Marcel Proust Der Weg zu Swann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Weg zu Swann“ von Marcel Proust

Marcel Proust, geboren 10. Juli 1871 in Auteuil - gestorben 18. November 1922, Sohn einer renommierten und wohlhabenden Familie. Proust absolviert seine Schulzeit am Lycee Condorcet und studiert dann an der Ecole des Sciences politiques. Als junger Mann verkehrt er in der Pariser High Society von Großbourgeoisie und Adel.§Früh betätigt er sich literarisch, aber auch als Literaturtheoretiker.§Nachdem er schon als Kind viel krank war, lebt er ab etwa 30 als Dauerkranker (Asthma) an sein Zimmer gefesselt.§§Du cote de chez Swann (Der Weg zu Swann), erschien 1913.

Stöbern in Romane

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

Und es schmilzt

Eine großartige Geschichte, ohne dabei zu sein doch dabei, und wie sprachgewaltig - wow!

Daniel_Allertseder

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich dramatisches, aber auch faszinierendes Buch über den Mut eines Mannes, der belogen und betrogen wurde - ein Mutmacher!

Daniel_Allertseder

Der Brief

Gute Idee, oberflächliche Umsetzung

skaramel

Töte mich

Nicht zu empfehlen.

verruecktnachbuechern

Hotel Laguna

Eine literarische Familienreise in das schöne Mallorca. Gewürzt mit Kritik am Massentourismus

rallus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen