Tage der Freuden

von Marcel Proust
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tage der Freuden
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Tage der Freuden"

Prousts erste Veröffentlichung „Les plaisirs et les jours“ (1892; unter dem Titel „Tage der Freuden“ 1926 auf Deutsch erschienen) enthält eine Sammlung von Erzählungen und Prosaskizzen des damals erst zwanzigjährigen Autors. Die Texte blieben von der Kritik lange unbeachtet oder wurden – gemessen an Prousts späterem Erfolg „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ – als eher schwaches Werk bewertet. Erst André Gide hat auf die zahlreichen Parallelen zwischen dem Erstlings- und dem Meisterwerk hingewiesen. So sind in „Die Tage der Freuden“ bereits die Hauptmotive aus „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vorhanden: Die Subjektivität der Liebe, Tod und Krankheit, die Bindung an die Mutter, der Snobismus der Pariser Gesellschaft und der Zusammenhang zwischen zeitlichem und psychischem Wandel. Zwar weisen die Erzählungen nicht die künstlerische Reife der späteren Werke auf, sie lassen aber bereits das große schriftstellerische Talent Prousts sichtbar werden und zählen verdientermaßen zu den Klassikern des 20. Jahrhunderts.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862670666
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:156 Seiten
Verlag:Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsdatum:07.03.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks