Manuel Charisius

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 22 Rezensionen
(9)
(16)
(4)
(1)
(0)

Lebenslauf von Manuel Charisius

Manuel Charisius, 1979 in Stuttgart geboren, studierte Anglistik und Germanistik in Heidelberg und Auckland, Neuseeland. Seit seiner Jugend liest und schreibt er phantastische Geschichten, bevorzugt mit Mischwesen und Gestaltwandlern in den Hauptrollen. In seiner Freizeit spielt er Klavier und genießt sowohl ausgedehnte Fahrradtouren als auch lange Waldspaziergänge, die ihm willkommene Inspirationsquelle für seine Romane sind. Wenn er gerade nicht liest, schreibt, Musik macht oder Sport treibt, widmet er sich guten Filmen oder Videospielen aus seiner Jugend, die heutzutage als »Retro« gelten. Manuel Charisius arbeitet hauptberuflich als Autor und Texter in Heidelberg.

Bekannteste Bücher

Weltenlied

Bei diesen Partnern bestellen:

Weltenlied (Saga der Zwölf 1)

Bei diesen Partnern bestellen:

Streuner

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Manuel Charisius
  • Vier Streunder braucht das Land

    Streuner

    Kagali

    23. February 2017 um 17:41 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    > Die Ganze Rezension, mit Coverbewertung  findet hier auf Miss PageTurnerMeine Meinung Das Schönste an Fatasybüchern ist für mich, dass ich immer wieder etwas Neues entdecken kann. Es gibt immer wieder Autoren, die neue Welten und neue Wesen erschaffen, wovon man auch als „alter Hase“ noch nichts gehört hat. Manuel Charisius ist es ohne Frage gelungen aus dem Pott der „Mainstream“ Wesen wir Zwerge, Elfen und Orks herauszubrechen. Ob das bei jedem ankommt, ist jedoch die zweite Frage. Das Buch entführt in eine Welt, die in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Streuner"

    Streuner

    Zsadista

    Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Der König des Nordens wurde ermordet! Das Land der sieben Königreiche ist in Aufruhr. Doch Wolf ist das redlich egal. Er ist vom Volk der Streuner, halb Mensch, halb Wolf und hat im Grunde andere Interessen. Doch wie sollte es auch sein, hört er zufällig einem Gespräch zu, das die Verschwörer des ganzen führen. Nicht nur der König des Nordens wurde beseitigt, nein, alle sieben Königreiche schweben in großer Gefahr. Wolf beschließt, die Gefahr zu bannen. Allerdings nicht ohne Hilfe seiner alten Kumpanen, die er zufällig wieder ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Streuner

    Edel_Elements

    zu Buchtitel "Streuner" von Manuel Charisius

    Passend zur kalten Jahreszeit möchten wir euch zu einer winterlichen Leserunde einladen. Mit dabei: Manuel Charisius und sein E-Book STREUNER. Es handelt sich um einen klassischen Fantasy-Roman mit allem, was dazugehört – raues Waffengeklirr, unsterbliche Mythen und ein kräftiger Schuss Magie. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen! Und darum geht es in dem Buch: Sieben Reiche. Sieben Könige. Sie sollen untergehen … Nur ein Streuner kann die Katastrophe verhindern. Doch ihn erwarten Intrigen, Liebe, Magie und spektakuläre ...

    Mehr
    • 73
  • Streuner

    Streuner

    Solengelen

    09. February 2015 um 00:20 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Ein König, ein Barbier, ein Attentäter, zwei Opfer, ein Kind, dass ohne Vater aufwachsen muss. Der Meuchelmörder ist unerkannt entkommen. Auftrag erfüllt. Das zweite Opfer ist vierbeinig, Genickbruch. Wolf, ein Streuner, WAS FÜR EIN TOLLER CHARAKTER, verdammtes Bier, verfluchte große Klappe. Schwankend auf dem Weg nach Hause traut er seinen Ohren nicht. Wird er gerade Zeuge einer Verschwörung!?! Und nicht nur das, er scheint den gedungenen Mörder und seinen Kumpanen zu belauschen. Der SCHNITTER!?!?! Auftraggeber?!?!? Er scheint ...

    Mehr
  • Streuner

    Streuner

    Selfesteem

    08. January 2015 um 23:06 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Für mich war das Buch eine sehr große Überraschung, ich fand den Klappentext anziehend, aber ich habe nicht erwartet, dass mir das Buch so gut gefällt. Für mich waren die Charaktere super, ich habe mit Wolf mitgefiebert, habe seine Entscheidungen und Gedanken miterlebt. Die Geschichte hatte sehr viele Wendepunkte und Überraschungen und war wahnsinnig spannend, da man bis zum Ende nicht komplett dahinter kommt. Auch die anderen Charaktere waren total gut ausgearbeitet und man hat sich bei Wolf und seinen Freunden wohlgefühlt und ...

    Mehr
  • Ein super gelungener Abenteuerroman

    Streuner

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. January 2015 um 09:49 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Bei diesem Roman handelt es sich um einen spannenden und abenteuerlichen Fantasyroman. Es hat mich doch einigermaßen überrascht, dass er mir so gut gefallen hat. Normalerweise sind Fantasyromane nicht so mein Ding, aber die tapferen und furchtlosen Charaktere, welche gut umrissen waren, haben mir sehr gefallen.  Ich bin ja immer so ein wenig skeptisch, wenn in einem Buch Figuren mitspielen, welche ich nicht zuordnen kann. In unserem Roman spielt Wolf, eine Mischung aus Wolf und Mensch, mit sehr vielen menschlichen Zügen, die ...

    Mehr
  • ein fesselnder Abenteuerroman, mit tollen Charaktere!

    Streuner

    Kendra

    01. January 2015 um 17:31 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    „Streuner“ von Manuel Charisius ist ein überraschend spannender und abenteuerlicher Fantasyroman , der mit furchtlosen und tapferen Charakteren und mit einer fesselnden Handlung überzeugt. Anfangs war ich ja etwas skeptisch gegenüber diesen Roman, da es sich hierbei um Streuner handeln soll , eine Mischform aus Wolf und Mensch, die einige menschliche Wesenszüge in sich tragen und in einer Welt leben, in denen nicht nur Menschen, sondern auch Scherenschrecken und Elben existieren. Doch schon bald musste ich feststellen, dass ...

    Mehr
  • Fantasy mit allem, was es braucht. Krimi, Krieg, Liebe, Verschwörung, Geheimnisse

    Streuner

    mamarina64

    29. December 2014 um 22:28 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Ich durfte im Rahmen einer Leserunde das Buch Streuner von Manuel Charisius lesen. Es war mein zweites Buch von Manuel und er hat mich auch diesmal nicht enttäuscht. Ich war von Anfang an gefesselt von der Geschichte und der Hauptfigur Wolf, einem Wesen welches Mensch und Wolf (Hund) in sich vereint und friedfertig mit Menschen und anderen Wesen lebt. Wolf versucht eine Verschwörung aufzudecken und steht auf einmal als Flüchtling da, ab hier entfesselt sich ein farbiger Bilderbogen, der es schwer macht mit dem Lesen aufzuhören. ...

    Mehr
  • Der Wolf und der Königsmörder

    Streuner

    anke3006

    19. December 2014 um 10:49 Rezension zu "Streuner" von Manuel Charisius

    Wolf belauscht zufällig ein Gespräch, in dem es darum geht, das die sieben Könige des Landes ermordet werden sollen. Wolf ist ein Streuner, das sind Wesen, die aufrecht gehen, Fell haben und den Wölfen sehr ähneln. Wolf ist in manchen Dingen sehr naiv. er vertraut schnell anderen und erzählt auch mal das eine oder andere, das er lieber für sich behalten sollte. Manuel Charisius hat einen guten Erzählstil, der einen leicht in die Geschichte einsteigen lässt und der neugierig macht. Seine Figuren sind nicht die typischen ...

    Mehr
  • Manuel Charisius - Weltenlied

    Weltenlied (Saga der Zwölf 1)

    Marny

    Rezension zu "Weltenlied (Saga der Zwölf 1)" von Manuel Charisius

    Der 14-jährige Léun wird von einem Löwen angefallen und zerfleischt, doch er erwacht unverletzt und trägt fortan den Löwen Káor in sich. Er kann sich in diesen verwandeln, hat das aber nicht unter Kontrolle. Zusammen mit dem Waldhüter Héranon und seinem besten Freund Arrec macht er sich auf die Suche nach einem Weisen, der ihn den Umgang mit seiner Gabe lehren kann. Zeitgleich wird der junge Steppenläufer Ríyuu von seinem Stammesführer aus der Zeltstadt Wáhiipa verstoßen und darf erst zurückkehren, wenn er die ihm gestellte ...

    Mehr
    • 2

    Avirem

    17. November 2014 um 06:31
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks