Manuel Grossmann

 4.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Cookies!.

Alle Bücher von Manuel Grossmann

Cookies!

Cookies!

 (5)
Erschienen am 29.04.2014

Neue Rezensionen zu Manuel Grossmann

Neu
Angela2011s avatar

Rezension zu "Cookies!" von Manuel Grossmann

Cookies! - Rezepte für ofenfrische Glücksmomente
Angela2011vor 3 Jahren

Meine Familie und Ich sind absolute Cookie-Liebhaber. Besonders die, die mit flüssiger Schokolade gefüllt sind, stehen bei uns gerade hoch im Kurs. Dazu gibt es dann immer einen Tee oder einen warmen Kakao. Als ich das Backbuch "Cookies! - Rezepte für ofenfrische Glücksmomente" gesehen habe, konnte ich nicht anders und musste es einfach haben. Passend zu dem tollen Backbuch, hat der Verlag eine Silikonbackform für 8 Cookies dabeigelegt. Nach dem durchblättern, habe ich mich auch schnell entscheiden können, welche Cookies es werden sollen. Dazu komme ich dann gleich ;-)

Am Anfang des Buches findet man eine Inhaltsübersicht, die sich auch schon toll anhörte. Erst erfährt man in "Glücksmomente", etwas über die Idee von "knusperreich" - wie sie entstand, warum es dieses Backbuch gibt, eine allgemeine Backanleitung und etwas zum Thema Buchstruktur.

Weitere Themen:
Frühling & Sommer - Frühlingsgefühle und warme Sommernächte ...
(Rezepte wie z.b. Erdbeer-Heidelbeer-Cookies, Macadamia-Schoko-Cookies, Amaretto-Mandel-Cookies)
Herbst & Winter - Wenn die Tage kürzer, und die Jacken dicker werden ...
(Rezepte wie z.b.Chai-Espresso-Cookies, Nougat-Cookies, Double-Chocolate-Cookies)
Besonders fein - Ob für den Kindergeburtstag, oder das nachmittägliche Konzentrationstief ...
(Rezepte wie z.b.Salzige Käse-Cookies, Karamell-Cookies, Funfetti-Cookies)

Mir läuft jetzt noch das Wasser im Mund zusammen, und ich würde am liebsten jetzt wieder welche backen. Ansprechende Bilder und tolle Rezeptanleitungen die für Hobbybäckerinnen verständlich geschrieben wurden, machen dieses Backbuch zu etwas besonderem in meinem Backbuchregal.

Das nachbacken der drei von mir auserwählten Rezepte hat super geklappt. Auch das Backresultat konnte sich sehen lassen. Den einzigen Kritikpunkt den ich habe, ist das die Backform doch besser mit 16 Aussparungen gewesen wäre anstelle von nur 8. Denn alle Rezepte sind ausgelegt für 16 Cookies, und da die meisten ja 10 Min. nach dem backen auskühlen müssen, muss man halt zweimal backen und warten. Auch ging bei allen drei Rezepten das lösen der Cookies aus der Form nicht immer so leicht, und daher reibe ich die Aussparungen jetzt immer mit einem Tropfen Öl oder flüssiger Magarine aus.

Trotz der kleinen Kritikpunkte, konnte mich das Backbuch dennoch überzeugen, und ich freue mich schon auf weitere Versuche der noch anstehenden gewünschten Cookies .

Kommentieren0
1
Teilen
line91blogs avatar

Rezension zu "Cookies!" von Manuel Grossmann

Sehr einfach und umso leckerer!
line91blogvor 3 Jahren

Wer mich kennt weiß ich backe gerne und viel. Seit meiner Ernährungsumstellung nurnoch einmal die Woche, aber dann umso leidenschaftlicher :-) Kuchen, Muffins, Plätzchen (wie zu Weihnachten), alles nichts neues für mich. Aber solche typischen Cookies habe ich noch nie gebacken.

Zur Backform:
Die Backform ist aus Silikon oder einem silikonähnlichem Material und hat am Anfang leicht nach Gummi gerochen. Wirklich nur leicht und wenn man sie direkt an die Nase gehalten hat, ihr könnt mir glauben, ich bin da eigentlich sehr empfindlich! Wie ich es von anderen Formen kenne habe ich sie zunächst abgewaschen und bei 180 °C ohne Inhalt im Backofen backen lassen. Erst jetzt kam richtig heftiger Gestank, aber bei geöffnetem Fenster war auch das kein Problem. Nach 45min nahm ich die Backform raus, ließ sie abkühlen und voi­là die Form roch seitdem kein klitzekleines Bisschen mehr. Diesen Vorgang kannte ich von anderen Förmchen schon, leider stand es in diesem Backbuch nicht dabei. Für Anfänger die die Form dann einfach nur abwaschen und direkt benutzen ist es sicher ein böses Erwachen...

Zu den Cookies:
Ich habe bereits den Klassiker (Seite 62), die Funfetti-Cookies (S. 54) und die Amaretto-Mandel-Cookies (S. 25) gebacken und bin begeistert! Die Rezepte gelangen auf Anhieb und die Cookies leißen sich total easy aus der Form drücken sobald sie 10min abgekühlt waren.
Statt 16 Cookies bekam ich am Anfang allerdings nur 13 raus und die erste Ladung (man kann immer nur 8 auf einmal backen) war in der Mitte noch etwas teigig. Ich habe die Kugeln die man in der Form platt drückt einfach zu groß gemacht. Also nochmal ab in den Ofen ohne Form, nach 5min waren sie dann perfekt. Seitdem forme ich mir immer schon alle 16 Cookie-Kugeln, dann habe ich ein besseres Augenmaß und die Cookies werden alle genau gleich dick.

Mein Fazit:
Der Klassiker und die Funfetti-Cookies waren zwar sehr simpel (zum Teil auch weil ich die Zuckerstreusel vergessen habe), aber suuuper lecker! Die Amaretto-Mandel-Cookies haben mich richtig begeistert. Sowas feines würde ich auch glatt verschenken. Es gibt noch viel mehr Rezepte, vorallem mit Beeren habe ich jetzt noch nichts ausprobiert, weil ich keine zuhause hatte. Dieses Cookie Buch ist einfach toll und abwechslungsreich und wird noch oft von mir benutzt werden.

Kommentieren0
1
Teilen
Danni89s avatar

Rezension zu "Cookies!" von Manuel Grossmann

Cookies!
Danni89vor 4 Jahren

Dieses Set aus Büchlein und Silikonform ermöglicht es einem sofort, mit dem Backen herrlich großer Cookies zu beginnen! Auf insgesamt 62 Seiten finden sich in den drei Kapiteln „Frühling & Sommer“, „Herbst & Winter“ und „Besonders fein!“ 30 abwechslungsreiche Rezepte, die für jeweils 16 Cookies ausgelegt sind. Die Form bietet Platz für acht Cookies, so dass man die Form für eine Rezeptmenge also zweimal nacheinander benutzen muss. Das ist insofern unvorteilhaft, als dass sich die Cookies im heißen Zustand schlecht bis gar nicht in einem Stück aus der Form lösen lassen. Während man also darauf warten muss, dass die erste Ladung Cookies ausreichend abkühlt, läuft der Ofen sinnlos weiter und wartet mit. Von diesem Aspekt der verschwendeten Energie aber abgesehen, lohnen sich die Ergebnisse dieser kreativen Rezeptideen sowohl in optischer als auch in geschmacklicher Hinsicht!

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Manuel Grossmann?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks