Paris ein Sommer lang

Cover des Buches Paris ein Sommer lang (ISBN:9783937344836)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Paris ein Sommer lang"

Zur Geschichte:

Aydan Loàn ist schön, reich und erfolgreich. Er hat alles, was sich ein Mensch für ein glückliches Leben auf
Erden nur wünschen kann und benötigt, doch er ist es nicht! Tief in ihm schlummert ein Geheimnis, welches
niemals ein anderer erfahren darf und er um nichts preisgibt. Aber dieses anzunehmen oder gar damit zu
leben, gelingt ihm ebenso wenig. Eines Tages muss er unerwartet nach Paris reisen, um dort die Niederlassungseiner Firma zu schliessen. Plötzlich jedoch soll alles ganz anders kommen, das Schicksal fordert sein Geheimnis bitter heraus und stellt ihn auf eine schwere Probe.
In diesem Sommer, sollte Unfassbares geschehen. Gar bald schon muss sich Aydan entscheiden, und zwar
zwischen seinem tiefen Geheimnis und der wahren und aufrechten Liebe. Aber wie es um jedes Geheimnis
bestellt ist, lässt sich dieses weder verleugnen noch verheimlichen, und schon gar nicht, wenn Liebe die
Hauptrolle spielt.

Zum Buch:

‹Paris ein Sommer Lang› ist ein typischer Marc Lin! Wie wir dies von all seinen Romanen gewohnt sind,
stehen auch hier wieder Menschlichkeit und Gerechtigkeit im Mittelpunkt. Politisch sehr stark präsentiert sich
dieser neue Roman, der nur so mit unbequemen Wahrheiten um sich schlägt. Wer in dieser Geschichte die
Wahrheit nicht annehmen will, hat nur eine Wahl, nämlich so zu tun, als gäbe es diese nicht. Aber egal, wie
sehr wir uns belügen, die Wahrheit bleibt. Schonungslos ist der Autor auch in diesem Roman wieder mit
seinen Figuren, seinen Lesern und zuletzt mit der Wahrheit! Wer eintritt in diese Geschichte, erlebt etwas vom Gefühlvollsten, was überhaupt in Worte zu fassen ist. Schon beim Aufschlagen des Buches beginnt eine ganz spezielle Reise, wie sie nicht bunter sein könnte …
‹Paris ein Sommer lang› erlaubt dem Leser zu träumen von all jenem, was wir uns wünschen … fast allem!
Die Welt zu vergessen und all die täglichen Sorgen. Marc Lin schuf eine Geschichte, die nicht wieder loslässt.
Die Figuren wachsen einem ans Herz und dies weit über die Geschichte hinaus! Und wer weiss, vielleicht
werden ein paar wenige Wahrheiten auch zu den Ihren!

Fazit:

Vorab ganz klar … sollten wir eines nicht vergessen. Ein anderes Wort für Dramatik: Marc Lin … und genauso
ist diese Geschichte erzählt. Feinfühlig, mit einem Humor, wie wir dies von ihm selten gewohnt sind, und
dennoch direkt, schonungslos und ehrlich, wie schon in ‹Stadt ohne Licht›. Die Liebe zweier Männer steht
hier im Zentrum des Geschehens. Doch wie im wahren Leben lässt dieses nicht zu, was die Gesellschaft nicht
will. Was die einen als abartige Empfindung erkennen und abrupt von sich stossen, müssen andere ungefragt
hinnehmen. Ohne eine jegliche Wahl.
‹Paris ein Sommer lang› ist eine Geschichte der Liebe, des Leides, der Freundschaft und der Menschlichkeit!
Beginnen Sie mit den Worten des Autoren zu träumen, mit einer Story, wie sie spezieller nicht sein kann …
schon das allein macht dieses Buch wertvoll und weit darüber hinaus!

Mit der Zeit vergeht jeder Schmerz … selbst jener der niemals vergeht …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783937344836
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:642 Seiten
Verlag:Burg Verlag
Erscheinungsdatum:23.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks