Marc Ericson , Wolfgang Wellmann Die Reise nach Shamballah

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Reise nach Shamballah“ von Marc Ericson

Die Leerheit des Geistes ist die Grundlage des wahren schöpferischen Handelns. Ein alter Mythos Asiens ist bis heute lebendig. Verschiedenen Überlieferungen zufolge soll sich etwas Besonderes ereignet haben. In der Stille und der Mystik der unendlichen Weite sollen ungewöhnliche Dinge geschehen sein. Im alten Indien hat man davon gehört und in China ... Es geht um die Bereitschaft und um die Fähigkeit, in das eigene Sein einzutauchen, um im eigenen Innern Stille zu finden und um Kraft zu schöpfen, um das Leben besser bewältigen zu können - und es geht dabei auch darum, eine umfassende Bewusstseins-Entwicklung des Einzelnen zu ermöglichen. Mit dem hier vorgestellten "Phantasie-Weg" ist eine gangbare Möglichkeit zu einem erweiterten Verständnis eröffnet worden, zu persönlicher Klarheit und der Kompetenz, die Dinge in eine positive und konstruktive Richtung zu lenken. Dieses Buch ist der erste Teil einer Trilogie von praktischen Wegweisern, die für die Entfaltung und Befreiung des Geistes auf künstlerisch-phantasievolle Weise gestaltet wurden. Alle drei Bände basieren auf der Erkenntnis: "Der Phantasieweg" ist neben den bekannten Methoden der Selbsterkenntnis wie beispielsweise Yoga, Atemtherapie, Psycho- und Körpertherapie ein königlicher Weg zur Selbstfindung. Band 1 für Stressabbau und Gedankenharmonisierung durch aufbauende Inhalte ist ein wertvolles Geschenkbuch, in dem sich Kunst und Selbsterkenntnis verbinden - ein Balsam für die Seele und für den Geist und mit harmonisierenden Auswirkungen auf den Körper; es ist auch ein effektiver Weg für das Ausschöpfen der kreativen, der produktiven Potentiale des menschlichen Geistes.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen