Marcel Allain The Silent Executioner

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Silent Executioner“ von Marcel Allain

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Silent Executioner" von Marcel Allain

    The Silent Executioner

    TheSaint

    19. March 2011 um 19:14

    Der zweite Roman aus der "Fantômas"-Serie und wieder ein herrlicher Lesegenuß! Der Roman wurde 1911 geschrieben - der Superbösewicht Fantômas feiert also heuer ein großes Jubiläum! Inspektor Juve ist nach wie vor von der Existenz von Fantômas überzeugt und setzt alles daran, diesen Bösewicht festzunehmen. So beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen den beiden Männern... Juve vermutet den Verbrecher hinter der Maske des kleinen raffinierten Gauners Loupart, dessen Freundin Josephine dem Inspektor und seinem Mitstreiter Fandor immer wieder Hinweise liefert, ehe sie selbst Opfer wird und unter mysteriösen Umständen zu Tode kommt. Einer dieser Hinweise führt den Sûreté-Beamten zu Doktor Chaleck. In seinem Haus finden sie eine Leiche, die Lady Beltham sein könnte... ihren Mann brachte Fantômas im ersten Roman um und zu dessen Geliebter wurde sie. Die Puzzleteile wollen nicht zusammen passen und so jagen Juve und Fandor gemeinsam mit dem Leser einem gesichtslosen Superverbrecher hinterher. Man weiß nicht, wie Fantômas aussieht, welche Person das ureigenste Böse dieses Mannes verkörpert. Es gibt ein explosives Ende, welches den Leser gierig nach den nächsten Roman aus der Serie greifen lässt! Kurzweilig, spannend und herrlich atmosphärisch geschrieben!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks