Manuela Roth Ecological Living

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ecological Living“ von Manuela Roth

Was unter Luxus zu verstehen ist, ist einem ständigen Wandel unterworfen. Dinge, die gestern als schick galten, können heute maßlos wirken. Dieser Band definiert einen Luxus, dem ein Gewissen zugrunde liegt, und illustriert, wie stilvoll eine ökologisch orientierte Lebensweise sein kann. Die vorgestellten Häuser bieten nicht nur Komfort und Schönheit, sondern schützen darüber hinaus auch die Umwelt. In den prachtvollen Wohngebäuden kommen nachwachsende Baustoffe, Energiespartechniken und Recyclingmaterialien zum Einsatz. Führende Architekten und Innenarchitekten prüfen jedes einzelne Element auf Glamour und Umweltfreundlichkeit - die Liebe zum Detail ist eben die absolute Voraussetzung für Luxus. - Der Band erlaubt einen detaillierten Einblick in nachhaltige Luxushäuser rund um den Erdball - Wer Luxus schätzt und sich für den Planeten Erde verantwortlich fühlt, findet hier neue Impulse und Anregungen

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ökologisch leben in Palästen

    Ecological Living

    R_Manthey

    27. June 2015 um 16:55

    Wenn man seine Mitmenschen fragen würde, was sie unter einem ökologischen Leben verstehen, dann wären wohl der Verzehr von Bioprodukten, das Tragen von ausgeleierten Leinenklamotten und breiten Ökosandalen, Fahrrad fahren und vielleicht noch ein Leben in Blockhütten die Antwortfavoriten. Doch was wir in diesem prachtvollen Bildband zu sehen bekommen, liegt weit ab von diesem Klischee. Gezeigt werden uns 33 nicht gerade kleine Häuser aus aller Welt, die nach ökologischen Prinzipien gebaut wurden. Bewiesen werden soll mit dieser Vorstellung (so kann man es auf dem Einband nachlesen), dass Glamour und grüne Architektur sich nicht widersprechen müssen. Und tatsächlich gelingt dieser Nachweis sehr eindrucksvoll. Im Grunde geht es auch in diesem Teil einer größeren Bildband-Serie vorrangig um die Architektur und weniger um den ökologischen Hintergrund. So wird dieser dann zwar auch in den wenigen Textzeilen, die es zu jedem Objekt gibt, erklärt, aber man sieht ihn nicht wirklich. Und wenn man ihn sehen würde, wäre er kaum interessant. Dieses Buch ist als Bildband angelegt und nicht als Anleitung zum ökologischen Bauen. Zwar lesen wir, dass die oft riesigen Fenster mit Isolierglas ausgestattet sind und die passive Nutzung der Sonnenwärme ermöglichen, dass es in vielen Häusern Wasseraufbereitungsanlagen gibt, dass wie selbstverständlich Solaranlagen genutzt werden oder noch zusätzlich Wärmepumpen existieren oder dass geniale Belüftungssysteme installiert wurden, doch eigentlich ist man fasziniert von der Lage und der Architektur der fast schon zu großen Häuser. Wahrscheinlich ist für jeden Geschmack etwas dabei, von wenigstens mir ungemütlich erscheinenden Glaspalästen über Holzkonstruktionen bis zu wohligen Häusern aus Naturstein. Vielleicht verstehen manche unter einem ökologischen Leben nicht nur die Bau- und Funktionsweise ihrer Häuser, sondern auch den unverstellten Blick in die Natur oder das Gefühl im geschützten Glaspalast dem Treiben da draußen zusehen zu können. Fazit. Dies ist ein sehr schöner Bildband für Liebhaber moderner Architektur. Relativ ausführlich werden 33 große Architektenhäuser aus aller Welt vorgestellt, die unter ökologischen Gesichtspunkten gebaut wurden und ihren Bewohnern ein Minimum an Energie- und Wasserkosten garantieren. Da dies ein Bildband ist, wird man umfangreiche Beschreibungen oder detaillierte Grundrisse nicht finden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks