Anomie oder die Lust am Betrug

Cover des Buches Anomie oder die Lust am Betrug (ISBN: 9783956312625)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Anomie oder die Lust am Betrug"

Dr. Armin Brasse, ehemals Bundesrichter, war das gesetzliche Netz zu eng geworden. Er kündigt seinen Job, zieht mit seiner Familie nach München und gründet die G.I.I.AG (Globale Intelligent Investigation). Brasse wusste, dass es irgendwann Krieg geben würde; einen Krieg zwischen Arm und Reich. Aber er würde nicht mit militärischer Gewalt geführt werden; vielmehr drohten auf lange Sicht soziologische Verwerfungen und sozialpolitische Krisen, wie sich heute das wohl keiner vorstellen kann.

Mit einem Team von genialen Hackern, Ökonomen, erfolgshungrigen Anwälten, ehemaligen Staatsanwälten und erfahrenen Detektiven macht er Jagd auf die teils unsichtbaren, namenlosen Betrüger; gewissenlose Abzocker, Steuersünder und skrupellose Banker, die auch vor Mord nicht zurückschrecken. Sarah Brenner, eine junge Philosophiestudentin, verliert dabei ihre Eltern. Der Mörder wird freigesprochen. Sarah sucht und findet ihn im fernen Südafrika. Es kommt zu einem Showdown auf Leben und Tod.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956312625
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:276 Seiten
Verlag:Shaker Media
Erscheinungsdatum:26.02.2015

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783956312625
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:276 Seiten
    Verlag:Shaker Media
    Erscheinungsdatum:26.02.2015

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks