Marc Brandel Die drei ??? und der gestohlene Preis

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(8)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und der gestohlene Preis“ von Marc Brandel

Folge 44 - Die drei ??? und der gestohlene Preis

Die Vergangenheit holt Justus wieder ein. Er hat als Kind in dem Film Die kleinen Strolche mitgespielt. Nun soll er noch einmal als Baby Fatso ins Licht der Öffentlichkeit treten. Das gefällt ihm überhaupt nicht, doch plötzlich entwickelt sich ein Fall für die drei Detektive daraus und ihr Interesse ist geweckt. Vor allem, als sie erfahren, daß es um 20.000 Dollar geht.

Stöbern in Kinderbücher

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Sehr viel Spannung, ein gut Auftakt für Serie

anke3006

House of Ghosts - Pension des Grauens

Ein gelungener Abschluss

anke3006

Power Women - Geniale Ideen mutiger Frauen

Dieses Buch mit den schönen Illustrationen ist eine tolle Geschenkidee. Interessante Porträts quer durch die Weltgeschichte. Empfehlenswert!

talisha

Viele Grüße, Deine Giraffe!

Schöne Bilder. Aber zu viele Themen, die ich schon aus anderen Bilderbüchern kenne. Daher keine neuen oder interessanten Aspekte für mich.

Buecherbuecher

Meine ersten Lieblingslieder

17 Kinderlieder-Klassiker, modern und unkitschig illustriert

TeresaHochmuth

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Justus' Vergangenheit

    Die drei ??? und der gestohlene Preis

    Buechergarten

    07. June 2017 um 18:24

    INHALT: Justus erhält einen Anruf durch den ihn seine ungeliebte Vergangenheit einholt. Als Kind spielte er den kugelrunden „Baby Fatso“ in der Serie „Die kleinen Strolche“. Nun soll er zusammen mit allen damaligen Darstellern an einem Quiz zur Serie teilnehmen. Justus ist alles andere als begeistert! Doch plötzlich verschwinden Pokale die für die Teilnehmer gedacht waren und die drei Detektive wittern einen neuen Fall. Als dann auch noch die „liebreizende“ Peggy verschwindet und jemand versucht das Quiz zu manipulieren beginnt die Spurensuche…   EIGENE MEINUNG: Für mich eines der schrecklisten Cover der gesamten Hörspiel-Reihe. Ich kann keinen richtigen Zusammenhang zur Geschichte feststellen und das Gesicht mit Sonnenbrille und Mikro ist in schrecklichen Farben gehalten! Diese Folge hat bei mir weniger durch die Spannung gepunktet als dadurch, dass man mehr über Justus Vergangenheit erfahren hat. Für mich haben die beiden anderen Detektive durch die „Hauptrolle“ von Justus so aber zu wenig Raum erhalten. Von den anderen Figuren konnte bei mir vor allem Peggy durch ihre Sympathie und angenehme Stimme punkten!   Tracks: 1.       Justus' geheime Vergangenheit 2.       Überraschung in Studio 9 3.       Fahndung hinter den Kulissen 4.       Quiz Nummer Eins 5.       Beschattungsmanöver in Hollywood 6.       Der Wind bringt es an den Tag 7.       Quiz Nummer Zwei 8.       Licht an 9.       Ton ab 10.   Kamera läuft!   Trivia: ·         Die Sprecher der Hörspielserie TKKG haben in dieser Folge einen Gastauftritt: „Tims“ Stimme Sascha Draeger ist als Bonehead, „Gaby" Veronika Neugebauer als Peggy, „Klößchen" Manou Lubowski als Bloodhound und „Karls“ Sprecher Niki Nowotny als Footsie zu hören.   (Quellen: http://diedreifragezeichen.wikia.com/wiki/Der_gestohlene_Preis)   FAZIT: Weniger spannender als informativer Fall zu Justus Vergangenheit!

    Mehr
  • Rezension zu "Die drei ??? und der gestohlene Preis" von Marc Brandel

    Die drei ??? und der gestohlene Preis

    charlotte

    14. August 2010 um 14:23

    In dieser Folge wird Justus mit seiner Schauspielervergangenheit konfrontiert. Er und seine ehemaligen Kollegen, die ebenfalls bei "Die kleinen Strolche" mitgespielt haben, werden zu einer Quizshow über ihre ehemalige Serie eingeladen. Erst lässt sich Justus nur mühsam überreden, wieder vor die Kamera zu treten, doch als die Pokale, die die Teilnehmer als Erinnerung erhalten sollten, verschwunden sind, wittert Justus einen neuen Fall und ist sofort mit ganzem Herzen dabei... Endlich - kann ich nur sagen, endlich erfahren wir mal mehr über Justus' legendäre Rolle als Kinderstar, oft als "Pummelchen" bezeichnet. Der Fall selber ist hier wesentlich weniger spannend als die Informationen über den kleinen Justus. Eher ein durchschnittlicher 3-Sterne-Fall, der aber wegen des Informationsgehaltes auf fünf Sterne kommt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.