Marcel Weyers

 3.8 Sterne bei 79 Bewertungen
Marcel Weyers

Lebenslauf von Marcel Weyers

Marcel Weyers wurde am 16. Oktober 1991 in Limburg an der Lahn geboren. Schon früh begann er damit, kurze Geschichten und Träume aufzuschreiben, und entdeckte so seine Leidenschaft für das Schreiben. Während seiner Ausbildung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten für das Fremdsprachensekretariat verbesserte er seine Englischkenntnisse und erlernte den Umgang mit der spanischen Sprache im Geschäftsleben. Im Sommer 2011 machte er seinen Fachabiturabschluss mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung. Zurzeit studiert er Anglistik und Germanistik an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Im Mai 2011 wurde das erste Buch von Marcel Weyers veröffentlicht. Der Roman Schatten ist ein Kinder- und Jugendbuch und spielt in Japan. Die Nachfolger Schattenjäger und Schattenland folgten im Oktober desselben Jahres. Weitere Buchprojekte sind geplant, darunter ein Kriminalroman für Erwachsene. Seit Oktober 2011 ist Weyers aktives Mitglied im Verein Autorentreff Bad Camberg und hält regelmäßig Lesungen. Am 18. Juni 2012 erschien die Winter-Anthologie Winterzauber des Autorentreffs Bad Camberg. Auch Weyers steuerte seine Kurzgeschichte mit dem Titel „Ohne viele Worte“ bei. Im Juli 2013 ist die zweite Anthologie mit dem Titel Stunden, Tage, ein Leben erschienen, an der sich Weyers mit der Kurzgeschichte „Sucht“ beteiligte. Als Übersetzer arbeitete Weyers an verschiedenen freien und kommerziellen Spielen, sogenannten Visual Novels, für mehrere Videospielunternehmen.

Alle Bücher von Marcel Weyers

Sortieren:
Buchformat:
Die Raben-Saga

Die Raben-Saga

 (18)
Erschienen am 26.07.2018
Rabenblut - In dunkelster Nacht erwacht

Rabenblut - In dunkelster Nacht erwacht

 (12)
Erschienen am 11.08.2014
Hexenzauber: Ewige Einsamkeit (Hexen-Saga 2)

Hexenzauber: Ewige Einsamkeit (Hexen-Saga 2)

 (11)
Erschienen am 12.06.2015
Hexenfluch: Welkende Rose (Hexen-Saga 2)

Hexenfluch: Welkende Rose (Hexen-Saga 2)

 (9)
Erschienen am 12.07.2015
Depths of Forever: Verloren in den Tiefen

Depths of Forever: Verloren in den Tiefen

 (9)
Erschienen am 28.08.2016
Die Hexen-Saga

Die Hexen-Saga

 (5)
Erschienen am 26.07.2018
Rabentränen - Bis Mitternacht verloren

Rabentränen - Bis Mitternacht verloren

 (4)
Erschienen am 12.11.2014
Hexenfeuer: Lodernder Hass

Hexenfeuer: Lodernder Hass

 (4)
Erschienen am 25.04.2017

Neue Rezensionen zu Marcel Weyers

Neu
Linnea_Draconiss avatar

Rezension zu "Die Raben-Saga" von Marcel Weyers

fesselnd bis zur letzten Seite
Linnea_Draconisvor 2 Monaten

Fakten:

Buchtitel: Die Raben-Saga

Originaltitel: Die Raben-Saga

Autor: Marcel Weyers

Verlag:  -

Buchreihe: -

Seitenanzahl: 400 Seiten

ISBN: -

Preis: 4,99€ Kindle, Taschenbuch 9,99€

 

Inhaltliches:

Erzählperspektive: erste Person aus Abis Sicht

Lesbarkeit:  flüssig

Besonderheiten des Buches: /

 

Klappentext:

Als die siebzehnjährige Abigail Willows auf den mysteriösen Corvus Raven trifft, ahnt sie noch nichts von dem Chaos, in das er sie und ihre Welt stürzen wird. Hexen, Zeitreisende und eine düstere Rabengestalt sind da die geringsten Probleme. Auf ihren Reisen durch die Zeit erfährt Abigail mehr über den Ursprung der Familie Willows und von einem fürchterlichen Fluch, der schon bald das Salem des 21. Jahrhunderts bedrohen wird.

 

Charaktere:

Im Zentrum der Geschichte steht Abigail, ein junges Mädchen, das eine Außenseiterin ist. Sie war mir von Anfang an sehr sympathisch und ich konnte mich gut in sie hineinversetzen. Ich habe viel mit ihr mitgefiebert und mitgelitten. Auch die anderen Charaktere, wie Corvus oder die Nebencharaktere sind gut gelungen und ich konnte mich auch gut in diese hineinfühlen. Die Charaktere sind stimmig und auch die Liebesgeschichte, wie ich sie zunächst vermutet hatte, war doch anders als gedacht. Die zunächst bestehende Hassbeziehung zwischen Abi und Corvus hat mir gefallen und auch, dass sich die Bindungen langsam entwickelt hatten und man die Veränderung gut nachvollziehen konnte.

 

Inhalt:

Die 17-jährige Abi ist anders als eine gewöhnliche Heldin, denn sie gilt als Freak und als Außenseiterin. Sie lebt in Salem und hat nicht viele Freunde. Sie trifft auf den mysteriösen Corvus Raven und wird von ihm in eine Welt gezogen, in der Hexen, Zeitreisen und düstere Rabengestalten eine wichtige Rolle spielen.

Ich hatte kaum mit dem Lesen begonnen, war ich bereits in der Geschichte eingetaucht und konnte das Buch kaum noch zur Seite legen. Der Schreibstil ist sehr mitreißend und flüssig. Die Geschichte ist gut durchdacht, es gibt Höhen und Tiefen und besonders beeindruckt hat mich vor allem die Freundschaftsbeziehungen der Charaktere. Das Ende hat mir nicht unbedingt gefallen, aber ich kann es gut hinnehmen und damit leben. Auch wenn ich durchaus hoffe, dass es nicht das letzte Mal war, dass man von den Charakteren der Geschichte gehört hat. Die Story ist vom ersten Buch bis zum letzten hinweg spannend und endet jeweils mit einem fiesen Cliffhanger, da ich jedoch die Gesamtausgabe gelesen habe, konnte ich direkt weiterlesen. Ein tolles Buch voll Magie und Spannung, dass ich wärmstens weiterempfehlen kann.

 

Cover:

Das Cover hat mich direkt angesprochen. Mir gefallen die roten Farben und der goldene Rabe. Ein schönes Buch, das gut zur Buchreihe passt und zum Kaufen anregt.

 

Empfehlenswert: Ja, dieses Buch enthält eine klare Leseempfehlung.        

Kommentieren0
3
Teilen
C

Rezension zu "Die Hexen-Saga" von Marcel Weyers

Hexen und mehr
caos44vor 3 Monaten

in der Hexen Saga wird noch einmal auf alle Protagonisten der Rabensaga genauer eingegangen und das ein oder andere Geschehen aus einer anderen Sicht beschrieben.
Wir lernen die einzelnen Charaktere genauer kennen, teilweise lieben und andere verkörpern auch weiterhin nur das Böse.
Fand es schön auch mal mehr Hintergrund zu den Personen in einem Buch zu bekommen und bin auch froh das ich es erst nach der Rabensaga gelesen habe,da ich so mehr von den einzelnen Geschichten nach voll ziehen konnte. Dieses Wissen hätte mir ansonsten gefehlt, und mich rätselnd zurück gelassen.
Hatte auf jeden Fall viel Freude beim lesen und kann sie jedem empfehlen der gerne Jugend Fantasy Geschichten mag.

Kommentieren0
2
Teilen
MissDarkAngels avatar

Rezension zu "Die Raben-Saga" von Marcel Weyers

Urbanfantasy mit Zeitreiseelementen
MissDarkAngelvor 3 Monaten

Abigail ist eine Außenseiterin an ihrer Highschool. Sie kleidet und schminkt sich am liebsten schwarz und ist auch sonst nicht gerade das, was man als eine Frohnatur bezeichnen würde.


Eines Tages, als sie am Grab ihrer Eltern steht, spricht sie ein junger Mann an, der sich als Corvus Raven vorstellt. Er behauptet, schon einige Jahrhunderte alt zu sein und das er von einer Hexe verflucht wurde. Er fristet seitdem sein Dasein als Rabenmensch. Was Abigail zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt, auch sie ist eine Hexe und der einzige Mensch der Corvus dabei helfen kann, in die Vergangenheit zu reisen, um dort den Fluch wieder Rückgängig zu machen.


Bei diesem Format handelt es sich um die Gesamtausgabe der Rabensaga, die sich aus fünf kurzen Einzelbänden zusammensetzt. Die Geschichten bauen aufeinander auf und werden überwiegend aus Abigails perspektive erzählt. Es geht um den Kampf gegen eine böse Hexe, einen Fluch , um Freundschaft, Familie, Verlust und Liebe.

Der Schreibstil ist flüssig und bringt die Geschichte in kurzen Kapiteln zügig voran,Längen gibt es kaum.


Mir hat die Idee und Umsetzung der Geschichte gut gefallen, auch wenn es mir persönlich an der ein oder anderen Stelle an mehr Tiefgang und Emotionen gefehlt hat. Wie schon erwähnt, wird die Geschichte zügig erzählt, hätte aber auch an mancher Stelle mehr Seiten bzw. mehr Raum haben dürfen. Die Charaktere sind überwiegend sympathisch, aber allgemein etwas zu blass geblieben, auch hier wären vielleicht mehr Seiten hilfreich gewesen.


Insgesamt ist es aber eine schöne Geschichte, die aus einer tollen Idee heraus entstanden ist. Von mir gibt es solide drei Sterne :)

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Massimows avatar
Es ist soweit! Die Raben-Saga ist erstmals als Komplettausgabe erschienen  und zwar nicht nur als E-Book, sondern auch als Printbuch! Aus diesem Grund verlose ich drei signierte Taschenbücher unter allen Teilnehmern

! SONDERAKTION !
Wer eine Rezension zum dem Buch schreibt, erhält von mir das E-Book absolut kostenlos – wahlweise als EPUB, MOBI oder PDF! Natürlich habt ihr dann trotzdem noch die Chance, das Taschenbuch zu gewinnen!
Linnea_Draconiss avatar
Letzter Beitrag von  Linnea_Draconisvor 2 Monaten
Danke, dass ich dein Buch lesen durfte, es hat mich bis zum Ende hin gefesselt :) Hier ist die Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Marcel-Weyers/Die-Raben-Saga-1646443541-w/rezension/1758607659/ Die Rezension wartet bei Amazon noch auf die Freischaltung. Sie ist auch auf dem Blog "Tintenträumer" erschienen und wird bei Facebook geteilt.
Zur Buchverlosung
Massimows avatar
Autoren oder Titel-Cover Zur Feier des Tages, dass es meine Raben-Saga in die Top-10 Fantasy-Charts geschafft hat, verlose ich unter allen Teilnehmern, die das E-Book der Raben-Saga kaufen, ein Taschenbuch der Hexen-Saga! 

Danke fürs Mitmachen und viel Glück! 

Die Raben-Saga auf Amazon für 0,99€!

Laerchen_6s avatar
Letzter Beitrag von  Laerchen_6vor 3 Monaten
Sorry, etwas spät, aber hier ist mein Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Marcel-Weyers/Die-Hexen-Saga-1646443544-w/rezension/1745563468/ Nochmal vielen Dank, dass ich das Buch lesen durfte. Es waren sehr schöne Geschichten und haben neugierig auf die Raben-Saga gemacht.
Zur Buchverlosung
Massimows avatar
Jeder der den letzten Teil der Raben-Saga vorbestellt und mir einen Screenshot schickt, bekommt die restlichen Teile völlig kostenlos!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Marcel Weyers wurde am 16. Oktober 1991 in Limburg (Deutschland) geboren.

Marcel Weyers im Netz:

Community-Statistik

in 86 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks