Marcelina Szewczuk-Sadowska Die ewige dunkle Sehnsucht ( ).

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die ewige dunkle Sehnsucht ( ).“ von Marcelina Szewczuk-Sadowska

Ende des 19. Jahrhunderts feierten Technik und Wissenschaft ihre größten Triumphe seit Jahrhunderten. Die Modernisierung, mit ihrem Anspruch auf Fortschritt und Rationalität, bedeutete aber auch Verwirrung und Zukunftsangst. Die dekadente Weltsicht, welche Sinnlosigkeit, Skeptizismus und Lebensangst implizierte, begleitete die Menschen des Fin de siècle. Der Okkultismus schien Antworten geben zu können. Das Interesse an ihm stieg in dieser Epoche an. Alte gnostische Lehren wurden wiederbelebt und in den modernen religiösen und esoterischen Bewegungen praktiziert. Die Elemente des gnostischen Denkens fanden Eingang in die Literatur der Jahrhundertwende. Die vorliegende Arbeit setzt sich zum Ziel, das Verhältnis zwischen dem Gnostischen und dem Dekadentem herauszuarbeiten. Es wird eine vergleichende Analyse der ausgewählten dekadenten Werke von Stanis aw Przybyszewski, Johannes Schlaf und Hanns Heinz Ewers durchgeführt. Sie zeigt, dass das Gnostische mit den dekadenten Motiven einhergeht, wobei der Verfall, etwas Positives, die Selbsterkenntnis, mit sich bringt.

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks