Marcel Messing

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Marcel Messing

Der Buddhismus im Westen

Der Buddhismus im Westen

 (0)
Erschienen am 01.01.1997

Neue Rezensionen zu Marcel Messing

Neu
Ferrantes avatar

Rezension zu "Unwegsamens Land" von Marcel Messing

Rezension zu "Unwegsamens Land" von Marcel Messing
Ferrantevor 9 Jahren

Erstens ist zu sagen, dass dieses schmale Büchlein sehr fundiert ist - der Autor ist Anthropologe, Philosoph und Religionswissenschaftler. Damit hebt sich das Buch sehr gut vom mehr oder weniger banalen Esoterik-Brei ab, den man sonst so in den Regalen findet. Prinzipiell geht es Messing darum, darzustellen, dass das Leben an sich reine Energie ist, die man am Besten spürt, wenn man alles Begehren ausschaltet und sich für die reine Liebe öffnet. Zwar habe ich ähnliche Erfahrungen bei der Meditation gemacht, aber die Ausführungen des Autors, dass wir eigentlich keine Persönlichkeit haben und alles auf der Welt eigentlich Nichts ist, fand ich doch etwas pessimistisch, auch wenn es der Autor positiv auszudrücken versucht. Auch bleibt das Buch sehr theoretisch-predigerhaft, und praktische Ratschläge gibt es fast keine. Konsequent argumentiert Messing allerdings auch, dass Religion meist eine Illusion ist, und, dass wer die Lebensenergie spüren will, nicht in einen Tempel zu gehen braucht, was ich wiederum sehr interessant fand. Schlussendlich habe ich gemischte Gefühle gegenüber dem Buch, aber interessant war es allemal.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks