Mara Stadick

 4,2 Sterne bei 35 Bewertungen
Autorin von Orgasmic Woman, Was wir nicht sehen: Erzählungen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Mara Stadick (© Mara Stadick)

Lebenslauf

Mara Stadick wurde am 26.12.1971 in Stuttgart geboren, ist Mutter von 3 Kindern und lebt bei Potsdam.
Sie wuchs in Niedersachsen und bei München auf. In Tübingen studierte sie Germanistik, arbeitete als freie Autorin für den SDR, später als Kundenberaterin in einer großen Werbeagentur in Frankfurt a.M.. Immer wieder ging sie auch verschiedensten Nebentätigkeiten nach, wie zum Beispiel als Lokalreporterin beim Radio, als Zeitungsausträgerin, als Erntehelferin, als Marktverkäuferin, als Kellnerin und Barkeeperin, als Babysitterin, als Kassiererin, als Lageristin, als Kinderbetreuerin im Ferienlager und als Nachhilfelehrerin.
Von 2000 bis 2007 studierte sie in Berlin an der FU auf Magister Literatur, Psychologie und Editionswissenschaften und arbeitete dort als Tutorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin. Im Herbst 2013 veröffentlichte sie ihren ersten Erzählungsband mit dem Titel „Was wir nicht sehen“. Ein Roman ist in Arbeit.
Im Jahr 2014 begann sie sich konkret für vielfältigere körperliche Erfahrungsräume zu interessieren. 2015 begann sie die Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin in Berlin. 2017 schloss sie ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin ab und 2019 erhielt sie den Titel Somatic Sex Educator. Seit 2020 ist sie selbst Sexological Bodywork Ausbilderin beim ISB in Berlin. Seit 2022 ist sie in der Weiterbildung zur Ego-State-Therapeutin.
Heute arbeitet sie als Sexual- und Körpertherapeutin in eigener Praxis in Potsdam und begleitet Einzelpersonen, Paare und Gruppen darin ihre sexuelle Erfüllung zu finden. Ein Herzensprojekt ist für sie der gemeinnützige Orgasmic Woman Verein, der sich für Aufklärung und Forschung zur weiblichen Sexualität einsetzt. Im November 2022 veröffentlichte sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Vivien Schlitter und der Buch-Designerin und Illustratorin Natalia Alicja Dziwisch ein Praxis-Buch zur weiblichen Sexualität mit dem Titel: "Orgasmic Woman. Deine Lust ist deine Kraft! In 30 Tagen zu mehr Selbstliebe".

Alle Bücher von Mara Stadick

Cover des Buches Orgasmic Woman (ISBN: 9783959103992)

Orgasmic Woman

 (19)
Erschienen am 05.11.2022
Cover des Buches Was wir nicht sehen: Erzählungen (ISBN: 9783943462050)

Was wir nicht sehen: Erzählungen

 (10)
Erschienen am 15.10.2013
Cover des Buches Date im Dunkeln (ISBN: 9783847693154)

Date im Dunkeln

 (6)
Erschienen am 11.06.2014
Cover des Buches Date im Dunkeln: Teil 1 (ISBN: 9783847676942)

Date im Dunkeln: Teil 1

 (0)
Erschienen am 25.02.2014
Cover des Buches Date im Dunkeln: Teil 2 (ISBN: 9783847693192)

Date im Dunkeln: Teil 2

 (0)
Erschienen am 12.06.2014

Neue Rezensionen zu Mara Stadick

Cover des Buches Orgasmic Woman (ISBN: 9783959103992)
angie_mollys avatar

Rezension zu "Orgasmic Woman" von Mara Stadick

Tolles Buch
angie_mollyvor 8 Monaten

Orgasmic


*Werbung* /*Rezensionsexemplar*


Als ich das Cover und den Titel sah, wollte ich dieses Buch unbedingt lesen. Vielen Dank für das Leseexemplar. 


Selbstliebe in 30 Tagen, das Kennenlernen deines Körpers, bzw. deiner Lust? Das wollte ich unbedingt ausprobieren!


Ich fand die Aufteilung des Buches sehr gelungen: Als erstes stellen sich die drei Autorinnen vor. Mich hat es einfach fasziniert, wie offen und ehrlich sie mit ihren Erzählungen waren, da hat man sofort ein vertrautes und entspanntes Gefühl. Dann geht es weiter mit dem Check-in: die Autorinnen stellen uns Lesern einige Fragen, die man für sich beantworten soll. Vieles konnte ich nicht beantworten, da ich mich nie mit dem Thema beschäftigt habe, ich wusste es einfach nicht, manchmal habe ich mich schon fast geschämt. Schritt für Schritt wird der weibliche Körper erklärt, allerdings habe ich, wie gesagt, gar keinen Plan davon. Alles war für mich neu und sehr informativ. Das ganze Buch ist sehr schön illustriert, sieht einzigartig aus, sowas habe ich noch nie gesehen bzw. gelesen.


Die Übungen für die 30 Tage Selbstliebe sind wirklich schön beschrieben und super erklärt. Die Übungen sind nicht vorwiegend sexueller Natur, vielmehr geht es darum sich neu wahrzunehmen, zu erforschen und zu entdecken.


Hilfreiche Tipps fehlen auch nicht, ein Glossar findet man auch in diesem wunderschönen Buch.


Ein super gutes Buch, das ich jedem empfehlen kann!

Cover des Buches Orgasmic Woman (ISBN: 9783959103992)
Aus-Liebe-zum-Lesens avatar

Rezension zu "Orgasmic Woman" von Mara Stadick

Empowernd
Aus-Liebe-zum-Lesenvor einem Jahr

Liebst du dich selbst? Kennst du dich, deinen Körper und deine Wünsche wirklich richtig? In „Orgasmic Women - Deine Lust ist deine Kraft!“ rufen die Sexualtherapeutinnen Mara Stadick und Vivien Schlitter gemeinsam mit der Grafikdesignerin Natalia Dziwisch zu mehr Selbstliebe auf, und das nicht nur im sexuellen Kontext.

Die Autorinnen führen mit viel Empathie an physische und psychische Grundlagen heran, erzählen von ihren eigenen Erfahrungen und denen ihrer Klient*innen und begeben sich dann mit ihren Leser*innen auf eine 30-tägige Reise zu mehr Selbstliebe.

Das Buch zeichnet sich durch eine einfühlsame und wertschätzende Sprache aus. An keiner Stelle wird man zu etwas gedrängt oder verunsichert, sondern vielmehr ermutigt, in den Dialog mit sich selbst zu gehen, zu hinterfragen und zu experimentieren. Ebenso liebevoll sind die Illustrationen, die die ganze Vielfalt an weiblichen Körpern darstellen und einen im Selbstwert stärken.

„Orgasmic Women“ ist ein absolut empowerndes Buch, das die Kraft hat, die Sicht auf sich selbst positiv zu verändern.

Cover des Buches Orgasmic Woman (ISBN: 9783959103992)
dreamlady66s avatar

Rezension zu "Orgasmic Woman" von Mara Stadick

Selbstliebe
dreamlady66vor einem Jahr

Das Buch im besonderen Outfit nimmt eine Frau mit auf eine 30tägige Reise, die sehr spannend und lehrreich ist.
Einige wirklich aufschlussreiche Berichte waren für mich neu, so dass ich durch die Zeichnungen angesprochen wurde.
Insofern ist das Buch eine Bereicherung, seinen Körper besser kennenzulernen und die eigene Lust zu entfachen...

Ich betrachte dieses Buch als Aufklärungsbuch für Frauen, die leider in jungen Jahren zu wenig erfolgt ist.
Somit ein Segen, das es solche Bücher gibt, der in keinem weiblichen Haushalt fehlen sollte.

Danke an das besondere Trio, für diesen tollen Ratgeber, voller Lust und Leidenschaft, u.a. mit schönen Illustrationen und Hinweisen versehen.
Gefreut habe ich mich ganz zum Ende hin über das A-Z Glossar, die Liste der anatomischen Begriffe sowie die Literaturhinweise.

Gespräche aus der Community

Wir verlosen 20 Exemplare von »Orgasmic Woman« an alle, die uns verraten, warum sie ein Buch über die weibliche Lust wichtig finden. Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß beim Lesen.

132 BeiträgeVerlosung beendet
dreamlady66s avatar
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor einem Jahr

Hallo Ihr Lieben,

auch ich las und verinnerlichte dieses kraftvolle Buch für mich und in meinem eigenen Rhythmus, da länger C-infiziert.
Danke für diese besondere Chance - Empfehlungen wurden bereits ausgesprochen und eine Verlinkung erfolgt auch noch...

https://www.lovelybooks.de/autor/Mara-Stadick/Orgasmic-Woman-6186765437-w/rezension/7929225089/

Liebe Leserinnen und Leser!

nachdem die Leserunde zu meinem ersten Buch, einem Erzählungsband mit dem Titel Was wir nicht sehen, langsam zu Ende geht, möchte ich euch gleich zu einer nächsten Leserunde einladen:


Zu der ersten Erzählung, Date im Dunkeln, gibt es mittlerweile eine Fortsetzung. Ich wurde bei meinen Lesungen immer wieder gefragt, warum die Geschichte mit Susanne und Tristan nicht weitergeht und mich selbst haben die beiden auch nicht in Ruhe gelassen. Jetzt würde ich gerne von euch wissen, was ihr von der Fortsetzung haltet und verlose dazu 20 E-Books der gesamten Geschichte (Teil 1+2).



Zum Inhalt der Geschichte:
Tristan, der sich seinen Namen nach dem Ritter aus dem mittelalterlichen Roman Tristan von Gottfried von Straßburg gegeben hat, und Sam (eigentlich Susanne) begegnen sich im Internet, in einem Chat. Sie unterhalten sich über ihr Leben, über den Tristan-Roman und ihre Vorstellungen von menschlichem Miteinander. Bald schon knistert es zwischen der einsamen Großstadt-Single-Frau und dem Vorzeigeritter aus dem Mittelalter. Sie wollen sich kennenlernen und verabreden sich eines Nachts in einer völlig abgedunkelten Wohnung.

Weitere Informationen zu dem Buch und eine Leseprobe findet ihr hier. Wer mehr über mich und meine Projekte erfahren möchte, ist herzlich willkommen als Fan auf meiner Facebook-Seite.

Wenn ihr euch bis zum 25. August für diese Leserunde anmeldet, nehmt ihr an der Verlosung von 20 E-Books (im EPub-Format) dieses Romans teil. Wer nicht gewinnt, hat die Möglichkeit meine Bücher (auch als E-Books) über den Online-Buchhandel oder direkt über meine Website zu bestellen oder herunterzuladen. Am 26. August werde ich die 20 Freiexemplare dann verlosen, die Gewinner bekanntgeben, und - sobald ich eure E-Mail-Adressen habe - sofort die Bücher verschicken.
Dann kann die Leserunde beginnen ... an der ich selbst auch regelmäßig teilnehmen werde.
Mit der Teilnahme verpflichtet ihr euch eine Rezension zu schreiben und diese  möglichst breit zu streuen.

Und hier der Trailer zur Einstimmung:
###YOUTUBE-ID=k4OJr49aDCE###

Ich freue mich auf eine weitere lebendige Diskussion mit euch!

Herzliche Grüße,

Mara Stadick
www.marastadick.de
56 BeiträgeVerlosung beendet
MaraStadicks avatar
Letzter Beitrag von  MaraStadickvor 9 Jahren
Vielen Dank auch für deine Rezension!
Liebe Leserinnen und Leser!

Ich möchte euch zu einer Leserunde einladen: zu meinem ersten Buch, einem Erzählungsband mit dem Titel Was wir nicht sehen.

Eine Frau trifft einen Mann in absoluter Dunkelheit. Eine andere Frau besucht einen Mann nachts im Schlaf. Eine weitere Frau lässt sich an einem geheimen Ort aufspüren.
Die Geschichten Date im Dunkeln, Blick zum Balkon und Szene am See erzählen davon, wie sich bisher fremde Menschen unter ungewöhnlichen Bedingungen kennenlernen. Dabei sind die Körper dieser Frauen und Männer ihren Köpfen und Herzen meist um einiges voraus. Beschrieben wird in den Erzählungen die Suche nacheinander, der Wunsch sich zu zeigen und die Flucht vor dem Erkennen.
Weitere Informationen zu dem Buch und eine Leseprobe findet ihr hier. Wer mehr über mich und meine Projekte erfahren möchte, ist herzlich willkommen als Fan auf meiner Facebook-Seite.

Der Band enthält drei Erzählungen. Die erste Erzählung Date im Dunkeln kam bei meinen LeserInnen so gut an, dass ich mittlerweile eine Fortsetzung dazu geschrieben und diese als E-Book veröffentlicht habe (Date im Dunkeln - Teil 2).
Zu dieser Fortsetzung möchte ich später eine separate Leserunde starten und würde vorschlagen, dass wir uns hier auf den ersten Teil der Geschichte, der auch im Erzählungsband enthalten ist, konzentrieren.

Wenn ihr euch bis zum 09. Juli für diese Leserunde anmeldet, nehmt ihr an der Verlosung von 10 signierten Printausgaben dieses Erzählungsbandes teil. Wer nicht gewinnt, hat die Möglichkeit meine Bücher (auch als E-Books) über den Online-Buchhandel oder direkt über meine Website zu bestellen oder herunterzuladen. Am 10. Juli werde ich die 10 Freiexemplare dann verlosen, die Gewinner bekanntgeben, und - sobald ich eure Adressen habe - sofort die Bücher verschicken. Dann kann die Leserunde beginnen ... an der ich selbst auch regelmäßig teilnehmen werde.

Und hier der Trailer zur Einstimmung:
###YOUTUBE-ID=k4OJr49aDCE###

Ich freue mich auf eine lebendige Diskussion mit euch!

Herzliche Grüße,

Mara Stadick
www.marastadick.de
201 BeiträgeVerlosung beendet
Tigerbaers avatar
Letzter Beitrag von  Tigerbaervor 10 Jahren

Zusätzliche Informationen

Mara Stadick wurde am 26. Dezember 1971 in Stuttgart (Deutschland) geboren.

Mara Stadick im Netz:

Community-Statistik

in 53 Bibliotheken

auf 14 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks