Manuela Blisse , Uwe Lehmann Australien – VISTA POINT Reiseführer A bis Z

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Australien – VISTA POINT Reiseführer A bis Z“ von Manuela Blisse

Über das Reiseziel Australien Für viele Urlauber gilt Australien nach wie vor als das Traumziel schlechthin. Einmal Down Under erleben, einmal am Ayers Rock und der Sydney Opera stehen, einmal am Great Barrier Reef tauchen und nachts im Outback den unvorstellbar schönen Sternenhimmel betrachten – dafür nehmen jedes Jahr Tausende den beschwerlichen, 24-stündigen Flug zum fünften Kontinent auf sich. Neben den zahlreichen Naturschönheiten sind es vor allem die Weite und Unberührtheit des riesigen Landes und die freundliche, hemdsärmelige Art der Aussies, die viele Besucher so faszinieren. Diese Lässigkeit zeigt sich im Outback ebenso wie in den Metropolen Sydney, Melbourne oder Perth, die mit erstklassigen Restaurants sowie vielfältigen Shopping- und Kulturangeboten glänzen. Die Möglichkeiten in Australien sind beinahe grenzenlos, umso schwerer ist es, sich für eine Region zu entscheiden. Wer in drei Wochen versucht, alle Highlights von Sydney über Great Barrier Reef, Ayers Rock und Kakadu National Park auf die Reihe zu bringen, der sieht natürlich viel, erlebt aber nichts intensiv und wird insgesamt vielleicht sogar enttäuscht sein, denn dabei bleibt die typische australische Atmosphäre auf der Strecke. Über den Reiseführer Australien Der Reiseführer von Vista Point präsentiert den fünften Kontinent in seiner faszinierenden Vielfalt – vom einsamen Outback bis zu den lebendigen Metropolen. Er bietet alle wichtigen Serviceinformationen und schlägt Reiserouten zu den Highlights vor. Zur leichteren Orientierung ist der Reiseführer in vier Teile gegliedert. Im ersten Teil erfahren Sie Wissenswertes über die einzelnen Regionen, deren landschaftlichen Charakteristika und kulturellen Besonderheiten. Im zweiten Teil wird eine Reiseroute für Selbstfahrer vorgeschlagen. Im Anschluss daran finden Sie einen umfangreichen, alphabetisch nach Orten sortierten Adressteil mit Unterkünften aller Kategorien und schließlich einen ausführlichen Service von A bis Z. Die Reiseregionen: Der rote Kontinent wird in elf Reiseregionen umfassend vorgestellt. Zu jeder Region gibt es eine übersichtliche Karte, in der die vorgestellten Orte mit Ziffern versehen sind. • New South Wales • Canberra • Queensland – Der Süden • Queensland – Der Norden • Northern Territory – Das Rote Zentrum • Northern Territory – Top End • Western Australia – Mitte und Norden • Western Australia – Der Süden • Südaustralien • Victoria • Tasmanien Die Routen: Australien ist zu groß, um es auf einer einzigen Rundtour zu erleben. Die Autoren schlagen daher drei Reiserouten vor, die sich mit genügend Zeit auch miteinander kombinieren lassen. Jede Tagesetappe wird mit detailliertem Routenprotokoll, Tipps am Wege, interessanten Abstechern und einer Karte dokumentiert. Route 1: Über den Pacific Highway von Brisbane nach Cairns Route 2: Von Perth nach Darwin Route 3: Australiens Südosten und das Red Centre Der Service: Unersetzlich für jede Planung sind die praktischen Informationen und Tipps von Anreise über Auskunft, Essen und Trinken, Feiertage und Feste, Klima und Kleidung, Öffentliche Verkehrsmittel, Reisezeit bis Unterkunft und Zoll sowie ein hilfreicher Sprachführer für unterwegs.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen