Marc Böhmann Das Quereinsteiger-Buch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Quereinsteiger-Buch“ von Marc Böhmann

Vielerorts werden händeringend Lehrer gesucht – Quer- und Seiteneinsteiger sind da sehr willkommen. Doch der Start in den neuen Beruf ist alles andere als leicht, gerade wenn es an pädagogischem Grundwissen und praktischer Unterrichtserfahrung mangelt. Dieses Buch hilft dabei, den Einstieg zu meistern und die eigene Rolle als Lehrer/in zu finden. Der Ratgeber nennt die Do’s and Dont’s im Klassenzimmer – und auch im Lehrerzimmer. Interviews mit Quer- und Seiteneinsteigern zeigen, worauf es ankommt. Das nötige Grundwissen aus Pädagogik, Didaktik und Psychologie wird übersichtlich und kompakt dargestellt. Konkrete Hilfen für den Schulalltag sowie Kopiervorlagen und Checklisten zum Download machen aus dem Ratgeber ein echtes Praxisbuch.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Quereinsteiger-Buch" von Marc Böhmann

    Das Quereinsteiger-Buch

    aha2001

    12. August 2012 um 19:59

    Berufswunsch Lehrer! Gibt es den noch? Immer mehr Negatives ließt und hört man über den Lehrerberuf. Die eigenen Kinder stöhnen und maulen, die Medien berichten von Born-Out und Aussteigern. Trotzdem. Der Wunsch, Wissen an Kinder und Jugendliche weiterzugeben, sie zu begleiten und ihnen einen optimalen Start ins Leben zu ermöglichen, existiert noch. Gerade jetzt, wo akuter Lehrermangel herrscht, könnte auf Fachkräfte aus Industrie und Wirtschaft zurückgegriffen werden. Doch ist dies gewollt? Mit pro und kontra eröffnet Marc Böhmann sein Buch für Quer-Einsteiger. Ich werde Lehrer. Will ich es wirklich? Was erwartet mich und was wird von mir erwartet? Böhmann stellt Fragen und fordert Antworten. Antworten, die ein in sich gehen bedingen. Er gibt wichtige Hinweise und stellt Richtlinien auf. Geklärt werden sollte zum Beispiel: „Welche expliziten Regeln und Vorschriften gelten?“, „Welche impliziten Erwartungen werden an Sie gestellt?“, „Welche Beziehungsstruktur herrscht an Ihrer Schule?“ Sogar das Kapitel „Goldene Tipps und große Fettnäpfe für Quereinsteiger/innen“ setzen ein genaues Durchdenken des Wunsches, in den Lehrerberuf zu wechseln, voraus. Besteht nun der Wunsch noch immer, dann wartet Marc Böhmann mit allgemeinem Wissen und sehr praktischen Hilfen auf. Wichtige Tätigkeiten, die ohne ein Pädagogikstudium so wahrscheinlich noch nicht durchgeführt wurden, werden erläutert und anhand praktischer Beispiele verdeutlicht. In diesem Buch findet sich alles, vom Hospitieren, über Planen des Unterrichts, Beurteilung und Benotung, Kooperation im Kollegium bis hin zur Elternarbeit und dem Schulrecht. Kapitel für Kapitel erfährt man mehr von der Arbeit als Lehrer. Anforderungen und Belastung werden untersucht. So wird die eigene Motivation beleuchtet. Auch werden bereits beim Lesen Ideen und Strategien entwickelt. Als Abschluss bietet Böhmann Kopiervorlagen und Checklisten zum Download. Diese Vorlagen reichen vom Einstieg „Warum möchte ich Lehrer/in werden?“ bis hin zum Zeitmanagement und der Arbeitsplatzorganisation. Die Downloadsammlung ist sehr umfangreich und detailliert ausgearbeitet. Ein wahrer Fundus für jeden der Lehrer/in werden will oder schon ist. Marc Böhmanns Quer-Einsteiger-Buch sollte als Pflichtlektüre für alle genommen werden, die den Beruf ergreifen wollen. Egal ob als Quer-Einsteiger oder als Pädagogik Student.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks