Manuela Kusterer

 4,3 Sterne bei 27 Bewertungen
Autor von Hass oder Verzweiflung, Gefährliche Entscheidung und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Manuela Kusterer

Manuela Kusterer, in Pforzheim geboren, Jahrgang 1964, lebt heute mit ihrem Mann und ihren zwei erwachsenen Söhnen in der Nähe von Karlsruhe. Der Kriminalroman "Gefährliche Entscheidung" spielt in Pforzheim und in Berlin. Ihre Krimiserie "Lea und ihr Team" spielt in Schömberg, an der Pforte zum Schwarzwald und Umgebung. Außerdem hat die Autorin den Krimi "Wer nicht vergessen kann, muss töten" geschrieben, der in Pforzheim und in Karlsruhe spielt. Dann gibt es noch eine Romanserie, die mit dem ersten Teil "Die Liebe, das Leben und die täglichen Katastrophen" beginnt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Manuela Kusterer

Cover des Buches Gefährliche Entscheidung (ISBN: 9783751937092)

Gefährliche Entscheidung

 (4)
Erschienen am 06.09.2020
Cover des Buches Hass oder Verzweiflung (ISBN: 9783752877878)

Hass oder Verzweiflung

 (4)
Erschienen am 23.09.2020
Cover des Buches Tamara, ihr Leben und das Café (ISBN: 9783748183280)

Tamara, ihr Leben und das Café

 (3)
Erschienen am 11.03.2020
Cover des Buches Wer nicht vergessen kann, muss töten (ISBN: 9783735721549)

Wer nicht vergessen kann, muss töten

 (3)
Erschienen am 20.05.2019
Cover des Buches Neues aus dem Café und andere Katastrophen (ISBN: 9783750419803)

Neues aus dem Café und andere Katastrophen

 (3)
Erschienen am 01.12.2019
Cover des Buches Das Schweigen im Schwarzwald (ISBN: 9783741280597)

Das Schweigen im Schwarzwald

 (3)
Erschienen am 17.01.2018
Cover des Buches Die Tote, die noch lebt (ISBN: 9783743196360)

Die Tote, die noch lebt

 (3)
Erschienen am 06.08.2019

Neue Rezensionen zu Manuela Kusterer

Neu
Cover des Buches Gefährliche Entscheidung (ISBN: 9783751937092)L

Rezension zu "Gefährliche Entscheidung" von Manuela Kusterer

...neues Buch...neuer Stil
Luedivor 2 Monaten

Ein großartiger Kriminalroman in einem etwas anderen Stil als ich von der Autorin gewohnt bin, erwartete mich hier.

Zwei parallel laufende Handlungsstränge, äußerst interessante Charaktere, verzweifelte Wege und falsche Entscheidungen prägen beide und machen das Lesen zu einem aufregenden Wechselbad der Gefühle.

Hier wie da freundet man sich mehr oder weniger mit den Figuren an, begleitet sie ein Stück weit und versucht Beweggründe, Entscheidungen und Handlungen zu analysieren und zu verstehen.

Während man in Berlin gespannt die Aufklärung der Mordfälle begleitet und Einblick in so manches private Umfeld erhält, bekommt man es in Pforzheim mit einer ganz anderen, aber nicht minder spannenden Geschichte zu tun.

Der Autorin ist es wunderbar gelungen zwischen den Handlungsorten hin und her zu switchen, ohne dabei ein Durcheinander entstehen oder den Spannungsfaden abreißen zu lassen.

Beide Schauplätze prägen sich mitsamt allen Beteiligten hervorragend beim Leser ein und die kurz und ohne unnötige Abschweifungen gehaltenen Kapitel tragen ebenso dazu bei, dass das Geschehen weder langweilig noch langatmig wird.

Die einfache und frische Erzählweise und der wunderbar leicht verständliche Schreibstil lassen viel Raum sich von der Geschichte fesseln zu lassen, die Charaktere sehr gut kennenzulernen und neugierig auf die Auflösung hinzulesen.

Diese wiederum waren äußerst klug durchdacht und logisch nachvollziehbar dargelegt.

Wie immer verzichtet die Autorin auch in diesem Roman auf blutrünstige brutale und actionreiche Szenen, sodass das Lesen für mich wieder ein großer Genuss war.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Gefährliche Entscheidung (ISBN: 9783751937092)U

Rezension zu "Gefährliche Entscheidung" von Manuela Kusterer

Spannend, unblutig und verwirrend
UlrikeBodevor 5 Monaten

Was für eine Geschichte. Die Protagonisten sind sehr gut auch in ihren Charaktereigenschaften dargestellt, wobei auch hier schon die ersten Verwirrungen sehr gut gelungen sind.
Viele Einzelheiten führen letztenenedes zu einem logischen Ende, das aber überhaupt nicht vorhersehbar ist. Drei Morde und eine verfolgte Witwe, was haben die Fälle überhaupt miteinander zu tun? Darin steckt die Spannung dieses Krimis, die sich rasant steigert. Rache, Hass, Angst und Betrug sind die Themen die hier in einenm flüssigen und angenehmen Schreibstil bearbeitet wurden. ich habe mich zwar schwer von lea und ihrem Team verabschiedet, aber freue mich auf weitere Fälle des neuen Ermittlerteams Maren und Sven, die ich sehr sympatisch finde.
Ich gebe hier eine klare Leseempfehlung

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Gefährliche Entscheidung (ISBN: 9783751937092)steffib2412s avatar

Rezension zu "Gefährliche Entscheidung" von Manuela Kusterer

Spannend bis zum Schluss
steffib2412vor 5 Monaten

Zur Story:

In Pforzheim fühlt sich Luisa Kessler beobachtet und verfolgt. Nach dem Tod ihres Mannes versucht sie, sich zusammen mit ihrer kleinen Tochter Annabelle ein neues Leben aufzubauen. Als sie gerade beginnt wieder glücklich zu sein, erhält sie eine Nachricht, die ihre ganzen Pläne ändert. Ungefähr zur gleichen Zeit wird in Berlin eine Studentin bestialisch ermordet. Nachdem dann noch eine weitere junge Frau auf die gleiche Art und Weise ermordet aufgefunden wird, ermittelt das Polizeiteam auf Hochtouren. Bald wird Hauptkommissarin Maren Westphal klar, dass es der Täter noch auf ein weiteres Opfer abgesehen hat. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit. (By Manuela Kusterer)


Mein Fazit:

Mit "Gefährliche Entscheidung" ist Manuela Kusterer ein spannungsgeladener Kriminalroman gelungen, welcher mich bis zum Schluss aufgrund seiner Spannung in seinen Bann zogen konnte.

Der Schreibstil ist hierbei sehr flüssig und vor allem fesselnd zu lesen, sodass ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte.

Die Protagonisten waren authentisch sowie passend zur Geschichte beschrieben worden und ich konnte ihre Handlungen auch nachvollziehen.

Weiterhin besticht das Buch mit einer Bandbreite aus Lügen, Verrat, Liebe und Verwirrungen.

Denn wer der Täter ist, bleibt bis zum Schluss ein Geheimnis. Der Epilog war auf jeden Fall sehr gut.

Definitiv ein Buch, welches man gelesen haben sollte, sofern man Kriminalromane mag.


Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks