Marc Michel-Amadry

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 61 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(7)
(10)
(13)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Zwei Zebras in New York

Bei diesen Partnern bestellen:

Deux zèbres sur la 30e rue

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schicksal

    Zwei Zebras in New York
    _Sahara_

    _Sahara_

    29. December 2015 um 14:57 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Inhalt: Weil das Geld für Futter fehlte, sind in einem Zoo im Gazastreifen die Zebras verhungert. Um die Kinder im Krisengebiet nicht zu enttäuschen, bemalt der Zoodirektor kurzerhand zwei Esel mit Streifen. In der New York Times erscheint darüber ein Artikel, der auf fast magische Weise das Leben einiger Menschen verändert: Der ehrgeizige Berater Mathieu aus Paris und die angesagte, aber einsame Malerin in New York, der unerschrockene Nahost-Korrespondent James und die temperamentvolle DJ Jana aus Berlin finden durch die ...

    Mehr
  • Den zweiten Sinn erkennen.

    Zwei Zebras in New York
    Dorfwolf

    Dorfwolf

    09. December 2015 um 16:24 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Die Geschichte ist kurz. Mann konnte das Buch auch weiterführen und es nicht beim "großen Treffen" beenden. Ich hätte schon gerne gewusst, was mit den Charakteren noch passiert währe. Die Idee und die Geschichte selbst sind nett, vielleicht sogar mehr als dass. Ein anderer Punkt war, dass durch die ganzen Reisen, die Welt kleiner scheint, als sie eigentlich ist. Auch das zusammentreffen der ganzen Nationen, war für mich, ein Zeichen für den Leser, keinen Unterschied zwischen der Hautfarbe zu sehen. Diese These spiegelt sich auch ...

    Mehr
  • Schlechte Umsetzung einer interessanten Grundidee

    Zwei Zebras in New York
    bieberbruda

    bieberbruda

    12. June 2015 um 09:15 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Das Buch hat mich wegen dem schönen Cover und dem interessanten Klappentexte angesprochen. Mit einer Wertung habe ich mir aber schon lange nicht mehr so schwer getan, denn es konnte den Erwartungen leider nicht gerecht werden. Die Story: Zoodirektor Mahmoud Barghouti besitzt einen Zoo im Gazastreifen. Doch ihm fehlt das Geld, um die Tiere richtig versorgen zu können, sodass ausgerechnet die Hauptattraktion (zwei Zebras) verhungert. Um den Kindern ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern, malt er kurzerhand zwei Esel wie Zebras an. Der ...

    Mehr
  • Erwartungsgemäß gut, speziell und offen

    Zwei Zebras in New York
    Buecher-Liebe

    Buecher-Liebe

    30. April 2015 um 09:21 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    C. Bertelsmann Verlag128 Seiten (HC)  Inhalt: "Weil ihm das Geld für Futter fehlte, sind dem Zoodirektor Mahmoud Barghouti im Gazastreifen die Zebras verhungert. Um den Kindern in schlimmen Zeiten Freude zu spenden, greift er kurzerhand zu Pinsel und Farbe und malt zwei Eseln Streifen. Der Kriegsberichterstatter der New York Times ist von dieser herzerwärmenden Geschichte so berührt, dass er darüber einen Artikel schreibt. Dieser wird auf fast magische Weise das Leben vieler Menschen verändern: Der ehrgeizige Unternehmensberater ...

    Mehr
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte ...

    Mehr
    • 2083
  • Eine kreative Idee, deren Umsetzung mich leider nicht erreichen konnte

    Zwei Zebras in New York
    Looony

    Looony

    05. May 2014 um 18:33 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Inhalt: James, der als Journalist für die New York Times vor allem Berichte aus Krisengebieten schreibt, macht einer Tage im Gazastreifen eine Entdeckung, die sein Leben verändert. Ein Zoodirektor hat nach dem Tod seiner Zebras zwei Esel mit schwarz weißen Streifen bemalt. Sein Ziel: Den Menschen in einem Land voller Schrecken, Krieg und Armut die Hoffnung und das Glück nicht zu nehmen. James, dessen Leben in einer Sackgasse voller Verbitterung angelangt ist, versteht die Botschaft und schreibt einen Artikel über den Zoodirekter ...

    Mehr
  • Was zwei Zebras alles erreichen können...

    Zwei Zebras in New York
    Bibliomania

    Bibliomania

    08. April 2014 um 10:09 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Ein Zoodirektor in Gaza hat aus lautem Erfindertum zwei seiner Esel angemalt, damit die Kinder nach dem Tod der richtigen Zebras durch Hunger trotzdem noch diese exotischen Tiere bewundern können. Einem Amerikaner gefällt diese Geschichte so sehr, dass er einen Artikel darüber schreibt, den ein Franzose liest und beschließt daraus ein Buch zu schreiben. Dieses möchte er für seine Angebetete verfassen, die sich derzeit weit weg von ihm befindet und eine Beziehungspause einlegen wollte. All diese Menschen, so unterschiedlich sie ...

    Mehr
  • Marc Michel-Amadry – Zwei Zebras in New York

    Zwei Zebras in New York
    ManfredsBuecherregal

    ManfredsBuecherregal

    Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    James kommt als Kriegsberichterstatter viel in der Welt herum. Auf einer dieser Reisen besucht er im Gazastreifen auch den „Zoo der Freuden“. Berührt von der Idee des Zoodirektors Mahmoud Barghouti, der zwei Esel als Zebras angemalt hat, beschließt er diesen zu unterstützen. Mathieu liest den Artikel von James über den Zoo. Kurzerhand entschließt er sich ein Buch darüber zu schreiben, um das Herz von Mila zu erobern. „Zwei Zebras in New York“ ist eine wundervolle kleine Geschichte um Liebe und Hoffnung - und zeigt uns, dass die ...

    Mehr
    • 6
    Sabine17

    Sabine17

    07. April 2014 um 21:32
  • „Zwei Zebras in New York“ erzählt über das Leben, der Liebe, die Hoffnung und dem zu findenden Glück

    Zwei Zebras in New York
    Katis-Buecherwelt

    Katis-Buecherwelt

    02. February 2014 um 15:16 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

    Klappentext: Ein zauberhaftes Verschenkbuch über Frieden, Liebe und die Kraft der Magie Weil ihm das Geld für Futter fehlte, sind dem Zoodirektor Mahmoud Barghouti im Gazastreifen die Zebras verhungert. Um den Kindern in schlimmen Zeiten Freude zu spenden, greift er kurzerhand zu Pinsel und Farbe und malt zwei Eseln Streifen. Der Kriegsberichterstatter der New York Times ist von dieser herzerwärmenden Geschichte so berührt, dass er darüber einen Artikel schreibt. Dieser wird auf fast magische Weise das Leben vieler Menschen ...

    Mehr
  • Die Wiederentdeckung der Lebensfreude

    Zwei Zebras in New York
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    19. December 2013 um 12:49 Rezension zu "Zwei Zebras in New York" von Marc Michel-Amadry

     „Und das Bild vereinigte sich wie ein stürmischer Liebhaber mit ihrem Körper und ihrer Seele in einem langen, sinnlichen Tanz“.   Alleine schon die 2-3 Seiten, in denen Michel-Amadry den Leser teilhaben lässt am inneren Schöpfungsprozess einer Malerin, wobei er gar nicht auf die Technik des Malens eingeht, sondern Zeile für Zeile den inneren Zustand, die Erregung, die Überwältigung, das Einfließen der Person auf die Leinwand nachvollzieht lohnen fast schon die Lektüre des gesamten Buches.   Mit empathischer, bildkräftiger, ...

    Mehr
  • weitere