Und du bist nicht zurückgekommen

von Marceline Loridan-Ivens
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Und du bist nicht zurückgekommen
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Buecherseele79s avatar

Eine erdrückende Zeitgeschichte als Brief an den Vater. Absolut bewegend und lesenswert.

stadtschreibers avatar

Beeindruckend, bedrückend und ein wichtiges Dokument der jüngeren deutschen Geschichte.

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Und du bist nicht zurückgekommen"

Marceline ist fünfzehn, als sie zusammen mit ihrem Vater ins Lager kommt. Sie nach Birkenau, er nach Auschwitz. Sie überlebt, er nicht. Siebzig Jahre später schreibt sie ihm einen Brief, den er niemals lesen wird. Einen Brief, in dem sie das Unaussprechliche zu sagen versucht: Nur drei Kilometer sind sie voneinander entfernt, zwischen ihnen die Gaskammern, der Hass, die ständige Ungewissheit, was geschieht mit dem anderen? Einmal gelingt es dem Vater, ihr eine kleine Botschaft auf einem Zettel zu übermitteln. Aber sie vergisst die Worte sofort – und wird ein Leben lang versuchen, die zerbrochene Erinnerung wieder zusammenzufügen. Marceline Loridan-Ivens schreibt über diese Ereignisse und über ihre unmögliche Heimkehr, sie schreibt über ihr Leben nach dem Tod, das gebrochene Weiterleben in einer Welt, die nichts von dem hören will, was sie erfahren und erlitten hat. Und über das allmähliche Gewahrwerden, dass die Familie ihren Vater dringender gebraucht hätte als sie: »Mein Leben gegen deines.«
Und du bist nicht zurückgekommen ist eine herzzerreißende Liebeserklärung, ein erzählerisches Meisterwerk, ein einzigartiges Zeugnis von eindringlicher moralischer Klarheit – das wohl letzte Zeugnis seiner Art.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518467664
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:109 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:09.04.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 21.09.2015 bei Der Audio Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Biografien

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks