Als der Dackel aus dem Gemälde verschwand

Als der Dackel aus dem Gemälde verschwand
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Anke_Ackermanns avatar

Große Kunst, verpackt in einer tollen Geschichte die nicht nur kleine Leser begeistert.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Als der Dackel aus dem Gemälde verschwand"

Museumstiere auf der Flucht: ein Fall für die besten Spürnasen der Stadt! Der Museumsdirektor ist verzweifelt: Aus allen Bildern sind die Tiere verschwunden, leere Umrisse klaffen in den wertvollen Gemälden! Sogar der berühmte Dackel Lump fehlt! Da muss Familienhündin Nasti eingreifen. Gemeinsam mit dem abgebrühten Straßenhund Zack beginnt sie herumzuschnüffeln. Und die beiden decken einen unglaublichen Fall auf: Die Museumstiere sind aus ihren Bildern gestiegen und außer Rand und Band! Mit farbigen Fotos von vielen Kunstwerken

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783522183819
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:09.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks