Die Bildersammlerin

von Manuel Vicent 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Bildersammlerin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Bildersammlerin"

Die schöne, aber naive Julia, Gattin des neureichen Madrider Immobilienmaklers Luis Bastos, ist an Leukämie erkrankt und hat nur noch wenige Monate zu leben. Doch Luis verheimlicht Julia die Wahrheit und bittet den Kunsthändler Michel Vedrano, der für ihn eine Kunstsammlung aufbaut, um Hilfe. Er soll Julia auf andere Gedanken bringen, indem er sie in die Welt der Bilder einführt und ihr gleichzeitig das Gefühl gibt, dass er sie begehrt. Obwohl Michel mit der Liebe abgeschlossen hat und Leidenschaft nur noch für Bilder empfinden kann, lässt er sich auf das seltsame Angebot ein. Bald schon spürt er, dass Julia wahre Schönheit zu erkennen vermag, und er öffnet ihr die Welt der Kunst. Mit jedem Bild, das die beiden erwerben, erholt sich Julia, als habe die Kunst eine magische Heilwirkung auf ihren Körper. Während Luis sich ruiniert, damit er für Julia immer neue Bilder kaufen kann, verfällt Michel immer stärker dieser faszinierenden Frau. Gleichzeitig wird sie ihm immer rätselhaft er. Wer ist sie eigentlich? Und wie krank ist sie wirklich? Als wenig später der finanziell ruinierte Luis tot aufgefunden wird und Julia wie durch ein Wunder geheilt ist, muss Michel sich eingestehen, dass er das Mysterium Frau wohl nie verstehen wird ...§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570006191
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:223 Seiten
Verlag:Bertelsmann, München

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks