Marcel Pagnol

 4.4 Sterne bei 84 Bewertungen
Autor von Die Wasser der Hügel, Eine Kindheit in der Provence und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Marcel Pagnol

Marcel Pagnol, geboren am 28. Februar 1895 in Aubagne bei Marseille und am 18. April 1974 in Paris gestorben, studierte Literaturwissenschaft in Aix en Provence und war von 1946 an Mitglied der Académie française. Seine ersten großen Erfolge hatte er ab 1928 mit Theaterstücken, danach wandte er sich dem Filmschaffen zu. Erst mit sechzig Jahren begann er, seine Jugendgeschichte aufzuschreiben, mit der er Weltruhm erlangte: »Eine Kindheit in der Provence« umfasst die beiden weltberühmten Klassiker »Marcel« (1957) und »Marcel und Isabelle« (1958).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Marcel Pagnol

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Wasser der Hügel (ISBN: 9783492977470)

Die Wasser der Hügel

 (17)
Erschienen am 03.07.2017
Cover des Buches Eine Kindheit in der Provence (ISBN: 9783492228084)

Eine Kindheit in der Provence

 (16)
Erschienen am 01.04.1999
Cover des Buches Die Wasser der Hügel. (ISBN: B0028Q8LKA)

Die Wasser der Hügel.

 (1)
Erschienen am 01.01.1972
Cover des Buches Topaze (ISBN: 9783946368380)

Topaze

 (0)
Erschienen am 11.10.2017

Neue Rezensionen zu Marcel Pagnol

Neu

Rezension zu "Die Wasser der Hügel" von Marcel Pagnol

Rezension zu "Die Wasser der Hügel" von Marcel Pagnol
sanrafaelvor 8 Jahren

Ein sehr schönes Buch!
Ein Dorf in der Abgeschiedenheit der französichen Provence. Die Menschen leben vom Ertrag ihrer Felder und den Fallen, die sie im Wald aufstellen. Jeder kennt die Geheimnisse seines Nachbarn, aber man mischt sich nicht ein. Genauso wenig als 2 geldgierige Schurken des Dorfes durch List versuchen in den Besitz eines Bauernhofes zu gelangen.
Da taucht unerwartet der Erbe aus der Stadt auf und ist entschlossen, sich und seiner Familie durch harte Arbeit ein Leben auf dem Land aufzubauen.
Ein Buch das so intensiv das Landleben der 1930er Jahre schildert, erzählt in einer Sprache die wundervoll die Landschaft mit ihren Wäldern und Hügeln, den wilden Kräutern und Quellen beschreibt.
Verfilmt mit Gerard Depardieu

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Eine Kindheit in der Provence" von Marcel Pagnol

Rezension zu "Eine Kindheit in der Provence" von Marcel Pagnol
Lapislazuli74vor 9 Jahren

Dieses Buch (und auch sein Nachfolger "Marcel und Isabell") ist wie Urlaub machen. Einfach schön. Der Leser riecht förmlich Rosmarin und Lavendel, hört das Grillenzirpen. Was gibt es Schöneres, als mit diesem Buch im Sommer auf dem Balkon sitzen und einen kühlen Rosé zu trinken...

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Marcel und Isabelle" von Marcel Pagnol

Rezension zu "Marcel und Isabelle" von Marcel Pagnol
Lapislazuli74vor 9 Jahren

Dieses Buch (und auch sein Vorgänger "Marcel - Eine Kindheit in der Provence") ist wie Urlaub machen. Einfach schön. Der Leser riecht förmlich Rosmarin und Lavendel, hört das Grillenzirpen. Was gibt es Schöneres, als mit diesem Buch im Sommer auf dem Balkon sitzen und einen kühlen Rose zu trinken...

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Marcel Pagnol wurde am 28. Februar 1895 in La Taille (Frankreich) geboren.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

auf 9 Wunschzettel

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks