Neuer Beitrag

mospaeni

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Nach acht Jahren Vorbereitung ist nun endlich mein erster Erzählband „Der Heiland aus dem Glasturm“ erschienen: sieben Erzählungen "über Schuld und Sühne, über Sein oder Nichtsein, über Segen und Verdammnis der Liebe, über Zeit, die unaufhaltsam verstreicht und als Spur die einzige wichtige Frage hinterlässt – die Frage nach dem Sinn des eigenen Lebens" (Klappentext). 


Leser, die Spaß haben, sich auf spannende, verrückte, fantastische und alles andere als alltägliche Geschichten einzulassen, sind herzlich zu einer Leserunde eingeladen. Der Kameru-Verlag stellt freundlicherweise 10 Bücher zur Verfügung, die an Interessierte verlost werden. 


Ich werde gern selber an der Leserunde teilnehmen, eure Fragen - so gut ich kann - beantworten und euch Hintergründe zu mir, zu den Texten, zum Schreiben allgemein geben.


Ich freue mich auf einen spannenden Austausch! 

Euer

Marc Späni




Autor: Marc Späni
Buch: Der Heiland aus dem Glasturm

claudi-1963

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt ja wirklich sehr interessant deine Geschichten, das hat mich neugierig gemacht und ich würde das Buch gerne vorablesen. Der Video ist sehr gut gemacht und er bringt einen auf den Geschmack das Buch zu lesen.

SaintGermain

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt sehr interessant, würde gerne Mitlesen

Beiträge danach
105 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Gwennilein

vor 7 Monaten

3. Der Mann im Mond

Die Geschichte war wohl wirklich ein wenig abgedreht und wirkte irgendwie bedrückend auf mich. Nicht ganz mein Fall.

Izabelli

vor 7 Monaten

1. Das Zwergenzimmer

Schockierend.
Trotzdem gefällt mir.
Und der Zusammenhang mit Kalewala, das macht mich nachdenklich. Und wahrscheinlich werde ich mir noch einige Tage darüber Gedanken machen.
Zum Beispiel. Ist es nur eine Gesichte, oder vielleicht zwei: Kuno und der Wirt - die Eine in eine Andere eingebaut.

Gwennilein

vor 6 Monaten

4. Abfall

Mich hat August ein klein wenig genervt, aber irgendwie fand ich die Inszenierung gut. Das Ende war mir dann ein bisschen zu philosophisch. Aber interessant, wie man immer weiter dachte und wieder an den Anfang kam. Abgedreht!

Gwennilein

vor 6 Monaten

5. Übungsstunde in norwegischer Konversation

Die Geschichte fand ich wirklich klasse! Sehr sympathischer Protagonist! Die Art, wie geschrieben wird mit Dialog und Gedanken im Wechsel fand ich klasse und neu. Auch die Sprachprobleme mit der Gegenüberstellung der Lehrkapitel waren sehr amüsant. Runde Sache!

Gwennilein

vor 6 Monaten

6. Der Heiland aus dem Glasturm

Juchz ein Krimi, das war genau nach meinem Geschmack, mir ist der eigentliche Fall nur leider ein bisschen aus dem Fokus geraten. Der Protagonist war nicht mein Fall, aber so wird man wohl kurz vor der Rente und erst recht in solch einem furchtbaren Turm, das wäre ja auch gar nichts für mich.

Gwennilein

vor 6 Monaten

7. Die Honiginsel

Die Honiginsel gehört mit der ersten Geschichte und der fünften zu meinen Favoriten.

Hier noch meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Marc-Späni/Der-Heiland-aus-dem-Glasturm-1334402030-w/rezension/1439399831/

kingofmusic

vor 4 Monaten

Plauderecke

So, lange hat´s gedauert, aber jetzt bin ich auch mit dem Buch durch!!! Langanhaltendes Lesevergnügen, was noch lange nachhallt!!!

https://www.lovelybooks.de/autor/Marc-Sp%C3%A4ni/Der-Heiland-aus-dem-Glasturm-1334402030-w/rezension/1458897389/

Neuer Beitrag