern bestellen:

Todes-Wind: Samtpfote auf Mörderjagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Katzenfeuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Todes-Wind

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Tschüssikowski

    manuela_wirtz

    zu Buchtitel "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Sag beim Abschied laut Tschüssikowski! Wenn man sich von einem lästigen Ehepartner, dem stressigen Job, einem alten Koffer, der Heimat, einem geliebten Menschen, schlechten Gewohnheiten oder einer Schuld, und natürlich auch vom Leben verabschiedet, dann sagt man „Tschüss“ oder ganz locker „Tschüssikowski“. Die Herausgeberin Manu Wirtz hat eine Sammlung Kurzgeschichten und Gedichte zum Thema Abschied von bekannten Autorinnen und Autoren sowie talentierten Neuentdeckungen zusammengestellt und in der Anthologie „Tschüssikowski“ ...

    Mehr
    • 308
  • Lesenswert

    Tschüssikowski

    milchkaffee

    06. July 2017 um 22:08 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Die Sammlung von Kurzgeschichten dreht sich um die verschiedensten Abschiede. Nicht alle Geschichten haben mir gleich gut gefallen, doch die meisten waren einfach gelungen. Viele Geschichten haben auch zum Nachdenken angeregt. Das einzige was mich gestört hat, war, das es sehr viele traurige Geschichten waren. Anhand des Covers hätte ich mehr mit lustigen gerechnet. Ich hätte gerne im Vorfeld gewusst, ob es beispielsweise ein Abschied mit Tod oder beispielsweise ein Abschied von schlechten Gewohnheiten ist...

  • 29 Mal Tschüs

    Tschüssikowski

    camilla1303

    30. June 2017 um 19:07 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Die Kurzgeschichtensammlung „Tschüssikowski – Auf Niemmerwiedersehen und andere Irrtümer“ wurde von Manuela Wirtz im Brighton Verlag herausgegeben. Manu Wirtz ist auch selbst Autorin einer der Kurzgeschichten. Ihre eigene Geschichte trägt den Namen "Kurz vor knapp". In 29 Kurzgeschichten von den unterschiedlichsten Autoren lernt der Leser, dass man von vielen Dingen Abschied nehmen kann und Abschied nicht gleich Abschied ist sondern ganz unterschiedliche Gesichter haben kann. Abschied nehmen kann ganz leicht sein, oder nur ...

    Mehr
  • Sag zum Abschied leise- Tschüssikowski

    Tschüssikowski

    rewareni

    Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Die Autorin und Herausgeberin Manu Wirtz hat eine Sammlung Kurzgeschichten und ein  Gedicht zum Thema Abschied von bekannten Autorinnen und Autoren, sowie talentierten Neuentdeckungen zusammengestellt und in der Anthologie „Tschüssikowski“ veröffentlicht. 29 Geschichten, die sich mit dem vielfältigen Thema ,, Abschied´´ beschäftigen. Wenn man die Anthologie beendet hat, wird einem erst klar, wie viele Arten es von Abschied eigentlich gibt. Sei es eine Erlösung nach einer langen Krankheit, oder einfach das Ausbrechen aus dem ...

    Mehr
    • 7

    UrsulaDittmer

    30. June 2017 um 16:34
  • Abschied – so viele Arten und Auffassungen

    Tschüssikowski

    Belis

    22. June 2017 um 20:16 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Das Buch mit 29 Kurzgeschichten ermöglicht viele Arten des Abschieds mit zu erleben. Mal leise, mal laut. Auf spektakuläre Weise oder in ruhiger Atmosphäre. Jeder Autor hat seine eigenen Empfindungen zu dem Thema niedergeschrieben und Manu Wirtz hat die Auswahl für das Büchlein erstellt.   Durch die unterschiedlichen Schreibstile und Arten der Erzählungen kann sich jeder Leser seine Highlights suchen. Emotionale, gefühlsbetonte Geschichten sowie Kurzkrimis, Erzählungen mit satirischen Einflüssen und ein Gedicht enthält die ...

    Mehr
    • 4
  • Gefühlvoll, erheiternd und traurig

    Tschüssikowski

    SiWel

    22. June 2017 um 11:58 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Tschüssikowski vom Brighton Verlag ist ein etwas anderes Buch.Es fällt alleine schon durch seine Form und durch das bunte Cover auf.Das Cover zeigt einen vollbepackten Bus, imHintergrund Berge, Bäume und Häuser und das alles auf einer runden Straße.Es ist eine Anthologie, die sich mit dem Abschiednehmen beschäftigt.Herausgegeben wurde es von einer der Autorinnen, Manu Wirtz. Insgesamt besteht es aus 28 Kurzgeschichten und einem Vers, und jedes von einem anderen Autoren.Abschiednehmen ist immer mal wieder ein Thema das uns im ...

    Mehr
    • 3
  • Abschied kann so unterschiedlich sein

    Tschüssikowski

    Xynovia

    16. June 2017 um 08:46 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    „ Tschüssikowski“ ist eine Anthologie die sich mit dem Thema Abschied beschäftigt. Erschienen ist das Buch im Brighton Verlag. Die Herausgeberin Manu Wirtz ist eine von 28 Autoren. Alle Werke, 27 Kurzgeschichten und 1 Gedicht, haben eins gemeinsam sie beschäftigen sich mit der Thematik Abschied. In diesem Buch wird dieses Thema von sehr unterschiedlichen Aspekten beleuchtet. Jede dieser Geschichten hat seine Berechtigung in diesem Buch. Viele davon sind sehr emotional und keine leichte Kost. Sie regen nicht nur zum Nachdenken ...

    Mehr
    • 3
  • Und ich wollte noch Abschied nehmen...

    Tschüssikowski

    Mrs. Dalloway

    15. June 2017 um 21:59 Rezension zu "Tschüssikowski" von Manu Wirtz

    Abschied ist manchmal schön, oft aber auch das komplette Gegenteil. Dieser Zwiespalt wird in diesem Buch gut aufgegriffen, wie ich finde. Einige Geschichten war ziemlich witzig, andere gingen eher ans Herz und machten nachdenklich. Es ist hier für jeden Geschmack etwas dabei.Verschiedene Autorinnen und Autoren schrieben über das Thema Abschied nehmen in Form von Kurzgeschichten - und ein Gedicht gibt es auch. Im hinteren Teil sind sogar alle Autoren mit Foto und Biographie aufgelistet, was ich sehr ansprechend finde,Der Großteil ...

    Mehr
    • 3
  • Tja, Katzen und Ihre Menchen

    Schrödinger´s Katze: Die erstaunliche Geschichte, wie es zu dem berühmten Experiment der Quatenmechanik kam

    hexe959753

    28. March 2017 um 12:02 Rezension zu "Schrödinger´s Katze: Die erstaunliche Geschichte, wie es zu dem berühmten Experiment der Quatenmechanik kam" von Manu Wirtz

    Frau Schrödinger schafft sich eine wunderschöne Siamkatze an. Sie wird zu Ihrem Lebensmittelpunkt und so vernachlässigt sie Ihren Mann den Physikproffesor. Der kommt auf eine ganz dumme Idee, die ihm den Nobelpreis und die Aufmerksamkeit seiner Frau zurückbringt.Erst denken dann handeln!Unterhaltsame Kurzgeschichte

  • Leserunde zu "Eventus Corp.: Verkaufte Unschuld" von Manu Wirtz

    Eventus Corp.: Verkaufte Unschuld

    manuela_wirtz

    zu Buchtitel "Eventus Corp.: Verkaufte Unschuld" von Manu Wirtz

    Ich stelle einen temporeichen und ungemein spannenden Thriller mit einem ungewöhnlichen und schlagkräftigen Team vor: Die Eventus Corporation ist ein privates Security- und Militärunternehmen, das den Auftrag hat, die entführte Tochter eines Bankers zu finden. Über die sozialen Netze führt die Spur zu einem Mädchenhändlerring, der Alban Liga. Der eiskalte Mafiaboss Marko Berisha nutzt das Internet, um junge Frauen bei geheimen Auktionen als Sexsklavinnen oder Prostituierte zu versteigern. Schaffen es Stefanie Audet und Stephan ...

    Mehr
    • 216
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks