Alles dreht sich um Eier: Eine bodypainted Gay Romance

von Marc Weiherhof 
5,0 Sterne bei4 Bewertungen
Alles dreht sich um Eier: Eine bodypainted Gay Romance
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Hedi_Strs avatar

Eine farbenfrohe Story mit viel Liebe, Bussen, Leidenschaft und Hingabe.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alles dreht sich um Eier: Eine bodypainted Gay Romance"

Busfahrer Luis weiß, wie man selbst mit einer schrottreifen Rumpelkarre pünktlich ans Ziel kommt, auch wenn sich seine Passagiere mitunter krampfhaft festhalten müssen, um nicht aus der Kurve zu fliegen. Weniger rasant ist es um sein momentanes Liebesleben bestellt, da steckt er ziemlich frustriert im Stau. Dieser Umstand ändert sich allerdings schlagartig, als er bei einem Bodypainting-Wettbewerb auf den attraktiven Andy trifft, von dessen Adonis-Körper Luis kaum die Finger lassen kann. Wer will nicht seinen wahrgewordenen, feuchten Traum ungeniert bepinseln dürfen und ihn gleichzeitig in ein atemberaubendes Kunstwerk verwandeln?

‚Alles dreht sich um Eier!’ erzählt von altersschwachen Blechbüchsen, Freundschaften fürs Leben, ungehemmter Raserei, farbintensiven Kreationen und einer Liebe, die Konventionen sprengt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BFMJGMF
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:174 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:31.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Hedi_Strs avatar
    Hedi_Strvor einem Monat
    Kurzmeinung: Eine farbenfrohe Story mit viel Liebe, Bussen, Leidenschaft und Hingabe.
    Eine farbenfrohe Story mit viel Liebe, Bussen, Leidenschaft und Hingabe; lesenswert

    In dieser Geschichte entführt Marc Weiherhof uns in die Welt des Bodypainting.
    Ich habe Luis sofort ins Herz geschlossen. Seine ganze Art, sein Talent und seine Hingabe in seinem Job als Busfahrer haben mich augenblicklich eingenommen.
    Eine Prise Wendela hinzu - klasse.
    Ich finde die Idee einer Story um das Bodypainting herum sehr interessant.
    Die Entwicklung von Luis‘ und Andy‘s Romanze und Beziehung hat mich mitgenommen, berührt und mitfiebern lassen.
    Gepaart mit Marc‘s kurzen und knackigen Schreibstil sowie seinem Geschick im detaillierten Wiedergeben und Darstellen von Situationen, Umgebungen, der Charaktere, ihres Äußeren und ihrer Empfindungen und Gedanken, ist „Alles dreht sich um Eier!“ eine Story, die mich überzeugt hat und die ich immer wieder gerne im Reread habe.
    Der Spannungsbogen ist toll und ich finde es auch gut, dass Marc das Thema Homophobie, und wie es ja leider allzu häufig im Alltag auftritt, aufgenommen hat.
    Die Romantik, Erotik und Gefühle kamen nicht zu kurz und sind klasse eingearbeitet.

    Ich spreche dem Buch wärmstens und aus vollem Herzen eine Leseempfehlung aus.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    LadySamira091062s avatar
    LadySamira091062vor 6 Monaten
    Luis und sein Model

    Der Busfahrer Luis  ist in seiner Freizeit  passonierter Bodypainter. Als er ganz unerwartet die Chance an einem Wettbewerb der Bodypainter teilzunehmen gerät sein bis dahin brachliegendes Liebesleben ordentlich in Schwung,denn ihm wurde das heißeste Männermodel zu geteilt.Nun darf er Andys tollen Body mit seinen Kunstwerken verzieren.Seine Phantasie schlägt Wellen und seine Libido ebenso,denn Andy steht auf Luis .


    Mit genialen Sprüchen  gelingt es Marc Weiherhof das Kopfkino des Lesers zum laufen zu bringen, doch nicht nur das , es bringt einen zum lachen und man rast nur so durch die Story zusammen mit Luis in seinem ollen Vehikel oder bei der Bodypainting-Aktion .
    Für mich ist es das beste Buch des Autors von dem ich schon viele lesen durfte.

    Das Cover  finde ich wunderschön und sehr passend zum Buch,solche Eier wünscht man sich auch als Frau ab und zu :-)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Yuuras avatar
    Yuuravor 6 Monaten
    Nicht nur der Osterhase kann Eier kunstvoll bepinseln :)

    Der Busfahrer Luis mit der Leidenschaft zum Bodypainting bekommt die Chance seines Lebens um zu beweisen, was er alles kann. Bei einem Bodypainting Wettbewerb lernt er Andy kennen und die beiden kommen sich auf charmante Art und Weise immer näher.


    Luis und Andy sind zwei Protagonisten, die einem ab der ersten Zeilen direkt ans Herz wachsen. Sie sind gut durchdacht und sie erleben auch eine gewisse Entwicklung in dem kunterbunten Werk.


    Das Cover ist wunderbar passend zur Geschichte gestaltet, ist farbenfroh und sexy ;). Und wenn man das Buch gelesen hat, kann man umso mehr über das Cover schmunzeln.


    Marc Weiherhof hat einen wunderbar leichten und lockeren Schreibstil, der es einem sehr gut ermöglicht, sofort in das Buch ab zu tauchen und „leider“ taucht man auch nicht mehr so schnell auf. ;)

    Der Autor nimmt einen mit in die Welt des Bodypaintings, womit er sich detailliert auseinander gesetzt hat. Man kann sich die Werke von Luis dank der genauen und umfassenden Beschreibung, trotz Mangel an Bildern, seht gut vorstellen, sodass, wenn man die Augen schließt, die Bilder vor dem geistigen Auge auftauchen. Allgemein werden kleine Dinge mit Wörtern ausgeschmückt, sodass das ganze nur noch lebendiger wird, es ist aber auch nicht zu viel, sodass man nicht durch endlos Sätze ermüdet.

    Auch wenn das Cover auf Ostern schließen lässt, kann man es dennoch egal zu welcher Jahreszeit lesen.

    Wer in eine bunte Gefühlswelt abtauchen möchte und weinen aber auch lachen möchte, ist hier genau richtig.

    Trotz ernster Themen, die in diesem Buch auch drin vorkommen, muss man dennoch mehr lachen, da durch humorvolle Situationen, man ständig am Schmunzeln ist.

    Von mir eine klare Leseempfehlung!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks