Ariane

von Manuela Kuck 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Ariane
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ariane"

Nach 'Hungrige Herzen' und 'Die Rivalin' nun der abschließende Band der Trilogie um Rieke, Paula, Ariane und ihre Freundinnen.

Ariane geht es gut. Beruflich ist sie erfolgreich. Privat genießt sie ihr Glück mit Paula. Alles könnte immer so weitergehen, findet Ariane. Doch eines Tages nimmt ihr Leben eine entscheidende Wende: Beim Inlineskaten überfährt sie einen kleinen Hund, der wenig später an den Folgen des Unfalls stirbt. Die Hundebesitzerin Lena reagiert verzweifelt auf den Verlust ihres Tieres und beginnt Ariane nachzustellen.
Ariane fühlt sich zunehmend in die Enge getrieben. Sie zieht sich immer mehr zurück. Während Paula sich wachsende Sorgen um ihre Geliebte macht, spitzt sich Arianes Bedrängnis dramatisch zu …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783930041534
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Verlag Krug & Schadenberg
Erscheinungsdatum:06.06.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    its_Jamies avatar
    its_Jamievor einem Jahr
    KKats avatar
    KKatvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    'Auch mit diesem Roman unterstreicht die Autorin ihr Gespür für psychologisch heikle und anspruchsvolle Themen – und ihr Geschick, diese in tolle, fesselnde Romane umzusetzen. [.] Zunächst sieht es so aus, als ginge es in diesem Roman ausschließlich um Stalking – was aber nur die erste Hälfte des Geschehens ausmacht. Es entwickelt sich sehr schnell ein Sog, der die Leserin mitnimmt und ähnlich unwiderstehlich ist wie für Ariane selbst, die sich immer weiter in diese seltsame Abhängigkeit von der Stalkerin begibt. Wirklich faszinierend.'
    Miriam Link, lesarion.de

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks