Marcel Lanz Zwischen Tradition und Moderne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen Tradition und Moderne“ von Marcel Lanz

Als 1919 Alfred Fankhausers Tagebuchroman "Peter der Tor und seine Liebe" veröffentlicht wurde, geschah dies in einem Umfeld, das sich als Laboratorium der Moderne bezeichnen liesse. Vieles, was den damaligen Literaturbetrieb prägte, kann im Roman nachgewiesen werden. Die Untersuchung begibt sich daher in eine von der Literaturwissenschaft bereits intensiv erforschte Zeit und zugleich betritt sie thematisch Neuland, liegen doch zu Fankhausers "Peter der Tor und seine Liebe" bislang keine ausführlichen Publikationen vor.§Das Augenmerk richtet sich zwar auf einen einzigen Roman. Doch dieser ist in ein Netz von Bezügen eingespannt, die über die reine Erzählung hinausweisen. Damit kann auch das Bild der Person Alfred Fankhauser Konturen erhalten.§Das vordringliche Ziel dieser Untersuchung besteht in einer literaturgeschichtlichen Einordnung des Romans. Damit wird Fankhausers Text in seiner Bedingtheit und zugleich in seiner Besonderheit erfasst. Die Untersuchung gibt Gelegenheit, ein dichterisches Werk zu entdecken, von dem der einflussreiche Literaturkritiker und Sprachforscher Otto von Greyerz sagte, es könne einen "erschütter[n]" und biete gleichzeitig die Möglichkeit, den eigenen Lebensweg "bereichert und vertieft" fortzusetzen.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks