Marcel Reich-Ranicki Der Kanon. Die deutsche Literatur. Romane

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kanon. Die deutsche Literatur. Romane“ von Marcel Reich-Ranicki

Inhalt: Johann Wolfgang Goethe: Die Leiden des jungen Werthers, Die Wahlverwandtschaften; E. T. A. Hoffmann: Die Elixiere des Teufels; Gottfried Keller: Der grüne Heinrich; Theodor Fontane: Frau Jenny Treibel, Effi Briest; Thomas Mann: Buddenbrooks; Heinrich Mann: Professor Unrat; Hermann Hesse: Unterm Rad; Robert Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß; Franz Kafka: Der Proceß; Thomas Mann: Der Zauberberg; Alfred Döblin: Berlin Alexanderplatz; Joseph Roth: Radetzkymarsch; Anna Seghers: Das siebte Kreuz; Heimito von Doderer: Die Strudelhofstiege; Wolfgang Koeppen: Tauben im Gras; Günter Grass: Die Blechtrommel; Max Frisch: Montauk; Thomas Bernhard: Holzfällen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks