Manuel Vázquez Montalbán Carvalho und der tote Mittelstürmer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Carvalho und der tote Mittelstürmer“ von Manuel Vázquez Montalbán

Die Botschaft des Attentäters ist deutlich: In der Abenddämmerung wird der Mittelstürmer sterben. Besorgt um ihre neueste Attraktion Jack Mortimer, englischer Angreifer mit berüchtigtem Killerinstinkt, engagieren die Klubverantwortlichen den Privatdetektiv Pepe Carvalho. Der hat zwar wenig für Millionäre in kurzen Hosen übrig, lässt sich aber trotzdem als Teampsychologe in den Verein einschleusen, um den Urheber der literarisch ambitionierten Drohbriefe auszumachen. Zunächst ermittelt Carvalho erfolglos in einer Welt, in der das Geschäft längst den Sport verdrängt hat und Pressekontakte mehr zählen als Ballberührungen. Erst spät erkennt er, dass das Entscheidende abseits des Platzes passiert – und vor allem nichts mit Fußball zu tun hat: Denn an den Rändern Barcelonas, wo Drogenhändler und Immobilienspekulanten ihr Unwesen treiben, kämpft ein anderer Mittelstürmer tatsächlich ums Überleben …

Stöbern in Romane

Underground Railroad

emotionale Geschichte zwischen Realität und Fiktion - die Flucht einer SKlavin aus den Südstaaten

Gartenkobold

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

Das Ministerium des äußersten Glücks

Kein einfacher Lesestoff, aber das lesen lohnt sich!!

Diana182

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr gutes Buch und in den richtigen Händen ein noch besserer Film.

Hagazussa

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen