Neuer Beitrag

NaddlDaddl

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Der erste Fall für Tom Babylon!

Marc Raabe schickt seinen Ermittler Tom Babylon in einen Fall, der ihn zurück in seine Vergangenheit katapultiert. Heute der brutale Mord an einer Dompfarrerin. In der Vergangenheit der grausige Fund einer Freundesclique und das Verschwinden von Toms kleiner Schwester. Das Verbindungsstück: Ein Schlüssel.

"Schlüssel 17" ist der Auftakt zu einer neuen Thriller-Reihe, die euch fesseln wird. Marc Raabe wird bei dieser Leserunde engagiert mitdiskutieren, also verpasst nicht diesen spannenden Thriller und den einmaligen Austausch mit dem Autor!

Mehr zum Buch
In der Kuppel des Berliner Doms hängt eine grausam zugerichtete Tote mit schwarzen Flügeln: Es ist die prominente Dompfarrerin Dr. Brigitte Riss. Um den Hals trägt sie einen Schlüssel. In den Griff ist die Zahl 17 geritzt.Tom Babylon vom LKA will diesen Fall um jeden Preis. Denn mit diesem Schlüssel verschwand vor vielen Jahren seine kleine Schwester Viola. Doch Tom bekommt eine unliebsame Partnerin für die Ermittlungen. Die Psychologin Sita Johanns fragt sich schon bald, wer in diesem Fall mehr zu verbergen hat: Tom oder der Mörder, der sie beide erbarmungslos vor sich hertreibt.

Mehr zum Autor
Marc Raabe wurde 1968 in Köln geboren. Mit 15 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft fürs Geschichtenerzählen und begann mit einem Freund Filme zu drehen. Drei Jahre später entstand daraus eine Produktionsfirma für Industriefilme, Musikvideos und Fernsehen. Zusätzlich studierte er Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Germanistik, beendete jedoch das Studium vorzeitig, um sich ganz seiner Firma zu widmen. Heute ist er Gesellschafter und Geschäftsführer einer Fernsehproduktion und lebt mit seiner Familie in Köln. Sein Thriller-Debüt »Schnitt« erschien 2012 im Ullstein Verlag und stand mehrere Wochen auf der Spiegel Online Bestsellerliste, ebenso wie sein zweiter Thriller »Der Schock«. Seine Bücher erscheinen in zehn Sprachen, »Schnitt« stand 2012 auf der Krimi Short-List des LovelyBooks Leserpreises und wurde zudem beim Krimi Blitz 2012 von Krimi-Couch.de zum drittbesten deutschen Krimi gekürt.   

>> Hier geht es direkt zur Leseprobe für den ersten Eindruck


Gemeinsam mit dem Ullstein Taschenbuch Verlag vergeben wir in dieser Leserunde 30 signierte Exemplare von "Schlüssel 17" und außerdem eine kleine Überraschung.

Was ihr für dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 24.1. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:   

Du hast die Leseprobe gelesen? Was glaubst du, werden Tom und seine Freunde mit dem Schlüssel tun? Und was hättest du selbst damit gemacht?

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und drücke euch allen ganz fest die Daumen!  

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden!

Autor: Marc Raabe
Buch: Schlüssel 17

NaddlDaddl

vor 9 Monaten

Frage-Ecke mit Marc Raabe

Im Rahmen der Leserunde gibt es hier eine kleine Frage-Ecke mit dem Autor Marc Raabe!

Welche Fragen brennen euch unter den Nägeln? Was wolltet ihr immer schon einmal wissen? Postet hier eure Fragen!

Die Frage-Ecke ist nicht auf einen bestimmten Tag beschränkt, sondern läuft parallel zur Leserunde. Der Autor wird hier immer mal wieder einen Blick rein werfen und mit euch plaudern!

Ein großes Dankeschön an Marc Raabe, dass er sich Zeit nimmt und eure Fragen beantwortet! Viel Vergnügen😄

Thrillerlady

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Es ist schon 2 Wochen her, dass ich die Leseprobe gelesen habe, sie macht auf jeden Fall so viel Lust auf das Buch, dass ich am liebsten sofort weitergelesen hätte. Es verspricht mega spannend zu werden.
Zur Frage:
Ich gehe davon aus, dass Tom und seine Freunde dem Rätsel um den Schlüssel nachgehen werden und sich somit auf Spurensuche zu begeben, was das alles mit Toms Schwester auf sich haben könnte. Insbesondere die Zahl 17 wird eine größere Bedeutung dabei spielen, so dass sie, so würde ich es zumindest handhaben, herausfinden wollen, welche Rolle die Zahl dabei spielt. Ich selbst würde mich jedenfalls auf diese Spurensuche und somit auf die Reise in die Vergangenheit zu der Zeit, als die Sache mit Toms Schwester geschah, begeben wollen.

Beiträge danach
1,047 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ninchen2

vor 7 Monaten

4. Leseabschnitt: Teil 2, Kapitel 20 bis Teil 3, Kapitel 5 (Seite 258 bis 339)

Mir blieb doch fast die Luft weg ..... ich war mir zeitweise sehr sicher, dass es sich bei der in der Klinik befindlichen Klara "Klärchen" Winter um die verschollene Viola handeln muss. In Anbetracht dessen, dass aber noch 170 Seiten vor mir liegen, glaube ich nun fast, dass der Leser hier geschickt aufs Glatteis geführt werden soll.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Sehr gut gefallen, haben mir wieder die Rückblicke ins Jahr 1998. Die Kapitel lese ich besonders gerne.

Jo Morten ist mir irgendwie unsymphatisch....er benimmt sich sehr komisch. Mal schauen was das noch alles gibt mit ihm.

Auch bei Anne bin ich mir unsicher, kann mir aber durchaus vorstellen, dass sie Tom betrügt.

MarcRaabe

vor 7 Monaten

4. Leseabschnitt: Teil 2, Kapitel 20 bis Teil 3, Kapitel 5 (Seite 258 bis 339)
@Ninchen2

Die Rückblicke in Toms Jugend schreibe ich auch besonders gerne. Ich mag diese Stimmung zwischen den Jugendlichen, und dieses Gefühl, dass alles, was ihnen passiert zum ersten Mal passiert.

Sassenach123

vor 7 Monaten

Fazit/ Rezensionen

MarcRaabe schreibt:
Klasse! Danke für die tolle Rezi. Es war mir ein Vergnügen. Alles Gute unnd vielleicht bis zum nächsten Mal ... Marc

Danke. viel Erfolg weiterhin, und ich bin auf jeden Fall dabei, wenn Tom wieder ermittelt, Viola sucht.....was auch immer😊

Ninchen2

vor 7 Monaten

5. Leseabschnitt: Teil 3, Kapitel 6 bis Kapitel 17 (Seite 340 bis 425)

Unglaublich spannend..... für mich ist und bleibt allerdings der Vergangenheitsstrang aus 1998 immer noch der spannendste. Ein Ereignis jagt das nächste. Aber ich bin mir immer noch sehr sicher, dass Viola noch irgendwo am Leben ist. Ich bin sehr gespannt ob ich am Ende Recht behalten werde!

VroniMars

vor 7 Monaten

Fazit/ Rezensionen

Hier endlich meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Marc-Raabe/Schl%C3%BCssel-17-1518876320-w/rezension/1540655094/

Danke, dass ich dabei sein durfte. Ich habe Tom und Sita sehr gerne kennengelernt.

Ninchen2

vor 7 Monaten

Fazit/ Rezensionen

Hier sind nun meine beiden Links

https://www.lovelybooks.de/autor/Marc-Raabe/Schl%C3%BCssel-17-1518876320-w/rezension/1541298991/

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=767074946825428&substory_index=0&id=260377727495155

Lindenblomster

vor 7 Monaten

Fazit/ Rezensionen

https://www.vorablesen.de/buecher/schluessel-17/rezensionen/spannender-fall-6

https://www.buch24.de/1520956906-276567453/shopdirekt.cgi?id=20045958&p=3&sid=&static=0&nav=

https://www.pustet.de/shop/#/shop/article/32929412/marc_raabe_schluessel_17.html?_k=9rx0wq

https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/marc-raabe-schluessel-17/hnum/7133057

http://wasliestdu.de/rezension/spannender-auftakt-114

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.