Marc Stehle

 4,3 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Dunkler Herrscher, Dunkler Herrscher und weiteren Büchern.
Autorenbild von Marc Stehle (©Marc Stehle)

Lebenslauf von Marc Stehle

Marc Stehle wurde 1986 in Singen am Bodensee geboren und entdeckte bereits in frühen Jahren die Faszination und Liebe nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Schreiben für sich. Neben seinen literarischen Vorbildern wie J.R.R. Tolkien, James Rollins oder Stan Nicholls ließ er sich ebenso durch die düstere Atmosphäre des „Warhammer Fantasy“-Universums als auch durch Videospiele wie etwa die „Dark Souls“-Reihe inspirieren

Alle Bücher von Marc Stehle

Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783946172512)

Dunkler Herrscher

 (9)
Erschienen am 01.07.2016
Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783961730483)

Dunkler Herrscher

 (1)
Erschienen am 23.10.2017
Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783961731213)

Dunkler Herrscher

 (0)
Erschienen am 19.02.2021

Neue Rezensionen zu Marc Stehle

Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783946172512)T

Rezension zu "Dunkler Herrscher" von Marc Stehle

Dunkler Herrscher von Marc Stehle
Thijaravor 6 Monaten

Menden ist mit Leib und Seele Paladin. Er dient seinem Orden und beschützt die Bewohner der sechs Reichen Thersias.

Der Autor schmeißt den Leser direkt mitten ins Geschehen. Ein Dorf, wird von einer verunstalteten Tiermenschenrasse angegriffen und die Paladine des Feuerordens allen voran Menden und seine Freunde Edmûnd und Denzél kämpfen mutig und entschlossen, um die Bewohner zu retten. Der Heldenmut der Drei findet ausgerechnet in den eigenen Reihen in Person von Lorkirk und seinen Getreuen nicht nur Zuspruch, sondern trifft auf Neid und Missgunst. Die Dörfler haben noch ein weiteres Problem dessen sich die Paladine annehmen sollen, eine Hexe. Während Menden sich für die Freilassung der jungen Frau einsetzt, ist Lorkirk skeptisch und würde sie Frau am liebsten direkt vor Ort töten.

Marc Stehle hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Mir hat die Abwechslung extrem gut gefallen: am Anfang wird man direkt in die Handlung geschmissen, dann kommen immer wieder Abschnitte, in denen sich die Ereignisse schier überschlagen und Abschnitte, in denen sich der Autor mit viel Liebe zum Detail dem Setting widmet und man Menden und die vielen weiteren Charaktere, Rassen und Landstriche Thersias mit gut dosierten Informationen besser kennen lernen kann. Vieles bleibt bewusst unklar, welche Rolle hat Stefanie Menden zugedacht? Soll er Thersias für sie ins Chaos stürzen oder retten? Im Verlaufe des Buches zeichnet sich auch ab, dass die Guten einiges zu verbergen haben.

Ein sehr gutes Fantasy Buch ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783946172512)Molly2802s avatar

Rezension zu "Dunkler Herrscher" von Marc Stehle

Fesselnd bis zum Schluss
Molly2802vor 7 Monaten

Als ich angefangen habe zu lesen, hab ich erst gedacht „ach Gott, wo bist denn hier gelandet?“ Die Anfangsszene, wo es direkt richtig zur Sache ging, die super beschriebenen Tiermenschen, der blutige Kampf und die damit beschriebenen Charakteren haben mir sehr gut gefallen. Das ganze Buch ist eine interessante und spannende Geschichte mit immer wieder sehr gut beschriebenen Gestalten, Orten, Kämpfen. Was mir sehr gut gefallen hat, war der Bericht über das Eminentarium. Man konnte sich das Erschaffen richtig gut vorstellen. Mir hat die Entwicklung von Menden sehr gut gefallen, der zwischenzeitlich immer mal wieder neue, schwierige Entscheidungen treffen muss, die nicht ganz seinen Werten entsprechen und ihn daher ziemlich ins Wanken bringen. 

Ich habe 2 Nächte mit dem Buch verbracht, ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen J Ich freue mich auf weitere Titel. Der Schreibstil ist sehr flüssig, so dass man schnell voran kommt. Marc Stehle hat hier ein wunderbares Buch für Fantasy-Liebhaber geschrieben. 

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Dunkler Herrscher (ISBN: 9783946172512)lauras_garden_of_bookss avatar

Rezension zu "Dunkler Herrscher" von Marc Stehle

Actiongeladene Fantasy!
lauras_garden_of_booksvor 7 Monaten

Marc Stehle hat eine sehr komplexe und beeindruckende High Fantasy-Welt geschaffen. Er legt viel Liebe ins Detail; Landschaften und Wesen werden ausführlichst beschrieben, sodass man sich alles richtig gut vorstellen kann! Der Ideenreichtum an Wesen ist immens: Orks, Vampire, Hexen, Zwerge, Trolle (um nur ein paar zu nennen) und allerhand selbst erdachte Wesen und Ungeheuer.

Menden, unser Hauptprotagonist, ist ein Paladin des Feuerordens. Er ist ein Mann von Ehre; er möchte das Richtige tun, seinem Orden treu sein und die Sechs Reiche beschützen, und hat klare Wertvorstellungen, nach denen er handeln möchte! Im Laufe der Geschichte gerät er diesbezüglich in einen persönlichen Konflikt; er will sich treu bleiben, sieht sich aber auch mit Herausforderungen konfrontiert, die außergewöhnliche Maßnahmen erfordern und er muss manches überdenken.

Zuerst erfahren wir die Geschichte ausschließlich aus Mendens Sicht; später kommen aber noch andere Perspektiven dazu und wir als Leser wissen dann auch mehr als unser Hauptprotagonist und kennen mehr Hintergründe und Zusammenhänge, was es noch spannender macht!

Und wo wir schon beim Thema „Spannung“ sind; abgesehen vom ausführlichen Worldbuilding, folgt die Handlung Schlag auf Schlag und kommt man kaum zum durchatmen. Die Story ist gespickt mit viel Action und vor allem brutalen Kampfszenen; wer dies mag, wird hier voll auf seine Kosten kommen! Wer eher auf ruhigere Fantasy steht, wird dies mit Sicherheit zu viel sein - es geht schon ganz schön zur Sache 😂

Wer aber auf actiongeladene Fantasy und komplexes Worldbuilding steht, sollte sich die Reihe unbedingt einmal anschauen!

Mich hat dieser Auftaktband sehr beeindruckt und bin vollauf begeistert! Einen kleinen Abzug in der Bewertung gibt es für mich, da es mir grade gen Ende einfach zu kampflastig war. Dies ist aber absolut Geschmacksache und mindert die Qualität des Buches in keinster Weise!

LESEN!😄

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Auf starken 600 Seiten erwartet euch heute epische High-Fantasy, in welcher der Paladin Menden in einen heraufziehenden Krieg zwischen Orks, Zwergen und Tiermenschen verwickelt wird.

Zum Start von Band 3 bieten wir euch die Möglichkeit, Teil 1 nochmal gemeinsam mit uns und Autor Marc Stehle zu lesen.

Wer noch nicht weiß, worum es in Dunkler Herrscher geht, dem helfen wir gerne auf die Sprünge:

»Sein Leben lang hat der junge Paladin Menden den sechs Reichen und seinem Orden mit bedingungsloser Hingabe gedient, doch seiner Treue zum Trotz wird er eines Tages eines grausamen Verbrechens beschuldigt. Auf der Flucht, verzweifelt und von seinen einstigen Ordensbrüdern gejagt, entschließt er sich zu einem undurchschaubaren Pakt mit den Mächten der Dunkelheit. Und während die Grenzen zwischen Freund und Feind immer weiter verschwimmen, wird Menden in einen heraufziehenden Krieg zwischen Orks, Zwergen und Tiermenschen verwickelt. Noch ahnt er nicht, wessen finsterer Wille wirklich hinter den sich anbahnenden Ereignissen steckt, welche ganz Thersia in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen.Ein Krieger des Lichts, verloren in den Schatten.Eine Welt am Abgrund. Die Zeit der Finsternis bricht an.«

Hierbei handelt es sich um Teil 1 der Trilogie, die am 19. Februar ihren Abschluss findet.

69 BeiträgeVerlosung beendet
Sommerzeit ist Urlaubszeit! Perfekt für eine neue Leserunde aus dem Hause Eisermann Verlag :)

Heute geht es um "Dunkler Herrscher - Geist der Finsternis" von Marc Stehle. Das knapp 600 Seiten starke High Fantasy Leseabenteuer wartet in eBook Format darauf, von 8 Lesern genossen zu werden. 

Einzige Bedingung? Eine zeitnahe Rezension am Ende der Leserunde. Mehr nicht! :D

Wer noch nicht weiß, worum es in Dunkler Herrscher geht, dem helfen wir gerne auf die Sprünge:

»Sein Leben lang hat der junge Paladin Menden den sechs Reichen und seinem Orden mit bedingungsloser Hingabe gedient, doch seiner Treue zum Trotz wird er eines Tages eines grausamen Verbrechens beschuldigt. Auf der Flucht, verzweifelt und von seinen einstigen Ordensbrüdern gejagt, entschließt er sich zu einem undurchschaubaren Pakt mit den Mächten der Dunkelheit. Und während die Grenzen zwischen Freund und Feind immer weiter verschwimmen, wird Menden in einen heraufziehenden Krieg zwischen Orks, Zwergen und Tiermenschen verwickelt. Noch ahnt er nicht, wessen finsterer Wille wirklich hinter den sich anbahnenden Ereignissen steckt, welche ganz Thersia in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen.Ein Krieger des Lichts, verloren in den Schatten.Eine Welt am Abgrund. Die Zeit der Finsternis bricht an.«


In einer Woche verschicken wir die eBooks und freuen uns auf eure Meinung! Bis dahin wünschen wir euch viel Glück und drücken jedem die Daumen.


Bitte achtet bei eurer Bewerbung darauf, die richtige Kategorie auszuwählen, ansonsten nimmt euch das System leider nicht als Bewerber wahr und wir können euch dann nicht auswählen <3
62 BeiträgeVerlosung beendet
LisaMes avatar
Letzter Beitrag von  LisaMevor 5 Jahren

Zusätzliche Informationen

Marc Stehle wurde am 21. Februar 1986 in Deutschland geboren.

Marc Stehle im Netz:

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks