Verena schweigt

Verena schweigt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verena schweigt"

«Die totale Flaute, kaum dass die Ferien begonnen haben!»
«Das zu erwartende Baustellen-Chaos an der Roosstrasse?»
«Zu früh.»
«Die Kostenüberschreitung für den Riedmattweg?»
«Schon letzte Woche abgehandelt.»
«Die Ferienziele der Prominenz?»
«Kalter Kaffee! Die Gemeinderäte beim Wandern, der Pfarrer in Polen, der Filialleiter der Schwyzer Kantonalbank
in der Auszeit im Kloster Müstair – das hatten wir doch alles schon letztes Jahr.»
«Also doch die geheimnisvolle Madame?»
«Ach was! Dummes Geschwätz! Wen soll es denn interessieren, dass eine Französin meint, einen Urahn im Gmurethus zu
haben?»
«Warum nicht? Unter einer knallenden Schlagzeile? Wie wärs zum Beispiel mit ‚Murhouse – eine Nacht mit Folgen!‘?»
«Quatsch! Wir sind das Höfner Volksblatt, nicht der Blick.»
«Soll es Vreni, diese Schwatztante, doch bei Philipp versuchen.»
«Ach, das liest doch sowieso niemand.»
«Eben.»

1798 - Die Schlacht bei Wollerau, eine Liebesnacht auf der Obermühle und im Gmurethus, ein versteckter Kirchenschatz.
1982 - Changer la vie! Der junge Konrad Mächler reist zum Sprachaufenthalt an die Côte d’Azur.
2017 - Eine junge französische Kunsthistorikerin macht in der Kirche den Kopfstand vor der heiligen Verena:

Vergangenheitsbewältigung ist angesagt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783952492802
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:294 Seiten
Verlag:Edition Lagarto
Erscheinungsdatum:23.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks