Marc Raabe Der Schock

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schock“ von Marc Raabe

Jan Floss braucht dringend eine Auszeit. Seine Schwester Katy organisiert einen Trip nach Südfrankreich. Mit von der Partie sind Greg und Laura, Jans heimliche Jugendliebe. Doch plötzlich verschwindet Laura. Jan findet nur ihr Handy, mit einem gespenstischen Film im Speicher. Für ihn steht fest: Laura ist etwas zugestoßen. Ihre Spur führt nach Berlin, und je tiefer Jan bei seiner Suche in Lauras Vergangenheit gräbt, desto mehr verstrickt er sich in einen düsteren Albtraum. Mehr Infos auch unter www.marcraabe.de

Der Showdown ist sehr atemraubend und fesselnd!

— Captivating_worlds_by_Jen
Captivating_worlds_by_Jen

Bei diesem Hörbuch sind Schlaflose Nächte garantiert.

— Reneesemee
Reneesemee

Eines der besten Hörbücher, die ich bisher gehört habe!

— Sternenstaubfee
Sternenstaubfee

Prolog und 1. Kapitel gefallen mir noch besser als bei "Schnitt" . Die Spannung beim Leser steigt - ein guter Spannungsaufbau !

— Marliese
Marliese

Stöbern in Krimi & Thriller

Bruderlüge

Schwesterherz und Bruderlüge = fulminanter Thriller

pipi1904

In tiefen Schluchten

eine schöne Geschichte- jedoch nicht wirklich ein Krimi

katrin297

Hasenjagd

Megagut, mitreißend und spannend wie üblich. Mich hat's unterhalten.

ClaraOswald

Freier Fall

Einfach toll <3 Rasant, spannend und einfach fesselnd

Yunika

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schlaflose Nächte

    Der Schock
    Reneesemee

    Reneesemee

    Inhalt: Jan Floss braucht dringend eine Auszeit. Seine Schwester Katy organisiert einen Trip nach Südfrankreich. Mit von der Partie sind Greg und Laura, Jans heimliche Jugendliebe. Doch plötzlich verschwindet Laura. Jan findet nur ihr Handy, mit einem gespenstischen Film im Speicher. Für ihn steht fest: Laura ist etwas zugestoßen. Ihre Spur führt nach Berlin, und je tiefer Jan bei seiner Suche in Lauras Vergangenheit gräbt, desto mehr verstrickt er sich in einen düsteren Albtraum.      Laura Bjely ist im Urlaub an der Cote d’Azur als Sie verschwindet und ihrem schlimmsten Alptraum begegnet. Man findet nur noch ihr Smartphone auf dem ein rätselhafter Film im Speicher ist und kurz darauf wird die Leiche von ihrer Nachbarin entdeckt. Mit einer blutigen Nachricht auf ihrer Stirn. Und das wird nicht das einzige sein was passiert. Doch eins kann ich garantieren man bekommt schlaflose Nächte und für mich war es ein spannendes hörvergnügen.  

    Mehr
    • 3
  • Leserunde zu "Der Schock" von Marc Raabe

    Der Schock
    MarcRaabe

    MarcRaabe

    Liebe Thriller-Leser & Leserinnen! In Urlaub fahren ist gefährlich: In meinem neuen Psychothriller »Der Schock« mündet ein Trip nach Südfrankreich in einem wahren Alptraum. Ich lade Euch herzlich zur Leserunde ein und verlose 25 Bücher. Mehr zum Inhalt: Bei einem Unwetter an der Cote d’Azur begegnet Laura Bjely ihrem schlimmsten Alptraum. Ihr Freund Jan findet später nur noch ihr Smartphone – mit einem verstörenden Film im Speicher. Kurz darauf wird in Berlin die Leiche von Jans Nachbarin entdeckt. Auf ihrer Stirn steht eine blutige Nachricht. Allen Warnungen zum Trotz sucht Jan weiter nach Laura. Dabei stößt er auf einen Abgrund aus Wahnsinn und Bösartigkeit. Die Leserunde startet am 22. Juli. Bewerben könnt ihr Euch bis einschließlich 13. Juli, indem Ihr eine Frage zu DIESER LESEPROBE beantwortet. Was genau ist der Wunsch, der den Jungen im Prolog überkommt „wie ein Schwarm Heuschrecken, dunkel und brausend“? Habt auch Ihr schon einmal davon geträumt, … zu sein? Ich freue mich jetzt schon auf Eure Antworten und hoffe, dass die Leserunde genauso intensiv wird, wie die LR im letzten Jahr zu meinem Thriller-Debüt »Schnitt«. Herzliche Grüße, Marc Raabe

    Mehr
    • 567
  • Spannend von Anfang bis Ende

    Der Schock
    Sternenstaubfee

    Sternenstaubfee

    27. June 2013 um 19:35

    Ein Urlaub in Südfrankreich endet für Jan verstörend. Laura verschwindet spurlos; Jan findet nur ihr Handy am Straßenrand. Während Kati und Greg sich keine Sorgen machen und Laura wieder daheim in Berlin vermuten, ist Jan sich sicher, dass etwas passiert sein muss. Er bricht den Urlaub ab und macht sich auf die Suche nach Laura. Dabei gerät er schon bald in einen Albtraum... Mein Eindruck: Grandios! Dieses Hörbuch ist wirklich von Anfang an spannend und flacht nicht ab. Die Spannung erhöht sich immer weiter; am liebsten hätte ich das Hörbuch in einem Rutsch gehört. Ich war so neugierig, wie es weitergeht und habe wirklich immer mitgefiebert, gehofft und gebangt. Sascha Rotermund hat eine sehr packende Erzählstimme und eine Lebendigkeit in der Stimme, dass ich ihm wirklich stundenlang zuhören könnte. Obwohl ich die Geschichte nun kenne, werde ich mir auf jeden Fall auch noch das Buch kaufen und alles noch mal nachlesen!

    Mehr