Bildung im Wandel. Vielfalt bei den Lehrkräften als Kerngedanke der Integrationspädagogik

Bildung im Wandel. Vielfalt bei den Lehrkräften als Kerngedanke der Integrationspädagogik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bildung im Wandel. Vielfalt bei den Lehrkräften als Kerngedanke der Integrationspädagogik"

Die Bildung in der Schweiz ist stets im Wandel. Seit den 90er Jahren entwickelt sie sich immer mehr in Richtung Integration und Inklusion. So werden vermehrt von der Regelschule ausgeschlossene Sonderschülerinnen und -schüler in eine Regelklasse integriert. Dies hat zur Folge, dass sich die Ungleichheit in den Klassen immer mehr verschärft, denn ein solches Integrationsvorhaben ist eine komplexe Angelegenheit. Oft ist die zusätzliche Unterstützung durch eine Speziallehrkraft wie eine schulische Heilpädagogin nötig. Die Autorin Manuela Haldimann, selbst eine angehende Lehrkraft, hat einen starken persönlichen Bezug zu diesem Thema. Ihr Buch stellt daher die Frage: Von welchen Faktoren ist eine positive Einstellung einer Regellehrkraft zur integrativen Zusammenarbeit mit einer Speziallehrkraft abhängig? Haldimann sieht ein besonders großes Potential in der Bildung professioneller Lerngemeinschaften aus Spezial- und Regellehrkräften, die gemeinsam sowohl die didaktische als auch die emotionale Weiterentwicklung des Lehrerberufs vorantreiben könnten. Für die Autorin sind gerade die Lehrpersonen der Motor, der das Schiff „Schule“ in Bewegung bringt – und ihre Publikation ist ein Plädoyer für zukünftige positive Entwicklungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960951865
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:93 Seiten
Verlag:Studylab
Erscheinungsdatum:01.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks