Manuel Grebing , Stephan Scheler Lolst du noch oder roflst du schon?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lolst du noch oder roflst du schon?“ von Manuel Grebing

„Lolst du noch oder roflst du schon?“ ist der beste Beleg für die radikale Veränderung unserer Sprache. Auf humorvolle Weise nimmt das Buch die moderne Online-Kommunikation unter die Lupe und präsentiert die lustigsten, originellsten und peinlichsten Kommentare, die bei beliebten Videoclips auf YouTube hinterlassen wurden. Schonungslos zeigen diese unveränderten Beiträge, wie es um die Rechtschreibung, unseren Bildungsstand und den allgemeinen Umgangston im Internet bestellt ist. Dieses Buch ist nicht nur perfekte Unterhaltung mit Spaßgarantie und hohem Fremdschämfaktor, sondern eigentlich auch eine Pflichtlektüre für den Deutschunterricht. Und „Lolst du noch oder roflst du schon?“ dient als wertvoller Leitfaden für alle, die sich mit Jüngeren noch halbwegs verständlich unterhalten wollen.

In der nächsten Ausgabe von Ronny Rolls Sendung "Chez Ronny" ist das Autoren-Duo Manuel Grebing / Stephan Scheler zu Gast. Die beiden Autoren, denen es im Jahre 2008 gelang, mit ihrem Debüt " Cumshots-Höhepunkte der deutschen Pornofilme " den Buchhandel aufzumischen und somit auf den Top 20 Bestseller-Listen zu landen. In ihrem neuen Buch "Lolst Du Noch Oder Roflst Du schon? - Die Feränderung der deutschen Sprache" nehmen die beiden den täglichen Wahnsinn der Internetsprache anhand der skurrilsten Clips und Kommentare aus YouTube unter die Lupe. Hier erfährt man wirklich wie schlimm es um den Bildungsstand und Sprachschatz bestellt ist. Die Sendung "Chef Ronny" ist live zu hören am Samstag, 22. September 2012 von 15-17 Uhr bei Radio Rheinwelle 92,5 und im Internet auf www.radio-rheinwelle.de

— Valerian

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lolst du noch oder roflst du schon?" von Manuel Grebing

    Lolst du noch oder roflst du schon?

    Calaming

    05. March 2013 um 08:51

    Auf jeden Fall ist „LOLST DU NOCH ODER ROFLST DU SCHON?“ kein Buch, welches man wie einen Roman liest! Vielmehr blättert man eher kapitelbezogen so zum Zeitvertreib darin rum. . Das Buch besteht aus Bildausschnitten von Youtube-Filmchen, die den diversen Kategorien wie z. B. Sport, Politik, TV usw. zugeordnet sind. Unter jedem dieser YouTube-Bildausschnitte stehen dann die original 1:1 übernommenen Kommentare zu besagten Videoclips. Smartphonebesitzer könnten sich die Filmchen auch direkt (QR Code) anschauen. . Die Autoren haben ein ganz interessantes Vorwort geschrieben, welches einen das Buch "näher" bringt und geben auch zu den jeweiligen Kapiteln kurze Erklärungen. Was vielleicht für die, die sich nicht in sozialen Netzwerken tummeln "wissenswert" ist, ist das Glossar. Während des Herumblätterns ist mir jetzt nicht aufgefallen, dass sich die deutsche Sprache radikal verändert haben soll, das sind eben Kommentare (...so spricht ja keiner) . . . die sind teilweise "strohdumm" - "hohl" dahin geschrieben, haben Rechtschreibfehler (kann passieren) oder sind einfach halt nur Kommentar zum jeweiligen Clip. Wie das eben so ist . . . Tiefer geht das Buch aber in Bezug auf Internet + Entwicklung der Sprache, Jugend + Sprache in den www-Netzwelten nicht ein. Das Buch "LOLST DU NOCH ODER ROFLST DU SCHON?" ist im Metronomverlag erschienen, hat 176 Seiten die auf 8 Kapitel aufgeteilt sind.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks