Manuel Hopp

Lebenslauf von Manuel Hopp

Manuel Hopp (Jahrgang 1956) sieht sich in der Tradition seines Großvaters Bernhard Hopp; wie er hat er in mehreren beruflichen Bereichen Erfahrungen gesammelt. Nachdem er seinen Schulabschluss 1975 absolviert hatte, war er zuerst als Werbe-, Industrie- sowie Presse-Fotograf tätig und stellte bei diversen Fotoausstellungen aus. Das parallele Germanistikstudium und Auslandsaufenthalte sowie Tätigkeiten in Landwirtschaft und Handwerk ließen die beruflichen Perspektiven reifen, so dass sich 1986-1991 ein Studium der Architektur an der 'Hochschule für bildende Künste' in Hamburg sowie erste selbständige Bautätigkeiten anschlossen. Ab 1991 begann er ein eigenes Bau-Unternehmen und agierte als Bauträger. Parallel dazu rückten ab ca. 2000 eigene künstlerische Gestaltungen in den Focus, die auch für die Firma den Namen 'oakandfire' prägen. Es kamen im Laufe der Jahre jedoch auch zahlreiche weitere Materialien und künstlerische Techniken sowie mehrere Ausstellungen hinzu. Inzwischen bildet neben Architektur die Galerie 'Schichtwechsel' einen weiteren Schwerpunkt, um eigene und Kunstwerke anderer Künstler zu präsentieren.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Manuel Hopp

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks