Marcel Gotlib , François Boucq Superdupont

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Superdupont“ von Marcel Gotlib

Superman, Captain America, Pegida et cetera... Es gibt genügend echte oder vermeintliche Übermenschen, die sich für die Verteidigung der echten oder vermeintlichen Werte der freien, westlichen Welt in jede erdenkliche Bresche werfen. Oder es zumindest lauthals behaupten. Das reicht aber noch lange nicht aus. Jedenfalls nicht, wenn man in jenem Winkel der Welt beheimatet ist, der sich gerne als Krone der Zivilisation begreift, die große Kulturnation. Klar, dass damit Frankreich gemeint ist und es um den Schutz der wahren, universalen Werte geht – nein, nicht Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit (na gut, die auch), sondern Camembert, Rotwein, Baguette. Und diesen Schutz garantieren kann nur einer: Superdupont! Dieser französischste aller Superhelden, von einer Handvoll Gallier mal abgesehen auch der einzige, ist eine Schöpfung von Jacques Lob und Marcel Gotlib. Mit unerschütterlichem Vertrauen in seine Herkunft und Bestimmung und einer ebensolchen Abneigung gegen alles Un-Französische hat er bereits seit den 70er-Jahren erfolgreich alle Attacken der infamen Anti-France-Liga auf seine geliebte Heimat abgewehrt. Und nun erlebt er eine triumphale Wiedergeburt, aus der Feder von niemand Geringerem als François Boucq!
In seiner langen Karriere haben schon viele verschiedene Zeichner Superdupont auf unterschiedlichste Art inszeniert, aber es dürfte wohl kaum einen Geeigneteren geben als Boucq, um dieses Hyperklischee eines französischen Spießers zu illustrieren. Hat er doch schon seit Jahren mit seinem Versicherungsvertreter im Leopardenmantel, Horst Katzmeier, bewiesen, dass er auch den banalsten Alltag zum Heldenepos hochzustilisieren versteht. Jetzt also Superdupont à la Boucq, sogar mal zwei, denn SD ist Papa geworden: Um die Grande Nation muss man sich keine Sorgen machen, solange sie sich diese Art von Humor leisten mag!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

Der freie Vogel fliegt, Band 1

Ein Einblick in das Leben chinesischer Schüler in den 90er Jahren, fabelhaft umgesetzt mit großem zeichnerischen Ausdruck.

melsun

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Hilfreich und unglaublich spannend.

antaris_mk6

Die Walkinder 1

Eine fantasievolle Geschichte über Freundschaft & den Umgang mit Emotionen

Niccitrallafitti

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks