Marcia Rose Das Haus der Geheimnisse

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(7)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Haus der Geheimnisse“ von Marcia Rose

Aimee ist so extravagant wie schön. Sie legt den Grundstein für eine Dynastie von Frauen, die im prächtigen Haus der Talents in New York wohnen. Aimees Vater, ein erfolgreicher Reeder, hat ihr das Haus vermacht. Soll Aimee zugunsten dieses Besitztums auf die Liebe verzichten? Soll sie ein Haus zu ihrem Lebensinhalt machen? Sie entscheidet sich schließlich gegen den Mann, der sie nicht liebt, und für das Haus. Vier Generationen von Frauen werden sich in diesem Haus aufhalten: Hier ereignen sich schreckliche Dramen, doch es gibt auch große Freude und höchste Lust.

Insgesamt sehr interessant :)

— Chelsea
Chelsea

Stöbern in Romane

Rechne immer mit dem Schlimmsten

Das Leben in den Siebzigern in Schweden: Ein überehrgeziger Vater, seine Frau und drei nichtsnutzige Kinder.

killmonotony

Heimkehren

mit Tiefgang

KSteffi1

Der Duft von Honig und Lavendel

Wundervoller Roman über das Leben und die Liebe.

Katzenauge

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

Und morgen das Glück

Bewegende Geschichte über neue Anfang, großartig geschrieben !!!

marpije

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehrere kleine Geschichten...

    Das Haus der Geheimnisse
    Chelsea

    Chelsea

    19. June 2014 um 16:26

    Emanzipation ab 1852. Da jede Generation ihre eigene Geschichte hat, ist das Buch in mehrere Geschichten eingeteilt. Somit ergibt sich ein nicht wirklich ganz zusammenhängendes Buch, obwohl es immer um das selbe Haus geht. Ich persönliche lese lieber Bücher, die eine möglichst kurze erzählte Zeit haben, fand es insgesamt aber trotzdem sehr interessant und einfach für Zwischendurch.