Manuela Regina Kreuzigung im 21. Jahrhundert

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kreuzigung im 21. Jahrhundert“ von Manuela Regina

Wir sind noch nicht mal in der Lage gewesen Menschen zu helfen. Wir sind noch nicht mal in der Lage zuzuhören. Bereits am 13. Juni 1886 hat meiner Meinung nach eine Kreuzigung stattgefunden, doch es wurde getötet. Was in der Zeit von 1996-2005 in meinem Leben passierte kann ich selbst nicht verstehen. Doch eins weiß ich, ich habe keine Lust deswegen getötet oder verurteilt zu werden. Im 21. Jahrhundert wird eine erneute Kreuzigung stattfinden oder aber ein Mensch wird wieder zum Tode verurteilt. Denn heute sieht das Denken nicht anders aus wie 1886.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

Sieh mich an

Das ganz normale Familienchaos trifft auf ein „Etwas“, das das Leben der Protagonistin zerwirft.

killmonotony

Ein Gentleman in Moskau

Interessante Handlund durchsetzt mich langweiligen politischen Diskussionen

BuchHasi

Die goldene Stadt

Eine wunderbare Abenteuergeschichte über die Entdeckung von Machu Picchu. Hervorragend recherchiert, spannend und interessant geschrieben.

Daria87

Der Junge auf dem Berg

Eine herzzerreißende Geschichte darüber, was das Streben nach Macht mit einem kleinen Jungen anrichten kann.

Daria87

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen