Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen/Wer möchte mitlesen?

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Bewerbungsstart für "GötterFunke - Liebe mich nicht" von Marah Woolf.
Ihr wollt diesen Titel in einer spannenden Vorablesen-Runde mit der Autorin kennenlernen?
Ihr wollt die exklusive Chance auf Band 2 bereits jetzt nutzen?
Dann bewerbt euch direkt für die gemeinsame Leserunde!


Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Blick ins Buch

Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich 2011 mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen großen Traum. Ihre Bücher wie eo3 FederLeicht-, die MondLicht- und die BookLess-Saga haben sich als E-Book oder Taschenbuch mehr als 1 Million mal verkauft.

Ihr habt Lust auf eine gemeinsame Leserunde mit Marah Woolf? Dann beantwortet die ersten Fragen zusätzlich zu eurer Bewerbung und schon seid ihr im Lostopf!

Diese Leserunde startet am 22.2.2017 mit täglichen Fragen. Unter allen aktiven Teilnehmern der Leserunde (egal ob mit eigenem Buch oder aus der Leserunde), die auch eine Rezension verfassen, verlosen wir am Ende 10x Band 2* für die sichere Leserunde hier auf Lovelybooks im Herbst 2017

Wir freuen uns auf einen regen Austausch

Marah & Katja


*Bucherhalt zum Erscheinungstag, bzw. zur Leserunde

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

MerkenMerken

Autor: Marah Woolf
Buch: GötterFunke. Liebe mich nicht

MaschaH

vor 3 Monaten

Wer kennt das Buch schon/ Wer noch nicht?
Beitrag einblenden

Ich kenne das Buch noch nicht, würde es aber im Rahmen dieser Leserunde sehr gerne kennenlernen.

MaschaH

vor 3 Monaten

Wie gefällt Euch das Cover?
Beitrag einblenden

Das Cover ist für mich echt gelungen, hat etwas Fazinierendes und Unnahbares.

Beiträge danach
2,239 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Marah

vor 2 Monaten

Plauderecke/Meckerecke
@Kugeni

Dieses Mutterproblem habe ich auch. Plötzlich will sie ständig was von mir ;)

TheUjulala

vor 2 Monaten

Plauderecke/Meckerecke
@Celena

Ja leider. Erging uns auch nicht anders.

Bei uns war es sogar so, dass die Tutoren meiner Tochter (vor 1 Jahr in der 5. Klasse) die Termine nur über WhatsApp verschicken wollten. Damals hatte meine Tochter kein WhatsApp.

Andersrum nutzen wir Eltern (Sportvereine) tatsächlich intensiv WhatsApp, weil wir da schnell die Informationen austauschen können. Bei den ganzen Turnieren und Trainings der Synchronschwimmerinnen unersetzlich!

TheUjulala

vor 2 Monaten

Plauderecke/Meckerecke
@Marah

Ich glaube, wir "Alten" sind Smartphonesüchtiger als unsere Kinder... ;)

Hätte meine Mutter oben im Himmel Empfang, würde die mich wohl auch ständig bombadieren...

TheUjulala

vor 2 Monaten

Plauderecke/Meckerecke
@Kugeni

Freu mich, dass Du auch dabei bist! Die Facebook-Gruppe wächst und wächst! Das finde ich schön!

elafisch

vor 2 Monaten

Plauderecke/Meckerecke
@TheUjulala

Habe meinen uralten Pseudo-Account (den hatte ich mal angelegt um eine "verschollene" Freundin wieder zu finden - hat übrigens funktioniert) reaktiviert und nun auch eine Anfrage an die Gruppe gesendet! ;)

SunnysBuecherschloss

vor 2 Monaten

Vorab-Gewinner zur Leserunde "GötterFunke 2"

So sorry, irgendwie hab ich das hier gar nicht mitbekommen.
Mein Laptop hat sich entschieden mich zu verlassen und ich muss jetzt die nächsten Tage/Wochen alles vom Handy aus machen.
Danke dass ich nächstes Mal wieder dabei sein darf <3
Es hat riesen Spaß gemacht :)
Und meine Rezi schreib ich am Handy noch mal, die war nämlich auf dem Laptop..

SunnysBuecherschloss

vor 1 Woche

Rezensionen

Klappentext:
"Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Meine Meinung:
Wo fang ich am besten an? Das ist wirklich schwer, denn dieses Buch hat mich restlos begeistert und ich hab es jetzt schon 4x gelesen.
Ich bin ja sowieso großer Fan von Marah Woolf und war auch dieses Mal wieder total gefangen in der von ihr erschaffenen Welt.
Mythologie find ich ja eh super spannend und das gepaart mit dem tollen Schreibstil und einer wirklich guten Idee ist für mich quasi der Himmel auf Erden.
Die Protagonistin hat mich von Anfang an fasziniert und das hat im Laufe der Geschichte auch nicht nachgelassen. Jess verkörpert vieles von dem wie ich als junges Mädchen gern gewesen wäre.
Über Cayden möchte ich nur so viel sagen: Er ist soo toll *fangirlmodus*
Ich finde ihr müsst ihn selbst kennen und vielleicht sogar lieben lernen, da nehm ich euch nichts vor weg.
Meiner Meinung nach hat Marah Woolf hier alle Charaktere wunderbar in die Geschichte eingearbeitet und alle passen sehr gut in ihre Rollen.
Mein Lieblingscharakter dabei ist Hera, sie hat hier nämlich etwas, das sie sonst nicht hat, aber lest selbst.
Ich bin definitiv gespannt wie es im 2. Teil weiter geht und bis dahin les ich einfach die anderen Bücher von Marah Woolf noch einmal - Götterfunke eingeschlossen.

Steht bei Amazon und der FB Seite zum Blog drin.
Mein Laptop ist derzeit tot und Blogspot und mein Handy keine Freunde..

Neuer Beitrag