Mara Waldhoven

 4.3 Sterne bei 12 Bewertungen
Autorenbild von Mara Waldhoven (©Rebecca Wild, Sturmmöwen)

Lebenslauf von Mara Waldhoven

Mara Waldhoven ist das Pseudonym einer österreichischen Autorin. Die kampferprobte Mutter von drei wunderbaren Kindern, die langsam aber sicher flügge werden, beschließt an einem Geburtstag, der schlimmer klingt als er ist, ihrem Leben einen Stups in eine neue Richtung zu geben. Sie übernimmt den Mode- und Handwerksladen einer Bekannten und endlich finden auch die Geschichten, die seit Jahren in ihrem Kopf herumgeistern, den Weg aufs Papier oder besser gesagt in den E-Book-Reader. 

Ihre Romane handeln von leidenschaftlichen, starken Frauen, die Lust am Leben und an der Liebe haben, Geschichten mit viel Gefühl, Witz und einer ordentlichen Portion Erotik. Und da die unbelehrbare Romantikerin überzeugt ist, dass sich jede Romanze ein Happy End verdient, wird es das in ihren Büchern auch immer geben.


Alle Bücher von Mara Waldhoven

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Kein braves Mädchen (ISBN: B079DSP289)

Kein braves Mädchen

 (3)
Erschienen am 16.03.2018
Cover des Buches Verboten scharf ... und nur für mich! (ISBN: 9781728949000)

Verboten scharf ... und nur für mich!

 (1)
Erschienen am 13.11.2018
Cover des Buches Du mit allen Sinnen (ISBN: B0774WNVGF)

Du mit allen Sinnen

 (1)
Erschienen am 08.12.2017
Cover des Buches Verboten scharf ... und nur für mich! (ISBN: B07J1MZ8YZ)

Verboten scharf ... und nur für mich!

 (1)
Erschienen am 09.11.2018
Cover des Buches Von jetzt an nur du (ISBN: B072N3NKF9)

Von jetzt an nur du

 (1)
Erschienen am 02.07.2017
Cover des Buches Kein Mann fürs Frühstück (ISBN: B0754CQRXD)

Kein Mann fürs Frühstück

 (1)
Erschienen am 15.09.2017

Neue Rezensionen zu Mara Waldhoven

Neu

Rezension zu "Dark Boys kuscheln gerne (Black Stiletto Lounge 2)" von Mara Waldhoven

Dark Boys kuscheln gerne (Black Stiletto Lounge 2)
Elke_Roidlvor 3 Monaten

Tina ist die beste Freundin von Emma, ja sie sagt geht mit Luke aus.


Luke ist aber 18 Jahre jünger.


Emma geht wirklich mit ihm aus und sie landen in einem Hotel - was Luke will ist klar.


Emma ist nicht abgeneigt denn sie lebt in Scheidung ABER bei Luke ist nichts in der Shorts und Emma macht sich lustig - darauf verplappert sich Luke das ihr EX ihn bezahlt.


Sascha sieht sie in seiner Bar und ja sie hat etwas zu viel getrunken und erzählt von ihrem Ex, von einem zu kleinen Schnidel und Sascha nimmt sie mit in seine Wohnung.


Vergessen kann er Emma nicht und sucht sie - Emma mag Sascha ABER ist er das was er sagt??


Viel Herzschmerz aber auch romantisch 

Kommentieren0
0
Teilen
E

Rezension zu "Dark Boys kuscheln gerne (Black Stiletto Lounge 2)" von Mara Waldhoven

Wow, mit 40 fängt das Leben richtig an:-)
ELNvor 6 Monaten

War mein erster Roman von der Autorin Mara Waldhoven und mit Sicherheit nicht der Letzte. Hier ist ein toller gefühlvoller Liebesroman. Bei dieser Geschichte zeigt es sich, dass das Leben ab 40 turbulent wird, herrlich. Emma eine taffe Frau die sich nichts gefallen lässt. Ich sage nur Ex-Mann und Ladykiller einfach himmlisch, musste laut Lachen. Emma entwickelt sich in dieser Liebesgeschichte zur eine begehrenswerte Frau, super schön. Sascha ist auch ein toller Mann und erlernt zu Vertrauen, herrlich. Der Schreibstil ist locker und leicht, macht Spaß zu lesen. Habe mich sehr wohl gefühlt bei dieser Liebesgeschichte, musste natürlich alles in einem Rutsch lesen. Die Dialoge sind witzig, spritzig, es bleibt kein Auge trocken. Die Hauptdarsteller sind super getroffen so Authentisch. Sogar die Nebencharaktere blieben nicht blass, die sind einmalig, auch sehr gut ausgearbeitet, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.


Diese Liebesgeschichte zeigt Einem mit 40 ist noch nicht Schluss, da wird es noch schöner.:-)


Bei dieser Liebesgeschichte fühlt man sich sofort mitgenommen, mir hat’s super gefallen. Hier findet man alles für ein paar tolle Lesestunden, ein guter Schuss Humor, Erotik, Spannung, Liebe, Familie und ganz viel Gefühl. Von mir eine klare Leseempfehlung, vergebe sehr gerne 5 Sterne. Viel Spaß bei Lesen, es lohnt sich:-)

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Kein braves Mädchen" von Mara Waldhoven

Humorvolle und erotische Geschichte
Mandy_Kalousvor 6 Monaten

MILF kennt jeder. Aber DILF? Ich gebe zu, den Ausdruck habe ich auch erst die Tage in einem Kommentar gelesen.

In dieser sehr turbulenten, spannenden, witzigen und vor allem sehr erotischen Geschichte lernen wir die Eventplanerin Eva und den Clubbesitzer Alex kennen. Und der, puh, ist ein echt heißer Typ. Denn, was gibt es besseres, als einen solch heißen Mann kennenzulernen, der im gleichen Alter ist, wie man selbst, der sich auch noch als alleinerziehender Papa herausstellt und dessen Tochter die beste Freundin der eigenen ist? Natürlich sind das nicht die Hauptargumente, warum die Protagonistin weiche Knie bekommt. Aber dieser Bad Boy sieht nicht nur verboten gut aus, ihm umgibt auch noch diese Aura, die viel Spielraum für Spekulationen offen lässt. Schon alleine sein Name, Alexander Crover, verursacht eine Gänsehaut, nicht nur bei Eva. Eva rutscht von einer komischen Szene in die nächste und nimmt diese mit einer großen Portion Humor. Als Leser überkommen einen nicht nur Lachflashs beim Lesen der Situationen, sondern auch die Schlagabtausch–Dialoge, sind mit gutem Witz gewürzt.
Die Schreibe ist wunderbar packend, leichtgängig und in einem Tempo, dass man sich wünscht, das Buch würde gar nicht aufhören. Genauso überzeugen die Protas, egal ob es die Mädels sind, die Kinder oder die männliche Fraktion. Die beschrieben Erotikszenen sind sehr heiß und lassen den Leser oftmals wünschen, selbst Akteur in diesem Werk zu sein.
Eine für mich sehr unterhaltsame Geschichte, die mit einer großen Prise Humor, heißen Typen, losen Mundwerken und einer guten Portion Erotik gespickt ist.
Ein wunderbares Lesevergnügen und eine absolute Leseempfehlung meinerseits.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Mara Waldhoven im Netz:

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Worüber schreibt Mara Waldhoven?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks