Maori Kunigo Vom Schisser zum Glückspilz in sechsundzwanzig Etappen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Schisser zum Glückspilz in sechsundzwanzig Etappen“ von Maori Kunigo

6. Ausgabe (2016). Im Jahre 2009 pilgerten fast 146.000 Menschen nach Santiago de Compostela. Darunter auch ein pöbelnder, griesgrämiger, gestresster, atheistischer Japaner aus Gelsenkirchen. Mit Schalke-Trikot, einer Menge Skepsis und lächerlich wenig Gepäck macht sich Maori (28) auf den langen und beschwerlichen Fußmarsch gen Westen. Gar nicht so einfach, wenn man Angst vor Hunden hat, lärmempfindlich ist und jede sportliche Betätigung hasst wie die Pest. Informationen über den Autor: www.weltgeschichte.org
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen