Marah Woolf MondSilberLicht

(990)

Lovelybooks Bewertung

  • 718 Bibliotheken
  • 52 Follower
  • 20 Leser
  • 127 Rezensionen
(506)
(270)
(140)
(47)
(27)

Inhaltsangabe zu „MondSilberLicht“ von Marah Woolf

+++ Preisträger des Autoren@Leipzig Awards der Leipziger Buchmesse 2013 +++ Platz 1 in der Kategorie Belletristik "Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist." Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln.und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen. Der 2. Teil "MondSilberZauber" und der 3.Teil "MondSilberTraum" sind mittlerweile erschienen. Die Welt von Emma und Calum könnt ihr gern einmal auf youtube anschauen (die Videos findet ihr unter MondSilberLicht und MondSilberTraum). Besucht mich auch auf meinem Mondsilberlicht-Blog und erfahrt dort mehr über den Fortgang der Saga. Außerdem von der Autorin komplett bei amazon erschienen die BookLessSaga. Eine dreiteilige Geschichte, die ihre Leser eintauchen lässt, in eine Welt voller Bücher, Liebe und Zauber. (Quelle:'Buch/24.09.2014')

Eine wundervolle Geschichte!!

— blauerose1
blauerose1

Ein guter einleitender erster Band :) Ich hoffe das die nächsten Bände etwas kämpferischer werden

— Papermoon_Jey
Papermoon_Jey

Nicht so doll, aber vielleicht entwickelt es sich ja noch...

— Jeannie74
Jeannie74

Ich bin verliebt... Ich liebe es, dass die Geschichte in Irland spielt und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen!

— Elymniusa
Elymniusa

Schöne Geschichte mit kleinen Schwächen

— Leseeule96
Leseeule96

Die Geschichte von Emma und Calum ist einfach zum verlieben. ich habe keine Zeit - ich muss schnell den 2. Teil lesen :D

— Elisabeth_Kwiatkowski
Elisabeth_Kwiatkowski

Eine der besten Fantasy-Romane die ich je gelesen habe.

— Dreambookblog
Dreambookblog

Schottland 😍 Schöne Geschichte, wenn auch etwas kitschig, perfekt für jüngere LeserInnen.Guter Schreibstil. Bin gespannt,wie es weitergeht.

— NordicGhost
NordicGhost

Interessanter Auftakt!

— passionelibro
passionelibro

Viel besser als am Anfang vermutet...

— Kleine1984
Kleine1984

Stöbern in Jugendbücher

Der Prinz der Elfen

Eine gute Storyidee mit viel Potential, die mich dann leider aber doch ziemlich enttäuscht zurück gelassen hat. Wirklich schade.

Sabriiina_K

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein genialer Abschluss einer tollen Reihe-oller Spannung, Action, Mitfiebermomenten, ein wahres All- Age Buch

Buchraettin

Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

Wunderbar märchenhafte und ungewöhnliche Geschichte

ConnyKathsBooks

Ana und Zak

Kurzweiliges Abenteuer auf einer Comic Convention.

LeenChavette

Harry Potter und das verwunschene Kind

Das mag vielleicht auf der Bühne funktionieren, gelesen hätte ich es lieber nicht.

miro76

The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch

Der zweite Teil rund um den schlafenden Prinzen

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • MondSilberLicht

    MondSilberLicht
    blauerose1

    blauerose1

    21. April 2017 um 08:38

    „Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist.“ Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen.Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln…und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen…..(Quelle: Buchrücken) Die Autorin – Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und einer Zwergbartagame lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans 2011 einen großen Traum. Die Fortsetzung der MondLichtSaga ist unter dem Titel „MondSilberZauber“ erhältlich. Meine Meinung: Emma ist mir sofort sympathisch, auch wenn sie erst einen so schweren Verlust verkraften und dann noch in ein ihr unbekanntes Land zu ihrer unbekannten Verwandschaft ziehen muss. Schottland fasziniert mich schon länger, das Land selber und seine Mythen. Auch hier wird es einfach nur wundervoll beschrieben! Emma fühlt sich sehr schnell mit ihrer neuen Familie verbunden und ist von Anfang an akzeptiert und geliebt. Als sie dann Calum kennen und lieben lernt, wird man in eine magische Welt entführt. Calum jedoch darf Emma nicht lieben, das ist Gesetz in seiner Welt und doch kann er sich gegen seine Gefühle nicht wehren. Als Emma erfährt, was Calum ist, reagiert sie so, wie man selber auch reagieren würde. Sie flieht vor ihm und muss das alles erst verarbeiten. In vielen anderen Fantasyromanen werden solche Offenbarungen meist einfach hingenommen, als wäre es das normalste in der Welt. Deshalb finde ich es in diesem so toll, dass es eben nicht normal ist und Emma Angst davor hat. Auch wenn ihre Liebe zu Calum stärker ist und sie ihn nicht verlieren will…..auch wenn alles gegen die beiden spricht! Emma´s Herkunft spielt auch eine große Rolle, ihre Mutter hatte ihr nie verraten, wer ihr Vater ist. Diesen lernt sie nun endlich kennen und auch er ist ein Teil von einer anderen Welt. Ein wirklich tolles Buch, die Schreibweise von Marah Woolf ist einfach fantastisch! Natürlich muss ich wissen, wie es weitergeht!

    Mehr
  • Schöne Geschichte :)

    MondSilberLicht
    Leseeule96

    Leseeule96

    19. March 2017 um 23:11

    Ich bin schon lange um dieses Buch herumgeschlichen, dann habe ich es bei Audible entdeckt und zugeschlagen. Ich habe diese Geschichte also als Hörbuch gehört.Emma hat es nicht leicht. Ganz plötzlich und unerwartet hat sie ihre Mutter bei einem Autounfall verloren. Als wäre dies nicht schlimm genug, muss sie nun auch noch ihre Heimat und Freunde in den Staaten verlassen uns ans andere Ende der Welt nach Schottland ziehen, wo ihr Onkel - der Bruder ihrer Mutter - mit seiner Familie lebt. Dort trifft sie Calum, der sie aber erstmal wie Luft behandelt & ihr aus dem Weg geht.  Aber Calum hat etwas, was sie magisch anzieht und weshalb sie es einfach nicht schafft, sich von ihm fern zu halten. Dies war mein erstes Buch von der Autorin und obwohl ich sonst nicht so gerne und viel Fantasy lese, hat mich diese Geschichte von Anfang an in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil ist leicht und verständlich und ich konnte der Geschichte problemlos folgen. Leider hat mir nur die Erzählerin des Hörbüches gar nicht gefallen. Ihre Stimme hat überhaupt nicht zu Emma gepasst und viel zu kindlich geklungen. Auch ihre Betonungen haben mich ziemlich gestört.Nichtsdestotrotz eine tolle und interessante Geschichte, mit einem miesen Cliffhanger am Ende, weshalb ich direkt Teil 2 heruntergeladen habe. Ich bin gespannt, wie es weiter geht & ob die Liebe von Emma und Calum eine Zukunft hat. 

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeckBecky_BloomwoodBeeLubellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBooksCrazy-Girl6789crimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegold (40/40)Darcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07 (30/30)engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalannihappytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Julchen77Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_KehrerKasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinTh (30/30)kingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseLottiLeseMama82Leseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33LimitLesslinda2271lLissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miahMiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberryMissSweety86mistellormondymrc0mrsCalemmmingsMrs_Nanny_OggMurphyS91 N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerleseSnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611SteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeuulrikerabe V Valabevalle87vanystefvb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzleszessi79

    Mehr
    • 4016
  • Gelungenes Debüt, toller Auftakt der Reihe

    MondSilberLicht
    Kleine1984

    Kleine1984

    07. February 2017 um 18:23

    Der Anfang ist etwas schwach, aber das ist beim Debüt einer Autorin verzeihlich. Sie Waisenkind, er verhält sich komisch... das kennt man, denkt man... zumindest zu Beginn. Denn in dem Roman steckt so viel mehr... eine Familiengeschichte, eine Welt voller Fabelwesen und natürlich Vampire und auch ein bisschen Hogwarts. Ok, man muss sich auf die Geschichte ein wenig einlassen, aber dann packt sie einen. Die Figuren wurden sehr liebevoll angelegt und die Autorin bringt eine Menge frischer Ideen mit. Der erste Band ist eigentlich mehr eine Einführung in eine neue fantastische Welt und ein Versprechen auf mehr... denn viele Dinge bleiben noch ungeklärt. Ich bin gespannt auf den nächsten Teil.

    Mehr
  • Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    ACHTUNG! DIES IST EINE CHALLENGE UND KEINE VERLOSUNG ODER LESERUNDE! 
 ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN!  Kunterbunte Regenbogen Challenge 2017 Ein neues Jahr bricht an und wir wollen es bunt und farbenfroh machen. Wie auch in den letzten Jahren, wird jeder Monat einer anderen Farbe gewidmet. Auch die Zusatzaufgaben kommen wieder zum Einsatz, jedoch in etwas anderer Form als bisher.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere  Farbe im Vordergrund. 
Lest dazu ein Buch, dessen Cover vorrangig in der vorgegebenen Farbe gehalten ist. Dabei gilt als Richtwert etwa 2/3 des Covers sollen in dieser Farbe sein. Die Farbbücher müssen im Monat der entsprechenden Farbe gelesen werden, sonst zählen sie nicht.    Es gibt noch  Zusatzaufgaben, die ihr in Kombination mit dem „Farbbuch“ lösen könnt. Diese Aufgaben sind (im Gegensatz zum Vorjahr) von Anfang bekannt und können beliebig mit den Farben kombiniert werden. Jede Zusatzaufgabe darf nur einmal gelöst werden!  Es gibt 13 Zusatzaufgaben, von denen ihr (logischerweise) nur maximal 12 lösen könnt (jeden Monat ein Buch). Warum ich 13 Aufgaben stelle? Weil ihr so etwas mehr Entscheidungsfreiraum habt.  Die Zusatzaufgaben MÜSSEN in Kombination mit einem Farbbuch gelesen werden - Lest ihr ein Buch, das nur die Zusatzaufgabe erfüllt, zählt dies leider nicht.  Zusatzaufgaben dürfen nachträglich nicht getauscht werden! Einmal gelöst, ist die Aufgabe aus dem Spiel.  Es gelten für diese Challenge alle Bücher, die mehr als 100 Seiten haben (es gilt immer die von euch gelesene Ausgabe).  Punkte  Für jedes  Farbbuch, das im richtigen Monat gelesen wurde gibt es  1 Punkt.  Für jede  Zusatzaufgabe, die in Kombination mit einem Farbbuch gelesen wurde gibt es noch  +1 Punkt.  Somit kann man im Monat maximal 2 Punkte bekommen.  BEISPIEL April: Grün  Ich lese „Zeitenzauber - Die goldene Brücke“ von Eva Völler.  Damit bekomme ich 1 Punkt für die Farbe.  Zusätzlich erfüllt es das Kriterium „Von einer Frau geschrieben“. Dafür erhalte ich ebenfalls 1 Punkt.  Damit habe ich im April insgesamt 2 Punkte gesammelt.  FARBEN Januar : Bunt Februar : Weiß März :  Gelb April : Grün Mai: Metallic / Glitzer Juni : Blau Juli : Lila / Violett August : Rosa / Pink September : Rot Oktober : Orange November : Braun Dezember : Schwarz ZUSATZAUFGABEN 1 ) Ein Buch, das verfilmt wurde. 2) Ein Buch, das mehr als 550g wiegt. 3) Ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover. 4) Ein Buch, das in Afrika, Asien oder Südamerika spielt. 5) Ein Buch mit Feuer oder Wasser auf dem Cover oder im Titel.  6) Ein Buch, dessen Autor mindestens 3 weitere Bücher veröffentlicht hat.  7) Ein Buch mit einer Zahl im Titel. 8) Ein Buch eines Autors, von dem du noch nichts gelesen hast. 9) Ein Buch, das vor 1950 erstmalig erschienen ist. 10) Ein Buch, das einen Preis gewonnen hat (nennt den Preis). 11) Ein Buch, das von einer Frau geschrieben wurde. 12) Ein Klassiker  13) Ein Buch, das der zweite Teil einer Reihe ist WIE MACHE ICH MIT?  Erstellt einen Sammelbeitrag im Unterforum „Sammelbeitrag“ (BITTE NICHT UNTER „Bewerbung“!)  Schickt mir den Link zum Sammelbeitrag bitte in einer Nachricht!  Lest fleißig eure Bücher und sammelt Punkte! Tragt diese anschließend in euren Sammelbeitrag ein. Ihr könnt jederzeit in diese Challenge einsteigen, könnt aber nur ab dem aktuellen Monat mitmachen.  Noch Fragen?  Dann stellt diese gerne bei „Fragen & Antworten“. Antworten zu bereits gestellten Fragen werde ich dort im ersten Beitrag sammeln.  Seid ihr euch unsicher, ob euer Buch die Farbvorgabe erfüllt? Dann schaut im entsprechenden Thema nach. Dort tummeln sich viele liebe, hilfsbereite Menschen, die euch gerne weiterhelfen.  In den Monatsthemen könnt ihr euch zudem auch gerne über die Zusatzaufgaben, etc. austauschen.  Alles klar?  Dann freue ich mich, dass ihr dabei seid und wünsche euch ein farbenfrohes Jahr 2017!  Teilnehmerliste:  Aramara ban-aislingeach BeEe26 BlueSunset  booksvillavintage _Buchliebhaberin_ Car_Pe ClaraOswald Code-between-lines EnysBooks Gutti93 janaka  Johanna_Jay  Joo117 josie28 JulesWhetherther Kady katha_strophe kleinechaotin Kodabaer Kuhni77 LadySamira091062 lesebiene27 LostHope2000 louella2209 LubaBo mareike91  Mirijane MissSnorkfraeulein Mrs_Nanny_Ogg Nelebooks  papaverorosso PMelittaM Ponybuchfee QueenSize  sansol ScheckTina SomeBody StefanieFreigericht stebec sursulapitschi Talathiel Vucha zhera

    Mehr
    • 666
  • Ein Muss für alle Fantasy-Liebhaber!!!

    MondSilberLicht
    UnsereBuecherwelt

    UnsereBuecherwelt

    29. January 2017 um 16:18

    Meine Meinung hachhhhhh ... schmacht und träum … ich liebe die MondLichtSaga und bin ihr hoffnungslos verfallen ... Wenn man mich fragen würde: „Welche ist deine absolute Lieblings-Fantasy- Reihe?“ Dann würde ich ohne Nachzudenken ganz schnell die MondLichtSaga heraus posaunen! Diese Serie habe ich per Zufall Ende des Jahres 2012 entdeckt. Ich habe den 1. Teil spontan gekauft, weil mich Cover und Klappentext angesprochen haben und auch schon alle Teile der damaligen Trilogie auf dem Markt waren. Einmal angefangen zu Lesen, hat mich die Geschichte rund um Emma und Calum, den beiden Protagonisten, absolut verzaubert, mitgerissen und in ihren Bann gezogen … Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu Lesen!!! Marah Woolfs Schreibstil hat etwas für mich Einzigartiges: Sie schreibt so lebendig und bildhaft, dass man sich absolut mitten in der Geschichte wiederfindet und unter keinen Umständen zurück in die eigene Welt kehren mag. Dabei verzichtet die Autorin auf überflüssige Worte und befasst sich exakt mit dem, was mich in dem Moment als Leser interessiert. Sie reißt den Leser mit ihren Gedanken mit und durch den leichten und flüssigen Schreibfluss ist die Geschichte leider viel zu schnell fertig gelesen und man hat dennoch so viel erlebt. Wenn man bedenkt, dass diese Saga das erste Werk der Autorin überhaupt ist, dann ist das schon echt bemerkenswert! Sicherlich haben sich ein paar Fehlerteufelchen in das Buch eingeschlichen und obwohl ich den „auf den Punkt bringenden Schreibstil“ sehr mag, hätte die Story an einigen Stellen noch ausführlicher geschrieben sein können, da die Geschichte das wirklich her gibt. Das sind aber Dinge, über die man sehr gerne hinweg sieht, denn Bücher wie diese bereichern jede Bibliothek eines Fantasy-Liebhabers. Erwartet habe ich eine anspruchslose, jugendliche Fantasy-Liebesgeschichte. Geboten wurde mir jedoch weit mehr als das! Die MondLichtSaga umfasst eine tolle Rundum-Geschichte über Mythen, Liebe, Zusammenhalt, Verbote, Verzicht und Verrat. Die Story ist definitiv nicht flach und oberflächlich, genau so wenig wie die Charaktere. Ich habe die liebenswerte und manchmal leicht naive Emma und den eigensinnigen und geheimnisvollen Calum, sowie deren Familie und Freunde sehr in mein Herz geschlossen und war am Ende mehr als traurig, als die Geschichte zu Ende erzählt war … Umso mehr erfreut war ich dann natürlich, dass die Autorin drei Jahre später auf besonderen Wunsch der Leser noch einen gut umgesetzten und passenden 4. Teil herausgebracht hat, obwohl die Serie bereits einen Abschluss gefunden hatte. Marah Woolf entführt uns nach Schottland, in das neue zu Hause von Emma, aus deren Sicht das Buch auch geschrieben ist. Wir lernen mit ihr eine ganz neue Welt kennen, von der sie selber nie geglaubt hat, dass diese existiert. Ich übrigens auch nicht. Sie trifft auf die Liebe ihres Lebens und wir fühlen diese Liebe vom ersten Augenblick an vollkommen mit. Während wir im 1. Band noch dem Geheimnis rund um Calum auf die Spur kommen, fürchten wir in den folgenden Teilen bereits um sein Leben, begleiten Emma auf ein gefährliches und mutiges Unterfangen, verzweifeln hin und wieder an dem sturen, distanzierten und wechselhaften Calum und leiden, bangen und freuen uns währenddessen immer wieder mit Emma, ihren Freunden und ihrer Familie mit. Einen Riesen-Dank an Marah Woolf, dass sie mir meine absolute Lieblings- Fantasy-Saga geschrieben hat! Fazit Ein absolutes MUSS für alle, die auf Liebe, Drama, Spannung und einem Hang zum Mythischen in ihren Fantasybüchern nicht verzichten wollen! Die Serie ist zwar als Jugendreihe ausgeschrieben, aber mich als über 30- jährige, konnte sie mehr als begeistern. Wer also berücksichtigen kann, dass die MondLichtSaga als erstes Werk einer Autorin nicht komplett fehlerfrei ist: LEST DIESE SERIE!!!

    Mehr
  • Spannend und sehr Unterhaltsam

    MondSilberLicht
    KatrinTe

    KatrinTe

    23. January 2017 um 13:37

    Ich habe MondSilberLicht schon das 3. mal beendet und bin jedes mal von neuem Begeistert!Nicht nur, dass es Unterhaltsam ist, es ist auch so spannend geschrieben, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann.Ich mag normalerweise keine Geschichten in denen es um Figuren sind, die es im "richtigen" Leben nicht gibt, aber die MondLichtSaga hat mich da eines besseren belehrt.Schon der Klappentext, hat mich so neugierig gemacht, dass ich gar nicht drum herum kam mir das Buch zu kaufen."Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist." Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen...Fazit: Ein muss für jeden Leser (meiner Meinung nach)

    Mehr
  • Mond Silber Licht

    MondSilberLicht
    Zaramee

    Zaramee

    06. January 2017 um 00:00

    Klapptext:"Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist." Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen...Sooooo lange hatte ich mir dem Buch geliebäugelt, das Cover hatte es mir angetan und auch die Buchbeschreibung machte mcih neugierig. Allerdings habe ich mir viel mehr von dem Buch (Reihenauftakt) versprochen, als es dann tatsächlich war. Die Geschichte startet mit einem ziemlich traurigen Schicksalsschlag für Emma. Leider konnte mich die Umsetzung einfach schon nicht mitreißen... Es ging alles viel zu schnell, der Unfall der Mutter war mir persönlich viel zu plump beschrieben und Emmas Gefühle kamen für mich überhaupt nicht richtig und tiefgehend rüber. Leider zog sich das durch das ganze Buch so... Und das ist so schade, denn die Geschichte ansich hätte so viel Potential gehabt! Als Calum dann das erste Mal auftaucht, war ich irgendwie gleich an "Twilight" erinnert und das ließ mich dann auch irgendwie nicht mehr los... er wirkte total seltsam und irgendwie wusste ich mit ihm und auch mit Emma im Bezug auf ihn schlechtweg nichts mehr anzufangen... Mein Fazit:Eine tolle Geschichte mit sehr viel Potential, die aber meiner Meinung nach nicht vorteilhaft umgesetzt wurde und mitunter sogar oft etwas lieblos wirkt, obwohl sie soviel Herz verspricht.

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 1574
  • Statt schöne Vampire, anziehende Shellycoats

    MondSilberLicht
    NiQue

    NiQue

    23. November 2016 um 11:31

    MondSilberLicht – Marah Woolf *Das Buch* X ist das erste von vier Teilen X die Kapitel sind normal lang gehalten X es wurde aus der Sichtweise der weiblichen Hauptfigur geschrieben X die aktuelle Ausgabe stammt aus dem Jahre 2012 X ist ein Jugend-/Fantasie-/Liebesroman *Der Text* ist verständlich und leicht zu lesen. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. *Die Protagonisten* Ich kam gut mit der Hauptfigur zurecht, sie war mir aus Anhieb symphatisch. Sie ist sehr neugierig und teilweise etwas naiv (was man aber auch auf ihr Alter beziehen könnte). Der männliche Part war ebenfalls sehr sympatisch, teilweise handelte er allerdings unverantwortlich. Die Protagonisten haben eine gewisse Entwicklung vollzogen. Die Nebenfiguren blieben präsent. Das Äusserliches ist gut beschrieben worden. *Die Story* Startet startet zu Anfang völlig normal, in einer völlig normalen Welt ohne der bewussten Fantasie. Im Verlauf drängt sich die Fantasie in das Leben unserer Hauptperson. Es verändert ihr Leben, und stellte neue Herausforderungen dar. Es enthält Fabelwesen und eine andere Welt bzw. andere Orte, an die die Menschheit heutzutage gar nicht mehr glaubt. Die Fabelwesen mischen sich unter die Menschen, gut getarnt und nur eine Handvoll Menschen weiss über deren Existenz Bescheid. Die Story hat mich hineingezogen, mir Fabelwesen gezeigt und mich mit fantasievoller Spannung unterhalten. Es war flott durchzulesen, ohne langatmig zu werden. Das Ende blieb offen, inklusive Cliffhanger, für den nachfolgenden Teil. Mir persönlich gefiel die Story. *Das Cover* Ist ein Hingucker und gefällt mir. Mir fehlt vielleicht noch ein Shellycoat, was bedeutend für die Story ist. *Fazit&Empfehlung* Ein sehr schöner fantasievoller Jugendroman, gefühlt mit Spannung und leichter Dramatik, samt einer süssen Liebesgeschichte. Ich hatte unterhaltsame Lesestunden und werde mir Teil 2 demnächst vorknöpfen. Ich habe nichts großartiges zu kritisieren. Ich empfehle das Buch gern weiter. Ich vergebe 5 Sterne.

    Mehr
  • Lesenswert

    MondSilberLicht
    delfinMut

    delfinMut

    03. October 2016 um 20:10

    Eine Geschichte über eine Liebe die nicht sein darf. Aber gewinnt die Liebe am Ende? Fantasie ist erwünscht.

  • MondSilberLicht (MondLichtSaga Teil 1)

    MondSilberLicht
    Aniela

    Aniela

    24. September 2016 um 11:54

    Nach dem plötzlichen Tod von Emmas Mutter ist sie gezwungen zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen.Ein Neuer Ort, neue Menschen und neue Freunde.Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber Calums Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf.Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen... Was ist Calums Geheimnis??, Warum ist ihr Onkel gegen diese Liebe?, Können Calum und Emma zusammen Glücklich sein?? Findet es heraus...

    Mehr
  • Fantastische Fantasy

    MondSilberLicht
    IchLiebeSignierteBücherUndEbooks

    IchLiebeSignierteBücherUndEbooks

    27. August 2016 um 22:03

    MondSilberLicht Mondlicht-Saga Bd 1 von Marah Woolf Nach dem plötzlichen Tod von Emmas Mutter ist sie gezwungen zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen. Ein Neuer Ort, neue Menschen, neue Freunde und eine grosse Liebe erwartet Sie hier. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber Calums Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf. Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen... Ich habe ein Buch gesucht das ein wenig an Twilight erinnert und bin auf Marah Woolfs vierteilige Mondlicht-Saga gestoßen. Band 1 habe ich verschlungen, denn es war so fantastisch das ich nicht aufhören wollte zu lesen. Band 2 ist auch direkt aufs Kindle gewandert :) . Die Story um Emma und Calum ist spannend, aufregend und eine absolute GefühlsAchterbahn. Beide wollen sich, aber eigentlich dürfen sie sich nicht lieben. Was ist Calums Geheimnis?? Warum ist ihr Onkel gegen diese Liebe? Können Calum und Emma zusammen Glücklich sein?? Findet es heraus und lasst euch von dieser Story verzaubern.

    Mehr
  • Kann man gelesen haben...

    MondSilberLicht
    Kellenbay

    Kellenbay

    01. July 2016 um 09:19

    Ich habe bereits die komplette Saga gelesen und meine Rezension bezieht sich auf alle Bücher. Zu diesen Büchern kann ich weder eine positive noch eine negative Leseempfehlung geben. Die Reihe plätschert so vor sich hin, es ist okay sie gelesen zu haben, aber mehr auch nicht.Weder die Figuren habe ich besonders ins Herz geschlossen noch war die Handlung irgendwie besonders. Allerdings kann ich auch, anders als bei anderen Büchern, keinen extremen Kritikpunkt nennen. Meiner Meinung nach absolutes Mittelmaß, deshalb 3 Sterne von mir.

    Mehr
  • WeltbuntmalendeBuecher

    MondSilberLicht
    WeltbuntmalendeBuecher

    WeltbuntmalendeBuecher

    12. June 2016 um 12:52

    MondSilberLicht von Marah Woolf „Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist.“Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen.Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln…und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf.Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen…5*****

    Mehr
  • weitere