Marc Levy Les enfants de la liberté. Kinder der Hoffnung, französische Ausgabe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Les enfants de la liberté. Kinder der Hoffnung, französische Ausgabe“ von Marc Levy

Le 21 mars 1943, un jeune homme de 18 ans monte dans un tramway, direction : le maquis. En dix minutes, il change de nom. Désormais il ne s'appelle plus Raymond, mais Jeannot. Ainsi débute la journée pour Jeannot sans nom et pour beaucoup de gens de son monde qui ne savaient pas encore ce qu'il leur arriverait.

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

Ein Tal in Licht und Schatten

Ein interessanter Roman über Südtirol der mir gut geschrieben ist

Kerstin_Lohde

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen