Manuel Scheiber Der Mann Ohne Bedeutung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann Ohne Bedeutung“ von Manuel Scheiber

„Mit jedem Schritt, durchbreche ich das Licht und falle in die Vorstellung einer Welt, die mit Inspiration und ohne Grenzen gesegnet ist. Ich fürchte mich nicht mehr vor meiner Vergangenheit, auch nicht mehr vor der Zukunft. Da ich nun weiß wer ich bin, und was ich bin. Die Geburt, das Leben und der Tod… sind nun meine Konstanten die ich selbst bestimme… Die Variablen habe ich verbrannt.“ Lebensbeichte, Realität, Nutzlosigkeit, Liebe und Wahnsinn, Erkenntnis, Beweisführung, Menschliche Reproduktion – dies sind nur einige wenige Schlagworte, um die Manuel August Scheiber seinen philosophischen Weg zu sich selbst schlängelt.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Mann Ohne Bedeutung" von Manuel Scheiber

    Der Mann Ohne Bedeutung

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. November 2011 um 19:40

    „Mit jedem Schritt, durchbreche ich das Licht und falle in die Vorstellung einer Welt, die mit Inspiration und ohne Grenzen gesegnet ist. Ich fürchte mich nicht mehr vor meiner Vergangenheit, auch nicht mehr vor der Zukunft. Da ich nun weiß wer ich bin, und was ich bin. Die Geburt, das Leben und der Tod… sind nun meine Konstanten die ich selbst bestimme… Die Variablen habe ich verbrannt.“ Lebensbeichte, Realität, Nutzlosigkeit, Liebe und Wahnsinn, Erkenntnis, Beweisführung, Menschliche Reproduktion – dies sind nur einige wenige Schlagworte, um die Manuel August Scheiber seinen philosophischen Weg zu sich selbst schlängelt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks